Lesezeit ca. 3 Min.

Märchenhaftes Marokko


Logo von Gong
Gong - epaper ⋅ Ausgabe 38/2022 vom 16.09.2022

REISE

Artikelbild für den Artikel "Märchenhaftes Marokko" aus der Ausgabe 38/2022 von Gong. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Gong, Ausgabe 38/2022

IMPOSANT Das 77 Meter hohe Minarett der Koutoubia-Moschee ist das Wahrzeichen von Marrakesch

Stolz erhebt sich das Minarett der Koutoubia-Moschee über den hübsch angelegten Palmengarten. Noch ist es ruhig in Marrakesch. Noch herrscht kein buntes Treiben in den Souks. Hoch oben vom Minarett ertönt jetzt bei Sonnenaufgang zum ersten Mal am Tag der Ruf des Muezzins. Eine magische Stimmung. Der Zauber des Orients – hier wird er wahr.

Marokko ist ein Land von einer faszinierenden Vielfalt, das Tor zu Afrika und eine der ältesten Monarchien der Welt. In den vergangenen Jahrhunderten haben hier verschiedene Herrscherdynastien ihre Spuren hinterlassen, die vor allem in den vier Sultans- oder Königsstädten sichtbar werden: Fès, Marrakesch, Meknès und Rabat. Ausf lüge ins Hinterland bieten dagegen einen ganz anderen Eindruck von ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gong. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Waschbären im US-Staat Montana KLEINE TURNSTUNDE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Waschbären im US-Staat Montana KLEINE TURNSTUNDE
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Das KRANKENHAUS der ZUKUNFT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das KRANKENHAUS der ZUKUNFT
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Unglaubliches Wiedersehen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unglaubliches Wiedersehen
Titelbild der Ausgabe 38/2022 von Zerbrechliche Schönheit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zerbrechliche Schönheit
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Die dunklen Seiten der Kaiserin
Vorheriger Artikel
Die dunklen Seiten der Kaiserin
Schicht für Schicht ein Genuss
Nächster Artikel
Schicht für Schicht ein Genuss
Mehr Lesetipps

... den Landschaften des Orients – von Wüste, wilden Schluchten und dem Atlas-Gebirge.

Die Verlockungen von Marrakesch

Marrakesch ist für viele das Symbol für die geheimnisvolle Magie Marokkos: quirlig, verwunschen, majestätisch – und zudem Namenspatin für das ganze Land. Atemberaubend ist der prächtige Bahia-Palast aus dem 19. Jahrhundert. Herrliche Mosaiken, Holzschnitzereien und Brunnen schmücken die Räume und Innenhöfe.

Wer durch die Basarviertel, die Souks, streift, landet unweigerlich auf dem Gauklerplatz Djemaa el-Fna. Abends füllt er sich mit dem Duft exotischer Gerichte. Akrobaten, Märchenerzähler und Schlangenbeschwörer sorgen für Unterhaltung. Ein wunderbarer Ort, um einfach einzutauchen in diese fremde Welt. Wer eine Halskette oder Ähnliches erstehen will, sollte sich aber merken: kein Kauf, ohne zu feilschen, sonst ist der Händler beleidigt!

Wer die Stadt erkundet hat, kann von Marrakesch aus zu Ausf lügen ins Hinterland auf brechen. Etwa zur Kasbah-Stadt Aït-Ben-Haddou am Fuß des Hohen Atlas. Kasbah – so heißt in den Maghreb-Staaten eine Festung. Jene von Aït-Ben-Haddou ist 400 Jahre alt und die imposanteste im Land. Wer Ruhe sucht, fährt ins Paradise Valley nördlich von Agadir – eine von Palmen gesäumte Schlucht mit paradiesischen Badestellen. Das genaue Gegenteil bietet eine Tour in die Wüste Erg Chebbi. Das Sandmeer in der Nähe der algerischen Grenze besitzt über 100 Meter hohe Dünenkämme.

Fast noch authentischer als Marrakesch zeigt sich Fès. Fès el-Bali heißt die Medina hier – die Altstadt also. Sie stammt zum Teil aus dem 8. und 9. Jahrhundert und ist Unesco-Weltkulturerbe: ein verwirrendes Labyrinth aus Gassen, versteckten Souks und Plätzen mit zauberhaften Brunnen. Prunkbauten tauchen plötzlich wie aus dem Nichts auf – Koranschulen, Moscheen und Riads, das sind traditionelle marokkanische Häuser mit Innenhof, die heute oft als Hotels genutzt werden. Das Herz von Fès el-Bali bildet der imposante Kairaouine-Komplex, der eine der größten Moscheen Afrikas und die wohl älteste Universität der Welt beherbergt.

Die Hauptstadt hat versteckte Reize

Nur 60 Kilometer westlich von Fès liegt Meknès. Etwas zu Unrecht steht die Königsstadt im Schatten der drei Schwestern. Auch sie hat verwinkelte Gassen und bedeutende Bauwerke wie Bab el-Mansour, das prächtigste Stadttor im Land. Seit 1912 heißt Marokkos Hauptstadt Rabat. Sie fasziniert durch den Mix aus moderner Großstadt und historischen Sehenswürdigkeiten wie der Kasbah des Oudaia, einer Festung aus dem 12. Jahrhundert. Die Medina gibt sich zwar recht übersichtlich, ist dafür aber weniger touristisch und umso charmanter.

ALEXANDER WEIS

Marokko erleben und entdecken

ANREISE Direktflug von Frankfurt am Main nach Marrakesch (ca. 3 Std. 40 Min.) etwa mit Lufthansa ab 219 Euro (hin und zurück),

UNTERKUNFT Das „Riad Lune et Soleil“ in der Medina von Fès hat nur wenige Zimmer, jedes ist individuell eingerichtet, DZ/F ab 68 Euro,

RUNDREISE Etwa „Marokko: Impressionen“, 10 Tage in der Gruppe, u. a. Marrakesch, Meknès, Fès, Rabat, 9 Ü/F + 4 × HP, ab 1599 Euro inkl. Flug,

BUCHTIPP Hartmut Buchholz, Muriel Brunswig: „Marokko“, mit Extra- Reisekarte, Dumont Reise-Handbuch, 416 Seiten, 24,95 Euro

INFOS Tipps zur Region, zu Reisezielen, Touren, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen: Aktuelle Infos zur Coronasituation: auswaertiges-amt.de