Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 8 Min.

„Mein Größtes Werk ist eine große Meße“


Musik & Kirche - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 15.05.2020

Andacht, Drama und Transzendenz in Beethovens „Missa solemnis“


An keiner anderen Komposition hat Beethoven so lange gearbeitet wie an der Missa solemnis, die er für seinGrößtes Werk“ hielt. Aber polarisiert und irritiert nicht gerade diese Messe bis heute ihre Interpreten und Hörer? Auf eine Spur des Verstehens führen die Begriffe Andacht, Drama und Transzendenz.

Artikelbild für den Artikel "„Mein Größtes Werk ist eine große Meße“" aus der Ausgabe 3/2020 von Musik & Kirche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Musik & Kirche, Ausgabe 3/2020

Meinrad Walter (* 1959): Studium der Theologie und Musikwissenschaft; seit 2002 Referent im Amt für Kirchenmusik der Erzdiözese Freiburg, Honorarprofessor und stellv. Leiter des Instituts für Kirchenmusik an der Musikhochschule Freiburg; ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Musik & Kirche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von aktuell: Durchschlagend. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
aktuell: Durchschlagend
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Kennen wir Beethoven?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kennen wir Beethoven?
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „Ich hätte vor ihm niederknieen mögen“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich hätte vor ihm niederknieen mögen“
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „… auf menschliche Art geistreich“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„… auf menschliche Art geistreich“
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „es ist alles und durchaus Beethoven!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„es ist alles und durchaus Beethoven!“
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „Denk, o Mensch, an deinen Tod; säume nicht, denn eines ist not“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Denk, o Mensch, an deinen Tod; säume nicht, denn eines ist not“
Vorheriger Artikel
„Ich hätte vor ihm niederknieen mögen“
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel „… auf menschliche Art geistreich“
aus dieser Ausgabe