Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 6 Min.

MEIN WOHLFÜHL-Zuhause


Zuhause Wohnen - epaper ⋅ Ausgabe 6/2020 vom 20.05.2020

Noch persönlicher und noch schöner: Bühne frei für 22 Ideen, die dank kleiner Veränderungen Homing noch gemütlicher machen


1 Sanftmütige Eleganz

Artikelbild für den Artikel "MEIN WOHLFÜHL-Zuhause" aus der Ausgabe 6/2020 von Zuhause Wohnen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Zuhause Wohnen, Ausgabe 6/2020

HELL UND LUFTIG Die zartgemusterte Tapete und das zurückhaltende Dessin des Teppichs rahmen den strahlend weißen Polsterplatz. Schmeichelnde Beige-, Rosé- und Holztöne unterstreichen das harmonische Ambiente, zu dem sich Couchtisch und Stehleuchte leichtfüßig gesellen.

Tapete „Mirage 7260“, ca. 77 Euro/Rolle (Boråstapeter). Ähnl. gesehen: Elemente „Grönlid“, Récamiere, ca. 250 Euro, Bettsofa, ca. 549 Euro (Ikea); Sitzball „Vluv Sova“, ab ca. 100 Euro (Ikarus)

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Zuhause Wohnen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Aus der REDAKTION. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aus der REDAKTION
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM JUNI. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM JUNI
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Im ZUHAUSE des DESIGN(ER)S. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Im ZUHAUSE des DESIGN(ER)S
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von AUF BLICKFANG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUF BLICKFANG
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Echt CLEVER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Echt CLEVER
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Prima KLIMA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Prima KLIMA
Vorheriger Artikel
IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM JUNI
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Im ZUHAUSE des DESIGN(ER)S
aus dieser Ausgabe

2 Zauberhaftes Eckchen

HÜBSCH ORDENTLICH Gilt nicht nur für den Flur: Hat jedes Ding seinen Platz, fällt Ordnung halten leicht. Fortgeschrittene achten dabei darauf, dass sich auf kleiner Fläche nicht mehr als drei Farben tummeln. Und warum die Durchgangszone nicht mal mit dekorativen Kissen wohnlicher gestalten?

Garderobenleiste „Loula“, ca. 30 Euro, Spiegel „Ninon“, ca. 13 Euro, Kissenbezug „Lorea“/„Estelle“, je ab ca. 7 Euro (Maisons du Monde)

MEIN PERSÖNLICHER: TIPP

Sabine Egetemeir Redakteurin


3 Fliese, wechsle dich? Das geht!

WANDELBAR Neue Farbe, anderes Verlegemuster? Wer sich für Fliesen entscheidet, wohnt mit ihnen in der Regel für ziemlich lange Zeit. Nicht mit einem cleveren Stecksystem! Hier lassen sich auf der mit Gipsgrundierung an die Wand geklebten Platte die einzelnen (recycelbaren) Kunststoff- Fliesen immer wieder neu anordnen oder austauschen.

Zuschneidbare Montageplatte, 180x60 cm, ca. 37 Euro, Fliesen- Kollektion „Smooth’ish“, ab ca. 22 Euro/20 Stück (Click’n Tile)

4 Unterm Blätterdach

WOHLBEHÜTET Motive aus der Natur wirken beruhigend und entspannend, da sie unsere innere Balance fördern. In Kombination mit „stillen“ soften Farben sind sie daher wie gemacht fürs Schlafzimmer! Und wer würde unter den schützenden überdimensionalen Pflanzenblättern der Tapete nicht sanft schlummern?

Vliestapete „Balance“, ca. 39 Euro/m2 (Rebel Walls)

5 Stilvolles Stelldichein

VORHER


NACHHER


DEKO-EINMALEINS Kombinieren Sie einen Hauptakteur (hier das gerahmte Bild) mit unterschiedlich hohen Gefäßen, Souvenirs oder Fundstücken aus der Natur in ähnlichen Farben. Noch spannender wird Ihr Stillleben, wenn ein Stück optisch heraussticht (wie die Glasvase). Et voilà!

Sideboard „Samsö“ bzw. „Ingarö“, je ab ca. 880 Euro (Helsingö)

MEIN PERSÖNLICHER: TIPP

Vera Marquardt-Schween Chefredakteurin


6 In Hülle und Fülle

MUSTERGÜLTIG Auch wenn Sie nicht der Typ sind, der jede Saison alle Kissenhüllen austauscht, können Sie Abwechslung in die Sache bringen. Oft genügen schon eine einzige neue Farbe (ein helles Grün) oder Struktur (Blütenstickerei), ein neues Muster (Blattprints) oder Material (Seide), um den Look zu verändern. Und im Nu wirkt selbst ein Cordkissen sommerlich frisch.

