Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Mein Lieblingsrezept der Woche Brathähnchen mit Sellerie-Püree


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 6/2020 vom 31.01.2020

Bevor Sie am nächsten Imbisswagen Halt machen, möchte ich Ihnen meine Variante des knusprigen Klassikers ans Herz legen. Dauert etwas länger, ja. Schmeckt aber auch besser – und bringt viel mehr Fitmacher auf den Teller


Artikelbild für den Artikel "Mein Lieblingsrezept der Woche Brathähnchen mit Sellerie-Püree" aus der Ausgabe 6/2020 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 6/2020

Doc LECK


Mit viel Genuss gesund essen: Wie das ganz unkompliziert klappt, erklärt Dr. Anne Fleck jede Woche in BILD der FRAU. Die Internistin und Bestseller-Autorin ist auf innovative Ernährungs- und Präventivmedizin spezialisiert und seit vielen Jahren auch aus dem Fernsehen als Expertin bekannt. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Sandra Immoor, Chefredakteurin: Tiere sind keine Maschinen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sandra Immoor, Chefredakteurin: Tiere sind keine Maschinen
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von +++GOLD-NEWS+++. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
+++GOLD-NEWS+++
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von 8 ausgefallene Steuer-Tipps: Jetzt mehr Geld zurück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
8 ausgefallene Steuer-Tipps: Jetzt mehr Geld zurück
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von DIE TUN WAS! Und BILD der FRAU ist dabei: Warum er ein echtes Glücksschwein ist. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE TUN WAS! Und BILD der FRAU ist dabei: Warum er ein echtes Glücksschwein ist
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Die wichtigsten Trends des Jahres auf einen Blick: Darauf freuen wir uns. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die wichtigsten Trends des Jahres auf einen Blick: Darauf freuen wir uns
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Die wichtigsten Trends der nächsten Saison auf einen Blick: So schön wird der Frühling. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die wichtigsten Trends der nächsten Saison auf einen Blick: So schön wird der Frühling
Vorheriger Artikel
Tom ist mein erster richtiger Partner
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Preiswert, regional – und so gesund!: Diese Superfoods kann…
aus dieser Ausgabe

Mit viel Genuss gesund essen: Wie das ganz unkompliziert klappt, erklärt Dr. Anne Fleck jede Woche in BILD der FRAU. Die Internistin und Bestseller-Autorin ist auf innovative Ernährungs- und Präventivmedizin spezialisiert und seit vielen Jahren auch aus dem Fernsehen als Expertin bekannt.

Zutaten (für 4 Personen)

• 1 Hähnchen (ca. 1,4 kg, küchenfertig)

• Salz
• 3 Knoblauchzehen
• 6 Zweige Thymian
• 400 g Kirschtomaten
• 2 Schalotten
• 3 EL Öl
• 1 TL Paprikapulver edelsüß
• Pfeffer
• 250 ml Geflügelbrühe
• 1 kg Knollensellerie
• 1 ELZitronensaft
• 1 Lorbeerblatt
• 2 EL Butter
• 5–7 EL Milch oder Mandeldrink
• geriebene Muskatnuss
• Thymian zum Garnieren

1Hähnchen trocken tupfen, von innen und außen mit Salz würzen. Knoblauch in Scheiben schneiden und mit 3 Thymianzweigen in das Hähnchen geben. Tomaten halbieren. Schalotten würfeln. Öl mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer verrühren.

2Hähnchen dünn mit dem Würzöl bestreichen und in einen Bräter legen. Tomaten, Schalotten und übrige 3 Zweige Thymian darum verteilen. Brühe angießen und das Hähnchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten, dabei wiederholt mit Bratfond und übrigem Würzöl bestreichen.

3Sellerie inzwischen in grobe Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser mit Zitronensaft und Lorbeer ca. 20 Minuten weich kochen. Abtropfen lassen und Lorbeerblatt entfernen. Milch und Butter im Topf erhitzen, mit Salz und Muskatnuss würzen. Sellerie wieder zugeben, alles zu Püree zerstampfen und abschmecken. Püree mit Hähnchen anrichten. Tomatenmischung mit Salz und Pfeffer abschmecken, 3–4 EL über das Hähnchen geben. Hähnchen mit Thymian garnieren und servieren. Rest Tomaten dazu servieren. Dazu schmeckt Brokkoli.

Zubereitung: ca. 1 ¼ Std.

Pro Portion: ca. 595 kcal, 37 g F, 10 g KH, 56 g E.


Fotos: Eat Club, Stockfood