Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 8 Min.

Magazin


LP Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 2/2020 vom 03.01.2020

Lautsprecher satt

Artikelbild für den Artikel "Magazin" aus der Ausgabe 2/2020 von LP Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: LP Magazin, Ausgabe 2/2020

Wem die Anzahl der Lautsprecher im Magazin LP einfach zu klein ist, der findet bei Erscheinen dieser Ausgabe unser Lautsprecher-Jahrbuch 2020. Hier hat das Team der LP sich die Lautsprecher vorgenommen, die im auslaufenden Jahr einfach noch ganz dringend getestet werden mussten. Neben ein paar alten Bekannten finden Sie im Jahrbuch uber 15 exklusive Neutests hochst spannender, ungewohnlicher und edler Boxen.

Internet: https://hifitest.de/shop/57-lautsprecher-test-jahrbuch

Audio Reference ist neuer Inhaber von Velodyne

Seit uber 20 Jahren ist Audio Reference deutscher Vertriebspartner von ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von LP Magazin. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2020 von 15 Jahre LP – 15 Jahre High End bei Coldewey. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
15 Jahre LP – 15 Jahre High End bei Coldewey
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von VIEL MEHR WENIG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VIEL MEHR WENIG
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von DAMALS WAR ALLES BESSER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAMALS WAR ALLES BESSER
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von EVOLUTION. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EVOLUTION
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von „IKONEN STERBEN NICHT“ ODER „DIE KRAFT DER DREI ANTENNEN“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„IKONEN STERBEN NICHT“ ODER „DIE KRAFT DER DREI ANTENNEN“
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von EXCELLENT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EXCELLENT
Vorheriger Artikel
Editorial: Lanzenbruch
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel 15 Jahre LP – 15 Jahre High End bei Coldewey
aus dieser Ausgabe

... Velodyne Acoustics. Nach mehr als einem Jahr intensiver Verhandlungen hat der bisherige Inhaber David Hall die HiFi-Sparte Velodyne Acoustics an seinen deutschen Vertrieb verkauft, damit er sich in Zukunft ganz auf sein junges Velodyne-Lidar-Geschaft konzentrieren kann.

Audio Reference ist somit neuer Ansprechpartner in samtlichen die Marke betreffenden Fragen. Das Ziel ist es, Velodyne Acoustics wieder zum Marktfuhrer fur kompakte Hochleistungs-Subwoofer zu machen. Zu diesem Zweck wurde bereits ein neues Velodyne-Acoustics-Designteam zusammengestellt, um die bestehende Produktlinie immer weiter zu verbessern und weitere Innovationen zu entwickeln.

Vertrieb: Audio Reference, Hamburg
Telefon: 040 53320359
E-Mail: info@audio-reference.de

Lyngdorf-ADC-Platine ab sofort mit Phono-MM-Eingang

Kunden, die sich fur die audiophile Analogplatine entscheiden, erhalten ab sofort einen Phono- MM-Eingang dazu. Das neue High-End-Phono-Eingangsmodul unterstutzt alle hochwertigen analogen Quellen und verfugt uber einen dedizierten Eingang fur Moving-Magnet-Tonabnehmer (MM). Die Schaltung des Moduls basiert auf Lyngdorfs „Lieblingswandler“, dem AKM AK5394A, der ursprunglich fur die professionelle Audioverarbeitung entwickelt wurde und eine Bandbreite bis zu 192 kHz verarbeitet. Das Modul kann in den beiden Vollverstarkern TDAI 2170 oder TDAI 3400 zum Einsatz kommen: entweder direkt ab Werk oder nachgerustet.
Die Preise fur die Platine bleiben unverandert. Die Nachrustung kostet 499 Euro. Ab Werk wird ein Aufpreis von 400 Euro berechnet.

Kontakt: DREI H Vertriebs GmbH, Hamburg
Internet: www.3-h.de
Telefon: 040 37507515

Vertere Acoustics präsentiert MC-Tonabnehmer Mystic

Touraj Moghaddam, der britische Analogguru und Grunder von Vertere Acoustics, hat seinen ersten Tonabnehmer prasentiert: das MC-System Mystic. Der neue Tonabnehmer mit Aluminium-Nadeltrager und mikroelliptischem Nadelschliff zeichnet sich durch eine hohe Abtastfahigkeit und einen ausgewogenen sowie dynamischen Klangcharakter aus.
Vertere ist vor allem fur Weltklasse-Plattenspieler wie den Reference RG-1 bekannt. Das Unternehmen hatte auf der High End im Mai ein innovatives neues Einstiegsmodell vorgestellt, den DG-1 Dynamic Groove. Anders als beim DG-1 wurde das Rad fur den Mystic jedoch nicht neu erfunden, so Moghaddam. Der saphirblaue MC-Tonabnehmer ist das Ergebnis langjahriger Erfahrung, praktischer Denkansatze, grundlicher Entwicklungsarbeit – und einer Prise Kreativitat.