Kissenhüllen, inkl. Dauneninlett, je ab ca. 43 Euro (Cozy Living)

7 Auf einen Streich

(L)EINWANDFREI Sie sind noch unschlüssig, welche neue Wandfarbe es werden soll? Besorgen Sie sich (im Baumarkt) neben Farbkarten für die grobe Vorauswahl am besten Probefarbtöpfchen und eine Leinwand. Malen Sie auf diese mit jeder Farbe einen breiten Streifen oder eine Fläche auf, und lehnen Sie sie an die betreffende(n) Wandfläche(n). Beobachten Sie die Farbwirkung zu unterschiedlichen Tageszeiten und den jeweiligen Lichtverhältnissen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Auro-Farben „Muted Tones“, in fünf Tönen, 1 l, 2,5 l und 10 l, je ab ca. 40 Euro/Dose (Granit)

8 Wie im Süden

STIMMIG Dass Schwarz auch im Sommer gut funktioniert, zeigt dieser Essplatz. Sein Trick? Er nutzt die elegante Leichtigkeit von Wiener Geflecht und einen natürlich-rustikalen Materialmix, der uns gefühlt in mediterrane Gefilde versetzt. Der weiche helle Teppich zu seinen Füßen tut sein Übriges.

Westwing Collection: Pendelleuchte „Sia“, ca. 199 Euro, Stuhl „Franz“, ca. 159 Euro, Vase „Latona“, ca. 39 Euro; ausziehbarer Esstisch „Norse“, ca. 747 Euro (alles über WestwingNow.de)

TREND

Mit Flechtmöbeln laden Sie drinnen wie draußen den Sommer zu sich ein

9 Ohne Moos nix los

UNKOMPLIZIERT Für alle, die keine Zimmerpflanzen mögen oder deren grüner Daumen eher hellgrün ist, sind Moosbilder aus echten konservierten Pflanzen die Lösung: Diese benötigen weder Pflege, Wasser noch Licht, weshalb sie auch für dunkle Bereiche wie den Flur perfekt geeignet sind.

Moosbilder aus Wald- und Kugelmoos, ab 33x35 cm, je ab ca. 99 Euro (StyleGreen)

10 Sommerfrische de luxe

ENTSPANNT Reines Weiß, Naturholz, Geflecht, Keramik und – wichtig! – viel Grün: Das sind die Stilzutaten für lässiges Urlaubsflair in den eigenen vier Wänden. Ikat-Muster auf den Textilien erhöhen den Boho-Chic-Faktor zusätzlich.

Ähnlich gesehen: Teak-Hocker „Lawas“, ca. 75 Euro (Westwing Now.de), Ikat-Kissenhülle „Nova Ikat“, 50x50 cm, ca. 18 Euro (David Fussenegger über Choiceness.de)

TREND

Seine Patina und Gebrauchsspuren machen recyceltes Holz so charmant

11 Alles im Griff

STILSICHER ANGEBANDELT Ob Blumentopf, Vase oder der Zahnputzbecher: Mit einem verstellbaren Lederriemen lässt sich alles aufhängen, was Sie sich an Ihrer Wand vorstellen können und in Reichweite haben möchten.

Lederriemen „Wall Belt“, 2er-Set, Ø 7–10 cm, ca. 38 Euro (ByWirth)

12 Grüne Oase

PARADIESISCH Umgeben von Grünpflanzen badet und duscht es sich wie mitten im tropischen Dschungel. Wer ein Bad mit Fenster hat, kann als Stellfläche den Sims nutzen, dann hat das Grün genügend Licht. Bei wenig Platz bieten sich Blumenampeln an. Ein Mix an Pflanzen und Gefäßen ahmt die Vielfalt der Natur am besten nach.

Ähnlich gesehen: Blumenampel mit Ring „Corolla“, Messing, ca. 49 Euro (Made.com), Beistelltisch „Swing Time“, ca. 35 Euro (Butlers)

MEIN PERSÖNLICHER: TIPP

@@KAROLIN KÜHL
Redakteurin


13 Was fürs Auge

GENÜGSAM Täuschend echt und anspruchslos: Zur Pflege künstlicher Pflanzen genügt Abstauben. Werden sie liebevoll arrangiert, wie z.B. in einer hängenden Glaskugel oder einem Gewächshäuschen, wirken sie sogar noch realistischer!

