Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Magazin Garten im August


Wohnen & Garten - epaper ⋅ Ausgabe 8/2019 vom 17.07.2019

Sommer, Sonne, Sonnenschein – wer nicht auf Reisen ist, genießt den Garten


Malerische Sonnenstunden

Milde Sommerabende verbringen wir gern auf der Terrasse oder im Garten und da jetzt die Tage leider schon wieder kürzer werden, sorgen wir mit allerlei Windlichtern und Lampions für „Glühwürmchen-Effekte”. Solar- Varianten laden sich tagsüber auf und beginnen abends automatisch zu leuchten. Praktisch sind LED-Lichterketten und -Kerzen, denen auch eine Sommerbrise nichts anhaben kann. Doch auch wenn die Varianten aus Kunststoff sind, sollte man sie möglichst nicht bei Wind und Wetter draußen lassen, damit ...

Artikelbild für den Artikel "Magazin Garten im August" aus der Ausgabe 8/2019 von Wohnen & Garten. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Wohnen & Garten, Ausgabe 8/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Wohnen & Garten. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Einfach mal nichts tun: Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Einfach mal nichts tun: Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Schänes für drinnen & draußen im August. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schänes für drinnen & draußen im August
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Das aroma des Südens. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das aroma des Südens
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Gartenglück in Österreich. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gartenglück in Österreich
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Ein dänischer Sommertraum. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein dänischer Sommertraum
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Das passt zu diesem Stil. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das passt zu diesem Stil
Vorheriger Artikel
Fröhliche Farbwunder Echinacea
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Vive la Bourgogne
aus dieser Ausgabe

... sie lange ansehnlich bleiben. Tipp: Mischen Sie verschiedene Modelle in unterschiedlichen Höhen, dadurch erreichen Sie ein märchenhaftes Ambiente. (Lights4fun)

In Bauerngärten haben die zumeist gelben Blütengesichter jetzt ihren großen Auftritt. Schön, wer mehrere Sorten Sonnenblumen gepflanzt hat, wie links z. B.die großblumige ‘Sunrich Gold’ und die hellgelbe ‘Garden Statement’, flankiert von Sonnenhut. Sonnenblumen bieten vielen Wildbienen und Hummeln Nahrung und wenn im Herbst noch ein paar Blütenköpfe mit Kernen stehen bleiben dürfen, freuen sich Vögel wie z. B. Stieglitze und andere Finken darüber. Eine hübsche Idee für die sommerliche Kaffeetafel: Um ein großes Glas (z. B.von Süßkirschen) ein Jute-Geschenkband als Gürtel drumherum wickeln, die Enden mit ein paar Stichen zusammennähen. Sonnenblumen und Schleierkraut hineinstellen, ein paar zarte Gräser lockern das Arrangement auf.

Parkbank für Solisten
Nach alten französischen Vorbildern wurde dieser Gartenstuhl aus Eisen gefertigt. Dank eng aneinanderliegender Streben und schwungvollem Design ist er äußerst bequem (Manufactum)

Für Gärtner unterwegs
Wer im Urlaub Eindrücke und Inspirationen sammelt, kann sie in so einem bezaubernden Ringbuch mit integrierter „Sammeltaschefür Eintritts-, Visiten- oder Postkarten notieren („Chrysantheme, Cedon)

Pelargonien durch Stecklinge vermehren

Wählen Sie gesunde, kräftige Triebe, die nicht blühen, und machen Sie unterhalb eines Blattansatzes einen sauberen Schnitt. Ideal dafür ist eine scharfe, spitze Blumenschere oder ein Gartenmesser. Unterste Blätter bis auf zwei Blattpaare entfernen, einzeln in Töpfe mit nährstoffarmer Anzuchterde stecken. Erde befeuchten, am besten mit einer Folienhaube oder im Mini-Gewächshaus nicht zu sonnig, warm und geschützt aufstellen, gelegentlich lüften und am besten über einen Untersetzer gießen. Bilden sich neue Blätter, kann umgetopft werden. (Schere: Annabel James)

Leserreise: BUGA Heilbronn und Highlights der Region. Termine im August und September

1. TAG Nach Ihrer Anreise und Unterbringung im Hotel gibt es ein Willkommens-Abendessen im Höhenrestaurant mit regionalen Spezialitäten. 2. TAG Mit dem Bus geht es zurBUGA , wo eine Führung erste Eindrücke vermittelt. Im Anschluss bleibt Zeit für eigene Erkundung. Am späten Nachmittag Weiterfahrt zumKurpark Bad Rappenau , einem ehemaligen Landesgartenschaugelände. Besuch der nahe gelegenenBrauerei und 3-Gänge-Menü „Braumeisterschmaus” zum Ausklang des Abends. Rückkehr ins Hotel. 3. TAG Eine Busstunde entfernt befindet sich das barockeResidenzschloss Ludwigsburg . Entdecken Sie das Schloss und die als„Blühendes Barock ” bezeichnete Gartenschau auf einer individuellen Führung. Nachmittags Besichtigung des WeltkulturerbesKloster Maulbronn aus dem 12. Jahrhundert. Danach Rückfahrt zum Hotel und optionales Abendessen. 4. TAG Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