Preis: 2.495 Euro
Kontakt: Beat Audio GmbH, Rosengarten
Telefon: +49 4105 675050-0
Telefax: +49 4105 675050-9
E-Mail: info@beat-audio.de
Internet: www.beat-audio.de

Cambridge Audio Edge und Alva:

Trade-In-Programm mit attraktiven Preisnachlässen

Aus Alt mach Neu: Interessierte Kunden der Referenzserie Edge und des Ausnahme-Plattenspielers Alva TT von Cambridge Audio konnen jetzt beim Kauf der genannten Audiogerate sparen, wenn sie ihre alten HiFi-Komponenten in Zahlung geben. Teilnehmende Cambridge-Audio-Fachhandler gewahren fur begrenzte Zeit bis zu 20 Prozent Preisnachlass bei Inzahlungnahme von HiFi-Geraten zukunftiger Edge- und Alva-TT-Besitzer. Die Aktion ist gultig bis einschlieslich 31. Januar 2020. Der nachstgelegene Cambridge-Audio-Fachhandler lasst sich einfach uber die Fachhandlersuche auf der Website des britischen Unternehmens finden.

Edge: die Referenz des „Great British Sound“
Mit der Edge-Serie haben die Entwickler von Cambridge Audio dem „Great British Sound“ anlasslich des 50. Firmenjubilaums ein Denkmal gesetzt. Das Ergebnis: unverwechselbarer Klang, bei dem nichts hinzugefugt und nichts weggelassen wird, kombiniert mit einer progressiven und zugleich zeitlosen Formensprache. Der Edge A vereint hohe Leistungsreserven mit einem auf die wesentlichen Bauteile reduzierten Vollverstarkerdesign. Mit der Vor-/ Endstufen-Kombination aus Edge NQ und Edge W lasst sich nahezu jeder Lautsprecher auf dem Markt muhelos antreiben. Horern des High-End-Bundles eroffnet sich dank des integrierten, firmeneigenen StreamMagic-Moduls die volle Welt des Musikstreamings mit bis zu 384 kHz und 32 Bit.

Alva TT: Revolution auf dem Plattenteller
Der Alva TT von Cambridge Audio bringt neuen Schwung in das Thema Vinyl und befordert das schwarze Gold ins digitale Zeitalter. Dank der Integration des hochaufl osenden Bluetooth-Standards aptX HD gelangt der Klang drahtlos zu jedem passenden Empfangergerat. Zusammen mit einem Tonabnehmer aus eigener Entwicklung und einem verlasslichen Direktantrieb bringt der Alva TT alles mit, um direkt mit dem Erlebnis Vinyl loszulegen. Der Plattenspieler wird mit vormontiertem Tonarm ausgeliefert und ist mit nur wenigen Handgriffen einsatzbereit.

Allgemeine Informationen, Preise und Verfugbarkeit

Das Edge- und Alva-Trade-in-Programm von Cambridge Audio ist gultig bis zum 31. Januar 2020. Im Aktionszeitraum gewahren Cambridge-Audio- Fachhandler bis zu 20 Prozent Preisnachlass auf Produkte der Edge-Serie und den Alva TT bei Inzahlungnahme bestehender HiFi-Komponenten (nicht kombinierbar mit anderen Aktionen). Die unverbindliche Preisempfehlung betragt 5.000,00 Euro fur den Edge A, 4.000,00 Euro fur den Edge NQ und 3.000,00 Euro fur den Edge W. Der Alva TT ist fur 1.699,00 Euro erhaltlich (alle Preise inklusive Mehrwertsteuer).

Kontakt: https://www.cambridgeaudio.com/deu/de/retailers

Aethos Vollverstärker

Fur den neue Rega-Stereovollverstarker Aethos (um 4.000 Euro) hat das Rega-Designteam ein ganz neues Gehause und Schaltungsdesign entworfen. Der Aethos liefert mit seinen 16-A-Endtransistoren eine stabile Ausgangsleistung von 156 Watt pro Kanal an 6 Ohm. Der Aethos ist in Doppel-Mono-Technik vollstandig diskret aufgebaut, wobei die Vorstufe in reinem Class-A-Betrieb arbeitet. Bei der Entwicklung des Aethos wurde ein hoher zeitlicher und finanzieller Aufwand getrieben und die am besten geeigneten Komponenten verglichen. Dabei herausgekommen sind praktische Detaillosungen wie der schaltbare Direkteingang und ein Vorverstarkerausgang fur die fl exible Nutzung in unterschiedlichen Anlagen. Das Bild wird durch einen Kopfhorerausgang vervollstandigt, bei dessen Verwendung die Lautsprecher ohne zusatzlich storende Kontakte stumm geschaltet werden.

