Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

MEHRCEDES G


Off Road - epaper ⋅ Ausgabe 10/2021 vom 14.09.2021

VORSTELLUNG G-UMBAU VON GFG

Artikelbild für den Artikel "MEHRCEDES G" aus der Ausgabe 10/2021 von Off Road. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Off Road, Ausgabe 10/2021

Weicht vom Originalzustand ab. Die G-Schmiede aus Thüringen setzt Maßstäbe in Sachen G. Dreck schießt aus den Profilen, der V8-Motor brüllt mich an, mein rechter Fuß wird immer schwerer. Vorwärts! Es presst mich in den Sitz. Lässig und luxuriös fliege ich über die Piste. Der Drehzahlmesser wird schneller, oha, kein Bodenkontakt! Kribbeln im Bauch.

Feuer frei. Im Drift schleudert es mich um die Kurve durch das Wasserloch. Die braune Brühe spritzt über meinen G. Verschwitzt ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Off Road. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Liebe Offroader. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Offroader
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von GORILLA GLAS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GORILLA GLAS
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von NEUES KONZEPT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUES KONZEPT
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von FULL THROTTLE LS3. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FULL THROTTLE LS3
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Is it a Truck?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Is it a Truck?
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von MOONRAKER.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MOONRAKER.
Vorheriger Artikel
MOONRAKER.
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Die heiße Phase.
aus dieser Ausgabe

... zwinkern meine Augen. Kurzer Rundumblick: Wo bin ich? Aufgewacht, alles nur ein Traum? Leider ja! Leider nicht mein G. Der Tag bei GfG hat seine Spuren hinterlassen. Wo das Auge auch hinfällt: Überall stehen die markanten Karossen von

Mercedes und Puch. GfG spendiert dem G500 das Camptop Aufstelldach, ein voll einstellbares Fahrwerk von King mit 2,5 Zoll Höherlegung des Geländewagens. Leiter und Klemmschienen fehlen nicht.

Pu(s)cheltierchen?

Von 1989 bis 1997 wurde die Schweizer Armee mit den GE 230 beliefert. Der Ausverkauf dieser Fahrzeuge hat begonnen! Lediglich knappe 800 Exemplare dieses Typs sind von der Schweizer Armee noch erhältlich. Das zweite Leben dieser Gefährte beginnt im friedlichen Offroad-Einsatz in den liebevollen Händen einiger Allrad- Begeisterter. Träume werden Realität. Der Puch GE 230 wird zum

Underdog mit Overtakeability. Der serienmäßig verbaute, 115PS liefernde Dieselmotor musste weichen. Als Ersatz wurde ein M113 V8-Ottomotor aus einem G500 Baujahr 1999 verpflanzt. In meiner Zeit als Nutzfahrzeug-Meister erlebte ich oft das gleiche Spiel wie Daniel Wiesel, Chef der GfG. Woher die Teile bekommen? Zwei Monate sind vergangen, bis die neuen Kolben und Kolbenringe für den Motor lieferbar waren. Der Achtender wurde komplett revidiert, liefert nun 296 PS. Nicht von der Stange. Der Auspuff des Puch ist ebenfalls eine Sonderanfertigung der G- Schmiede. Auch das 5-Gang-Automatikgetriebe wurde mehr als nur überholt. Die Männer der GfG ersetzten eine Getriebewelle durch ein verstärktes Exemplar. Zug- und Druckstufe des mächtigen Fahrwerks sind ebenfalls einstellbar, was dem aktuellen Trend in der Szene entspricht. Und selbstverständlich besitzt der Puch die für einen echten Offroader unverzichtbare Windenstoßstange plus Seilaufwicklung. Viel Arbeit, viel Zeit. Ein halbes Jahr hat es gedauert, bis das Pu(s)cheltier die Werkstatt verließ. Ganz nach dem Motto „We break the limits".

Der Kunde von Daniel Wiesel wird seine rechte Freude an diesem Fahrzeug haben. Denn das ist ein Hardcore-Geländewagen mit Nehmerqualitäten, den Lackkratzer nicht verunstalten, sondern adeln. Ein in die Tat umgesetzter Traum. Nur nicht aufhören zu träumen, Leute! Ich leg mich wieder in mein Bett und mach da weiter, wo ich angefangen habe.

T | Martin Frentz

1 Heckschleuder: A/T-Reifen fassungslos. Dreht durch.

2 Auf seinem Mist gewachsen: Daniel Wiesel, Geschäftsführer der GfG, ist so begeistert vom Pu(s)cheltier, dass er selbst gerne einen solchen Hardcore-G hätte.

3 Der Underdog: Man sieht es diesem Auto einfach nicht an! Ein Wolf im Schafspelz. Wenn der Drehzahlmesser bis 8000 Touren geht.

Sagt schon alles!

4 Nostalgie pur: Im Innenraum überkommt einen Militärfeeling. Einfach und robust, das Interieur des Klassikers.