Veranstalter: RIW Touristik GmbH. Es gelten die AGB des Veranstalters (einsehbar unter www.riw-touristik.de). Änderungen und Druckfehler vorbehalten

REISEINFORMATIONEN

Inklusive: • Großes Garten-Ausflugsprogramm • Eintritt BUGA • Führungen durch Schloss Ludwigsburg und Kloster Maulbronn • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Insel-Hotel mit Frühstück • 2 Dinner • qualifizierte Reiseleitung • Bus-Transfers im modernen Reisebus • 4 Tage/3 Nächte • schon ab 499 Euro p. P.im DZ

Informationen & Buchungen

RIW Touristik GmbH Kennwort „Wohnen & Garten Leserreisen” Georg-Ohm-Straße 17, 65232 Taunusstein Telefon 0 61 28/7 40 81 70, E-Mail: team@riw-touristik.de www.riw-touristik.de/wug-leserreisen (Reisecode: WUG-LR-BUGA)

Ausflüge in die RegionOben: Der Kurpark Bad Rappenau mit seinem alten Baumbestand und idyllischen See lädt zu einem Spaziergang ein. Unten: Weithin bekannt ist der großartige Barockgarten von Schloss Ludwigsburg

In heißen Zeiten wässern

Der Sommer 2018 hat gezeigt: Wasser ist ein kostbares Gut. Tonnen und Zisternen zum Sammeln von Regenwasser machen durchaus Sinn, auch lohnt sich eine automatisch gesteuerte Bewässerungsanlage, die das kühle Nass möglichst ohne Verluste ausbringt. Tipp: Regentonnen abdecken, damit darin keine Stechmückenlarven heranwachsen können. Beregnen Sie den Rasen und Rabatten lieber seltener, dafür durchdringend. Auch spezielle Rasensaatgutmischungen für sonnige und trockene Standorte sorgen dafür, dass der Rasen länger schön bleibt. Kübelpflanzen mit „Durstkugeln”, kleinen Wasserreservoirs, versehen und ausreichend wässern. Stellen Sie zudem auch für Vögel und Bienen Tränken auf. Diese bitte regelmäßig säubern und nachfüllen.


„Humor ist Sonnenschein des Geistes.” Edward Bulwer-Lytton


In Saus & Braus
Diese Brause liegt gut in der Hand, die Düse lässt sich auf diverse Strahlvarianten einstellen und auch die Wassermenge ist regulierbar. Praktisch: der Feststellhebel („Multifunktionsbrause, Dehner)

Schwarzer Holunder
Haben gierige Vogelschnäbel noch etwas übrig gelassen, ist es jetzt Zeit, Holunder zu ernten, als Gelee einzukochen oder Saft daraus zu machen. Tipp: Leichter und fleckfreier lösen sich die stark färbenden Beeren, wenn man sie zunächst mitsamt Dolden einfriert und gefroren mit einer Gabel „abkämmt


„Am Abend duftet alles, was man gepflanzt hat, am lieblichsten.” Johann Anton Leisewitz


BUCH-TIPP

STYLING FÜR DEN GARTEN Die britische Stylistin Selina Lake hat zahlreiche ihrer Lieblingsgärten und -gärtnereien besucht, mit Züchtern und Gartenenthusiasten gesprochen und zusammen mit der Interior- und Lifestyle- Fotografin Rachel Whiting ein wunderschönes Buch voller Inspirationen geschaffen. In den zauberhaften Bildern verstecken sich viele Deko-Ideen und leicht umzusetzende Kreativ-Tipps, Ratschläge für die stilvolle, gemütliche Einrichtung des Outdoor-Wohnzimmers, aber auch hilfreiche Anregungen zur botanischen „Grundausstattung”, zu Kübelpflanzen und zum Hochbeet- Gärtnern (BusseCollection 2019, 28 Euro)

Bis in alle Ecken Mit einem Pulverzerstäuber lassen sich einige Probleme besser in den Griff bekommen wie z. B.die Vorbeugung von Pilzbefall bei Obst und Gemüse oder das Ausbringen von Algenkalk zur Bekämpfung von Buchsbaumzünslern, deren Raupen sich gern im Inneren der Buchsbäume verstecken. Der Sprüher „Bobby 0.5” verteilt mithilfe des Blasebalgs das Pulver als feinen Nebel. (Birchmeier)


Fotos: Birchmeier (2), Elke Borkowski/gardenpicturestock, Flora Press/Ardea, Gabriele Keil, Lights4fun (2); Text: Uta Daniela Köhne