Info: www.tad-audiovertrieb.de

Grosskaliber

Fur die wirklich grosen Monitorlautsprecher dieser Welt hat der Spezialist Liedtke Metalldesign den – oder besser: die – passenden Stander parat. Beide Stative werden in verschiedenen Farben und Stativhohen sowie in zwei Modellreihen (One & Two) angeboten. Der Unterschied ist nicht riesig, aber notig, um viele auf dem Markt befindlichen Grosmonitore perfekt zu platzieren. Beastmaster One ist eine 4-Rohr-Variante mit 4 x 10 Zentimeter dicken Stativsaulen und einer 12 Millimeter starken Fusplatte, welche mit 54 x 44 Zentimetern Flache ein grundsolides Fundament schafft. Der Kunde hat die Moglichkeit, zwischen zwei Standard-Top-Platten zu wahlen (50 x 40 cm oder 46 x 36 cm). Auf Wunsch konnen auch Platten nach Masvorgabe gegen einen moderaten Aufpreis in Auftrag gegeben werden. Beastmaster Two ist sozusagen der kleine Bruder mit 4 x 9 Zentimeter dicken Stativsaulen und etwas kleineren Fusplatten mit 49 x 42 Zentimetern in 12 Millimetern Materialstarke. Auch hier stehen zwei verschiedene Top-Plattengrosen zur Auswahl: (45 x 38 cm oder 41 x 34 cm). Sollten andere Mase erforderlich sein, besteht die Option, gegen einen moderaten Aufpreis eine Sonderanfertigung dieser Top-Platten in Auftrag zu geben. Beide Stative werden in Varianten ab 30 bis 70 Zentimetern Hohe angeboten.
Beide Stativvarianten bieten eine sehr gute Standsicherheit, welche durch Befullung der Stativsaulen noch erhoht werden kann (generell raten wir zu einer 2/3 – 3/4 Befullung/Bedampfung der Stative.). Das Leergewicht liegt bei ca. 45/40 Kilo pro Lautsprecherstander (unbefullt).

Liedtke-Metalldesign, Elmshorn
Telefon: 04122 405470
E-Mail: liedtke-metalldesign@web.de
Internet: www.liedtke-metalldesign.eu

Phonokomponenten von Keces

DIe Linearnetzteile von Keces haben sich in kurzer Zeit einen festen Platz auf dem deutschen Markt gesichert und auch die Powerconditioner, Vollverstarker, D/AWandler und Kopfhorerverstarker erfreuen sich groser Beliebtheit. Jetzt erweitert das Unternehmen seine Produktpalette um Gerate fur Vinylliebhaber. Die Surpreme Line wachst um den Phonovorverstarker Sphono und das passende Netzteil Spower. Der Vorverstaker nimmt Signale von bis zu vier Tonabnehmern (2 x MM, 2 x MC) entgegen, bei denen die jeweiligen Eingange genau auf das verwendete Modell abgestimmt werden konnen. Fur grostmogliche Flexibilitat verfugt die Sphono- Vorstufe uber symmetrische und unsymmetrische Ausgange mit vergoldeten Anschlussen, ebenso wie uber ein abschaltbares Subsonicfilter. Die getrennten Gehause fur Verstarker und Netzteil bestehen aus vier Millimeter dickem Aluminium und verhindern zuverlassig storende Einstrahlungen und ermoglichen so eine besonders rauscharme Signalverarbeitung der Dual-Mono-Class-A-Schaltung.

Keces Sphono & Spower
Preise: noch nicht bekannt
Vertrieb: Robert Ross Audiophile Produkte, Denkendorf
Telefon: 08466 905030
Internet: www.kecesaudio.de

Phonovorverstärker Vincent PHO-300

Vincent rundet sein Sortiment an preisgunstigen Phonovorstufen nach unten ab. Wie schon bei den grosen Brudern PHO-701 und PHO-500 kommt auch bei der PHO-300 ein aufwendig konstruiertes, externes Netzteil zum Einsatz. Negative Einfl usse seitens der Stromversorgung, die bei einem Phonovorverstarker grosen Einfl uss nehmen konnen, sind dadurch passe. Auch halt das Netzteil die Stromversorgung des eigentlichen Phonoteils immer konstant – Schwankungen aus dem offentlichen Stromnetz konnen somit keinen Einfl uss nehmen.
Der Phonoteil wurde selbstredend mit ausgewahlten Bauteilen bestuckt, um eine rauscharme Wiedergabe sicherzustellen. Es ist zwischen Moving Magnet (MM) und Moving Coil (MC) umschaltbar und somit fur eine grose Bandbreite an Tonabnehmern geeignet.
Netzteil und Phonoteil wurden in hochwertigen Aluminiumgehausen verbaut und reihen sich nahtlos in das Design der PowerLine ein.

Preis: 299 Euro
Kontakt: Sintron Audio, Iffezheim
Telefon: 07229-182998
E-Mail: info@sintron.de
Internet: www.sintron.de

Neue Plattenspieler

Der CS 458 und der CS 465 sind die neuesten Entwicklungen aus St. Georgen. Dem CS 458 wurde eine edle Vollholzzarge spendiert. Gegenuber einer Klappzarge ergibt sich ein deutlich besseres akustisches Verhalten.
Ebenso wurde das Tonarmlager nochmals deutlich verbessert, neue Materialien und Oberfl achen sorgen fur eine nahezu reibungslose Tonarmlagerung. In puncto Gleichlauf kommt die neue elektronische Drehzahlregelung mit Uberwachung zum Einsatz: noch besserer Gleichlauf fur noch besseren Musikgenuss.
Die auffalligste Neuerung am CS 465 besteht in der neu verwendeten Ortofon-Zelle 2M RED – eine perfekte Symbiose mit dem hochwertigen Tonarm. Auch hier arbeitet das neue Performance- Lager mit High Precision Surface nahezu verlustfrei. Der gewichtsbalancierte Tonarm mit einer Eigenresonanz von idealen 10 Hz ist mit der E(asy)motion-Verkabelung bestuckt und liefert einen enormen Klanggewinn. Naturlich ist auch hier die elektronische Drehzahlregelung mit Uberwachung perfekt auf den Teller abgestimmt und liefert hervorragende Gleichlaufwerte. Die unverbindliche Preisempfehlung fur den CS 458 liegt bei 549 Euro, der CS 465 ist ab 799 Euro zu haben.

Info: www.dual-plattenspieler.eu

Neue Plattenwaschmaschine Record Doctor VI!

Mit der manuellen Plattenwaschmaschine von Record Doctor konnen muhelos und effizient Schallplatten von jeglichem Schmutz und Staub befreit werden. Im Vergleich zum Vorganger wurde zum einen die Absaugfunktion optimiert, zum anderen wurden Verbesserungen am Gehause vorgenommen, damit der Gerauschpegel reduziert wird. Im Lieferumfang enthalten ist eine Flasche mit spezieller Reinigungsfl ussigkeit sowie eine Burste, mit der die Flussigkeit gleichmasig auf die Plattenoberfl ache aufgetragen werden kann. Der griffige Drehaufsatz schutzt gleichzeitig das Plattenlabel vor Feuchtigkeit. Der Record Doctor VI ist erhaltlich in Hochglanzschwarz oder in edlem Carbon-Look.

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 299 Euro.
Kontakt: Sintron Audio, Iffezheim
Telefon: 07229-182998
E-Mail: info@sintron.de
Internet: www.sintron.de

Neues von Excalibur

Der TAD-Vertrieb freut sich, einen neuen Tonabnehmer prasentieren zu durfen. Die Rede ist vom Excalibur Platinum/Silver Low Output MC. Das Excalibur Platinum/Silver ist mit einem nackten Naturdiamanten ausgestattet und verfugt uber einen Micro-Ridge-Schliff mit einem massiven Bor-Nadeltrager.
Im Vergleich zu den „kleineren“ Systemen sind leichtere Spulen und ein verstarkter Magnet verbaut worden. Dies sorgt fur eine noch feinere Hochtonabtastung und damit gesteigerte Aufl osung.

Excalibur Platinum/Silver Low Output MC
Preis: 1.299 Euro
TAD-Audiovertrieb, Aschau im Chiemgau
Telefon: 08052 9573273
E-Mail: hifi@tad-audiovertrieb.de
Internet: www.tad-audiovertrieb.de

Neue Endstufen für die Ovation-Serie

Die badische Edelmanufaktur AVM bringt mit der Stereo-Endstufe SA 8.3 und den Mono-Endstufen MA 8.3 zwei komplett neue Endstufen-Flaggschiffe in der Ovation-Serie auf den Markt. Die Endstufen der 8.3-Generation tragen nun beide eine Rohren-Eingangsstufe vor den MOS-FET-Endstufen. Durch den grosen Glasdeckel ist das beleuchtete Innenleben der Endstufen schon zu beobachten. Diese Hybrid-Endstufen treiben jeden noch so watthungrigen Lautsprecher muhelos an. Die uber 600 W starken (MA 8.3) und uber 40 kg schweren Boliden reisen standesgemas im Ovation-Flightcase an. Wie immer sind beide Endstufen in der Ausfuhrung Silber oder Schwarz und gegen Aufpreis mit massiver, handpolierter Chromfront erhaltlich.

AVM Ovation SA 8.3 und MA 8.3
Preise: SA 8.3 etwa 14.900 Euro
MA 8.2 etwa 29.900 Euro (Paar)
Vertrieb: AVM, Malsch
Telefon: 07246 309910
Internet: www.avm.audio