Glaskugel mit Kunstpflanze, ca. 9 Euro, künstl. Pflanzen mit Topf, je ab ca. 10 Euro, Pflanzenzerstäuber, ca. 6 Euro, Häuschen und Gewächshaus, je ca. 25 Euro (Maisons du Monde)

14 Mix and match

VARIANTENREICH Holen Sie sich die entspannte Lebensart des Südens auf den Tisch: Solange Geschirr und Textilien sich in Farbe und Material ähneln, ist jede Kombi erlaubt.

Teller „Sonora“ (l. o.), je 2er-Set, je ab ca. 11 Euro, „Asian“, je 2er-Set, je ab ca. 13 Euro, Tablett „Ramaja“, ca. 15 Euro (Maisons du Monde)

MEIN PERSÖNLICHER: TIPP

@@Anke Schwarz
Redaktionsleitung


15 Blaugemacht!

MARKANT Sie wünschen sich mehr Mut zu Farbe? Fangen Sie doch im mehr oder weniger Verborgenen damit an. Die Innenseite einer Vitrine eignet sich ideal für einen unaufdringlichen Farbakzent. Und: Vor dieser Kulisse wird das darin verstaute Geschirr rafflniert in Szene gesetzt.

Vitrine „Avignon“, Mangoholz, ca. 639 Euro, Korb, ca. 6 Euro, Gefäße mit Deckel, je ab ca. 12 Euro, Schüssel „Ombeline“, ca. 19 Euro, Zuckerdose, ca. 5 Euro (Maisons du Monde)

16 Gute Nacht!

ANSCHMIEGSAM Dank ihrer kühlenden Qualität schätzen wir Leinenbettwäsche im Sommer besonders, ist der edel knitternde Stoff doch auch sehr soft. In auf die Tapete abgestimmtem Graublau zu Weiß wirkt er sehr elegant und lässt eine sanfte Meeresbrise durchs Schlafzimmer wehen.

Tapete „Sense 1169“, ca. 50 Euro/Rolle (Boråstapeter). Ähnl. gesehen: Leinenbettwäsche „Bellvis“, weiß/anthrazit, ab ca. 115 Euro/Set (Urbanara)

17 Küsten-Gruß

NATÜRLICH Sisal, Seegras, Rattan, Weide & Co sind robuste, flexible und langlebige Materialien, die sich sehen lassen können – ob an Möbeln, Teppichen, Leuchten oder Accessoires. Zusammen mit Holz, Keramik und Glas machen sie den Natur-Look rund. Das i-Tüpfelchen darauf setzen Farben, die Bilder von Strand und Meer ins Gedächtnis rufen.

Kollektion „Loftstyle“: Tischläufer, beige-braun/grau, je ca. 37 Euro, Kissen, je ca. 33 Euro (Apelt)

TREND

Filigraner Blickfang: Gräser in einer Bodenvase oder auf dem Tisch

18 Sonnige Aussichten

ZITRUSFRISCH Ob in Küche, Badezimmer oder Homeofflce: Stauraum kann man nie genug haben – umso mehr, wenn er farblich an Zitronensorbet erinnert. Die geschmackvollen Regalkuben im Ton „Camomile“ sind flx angebracht, offen für alles, was griffbereit sein soll, und verströmen gute Laune.

Regal „Mini Modul“, in 10 Lackfarben, offen, mit Regalböden oder Tür, je ab ca. 200 Euro (Montana)

19 Mit Verlauf

SCHÖN GETÖNT Erinnern Sie sich an die Zeit, als Batiken en vogue war? Als Dip-Dye hält die Technik des Tauchfärbens wieder Einzug: Dafür einfach den Stoff, z.B. den Bezug eines Poufs, bis zur gewünschten Färbehöhe in das vorbereitete Farbbad hängen und nach Packungsanweisung flxieren.

Pouf „Cara“, ca. 169 Euro, Kissen, ca. 55 Euro, Hocker „Blackie“, ca. 139 Euro, Metallvase, ca. 70 Euro, Vase, ca. 50 Euro, Teppich, ca. 195 Euro (Bloomingville). Ähnlich gesehen: „Textilfarbe intensiv Mango-Orange“, ca. 13 Euro (Simplicol über idee. Creativmarkt)

TREND

Ohne Trockenblumen geht bei Stylisten gerade gar nichts. Wirfinden’s super!

20 Gelber Salon

STRAHLEND HELL Wirkt erheiternd auf Räume und Gemüt: Leuchtendes Gelb zu klarem Weiß und sanftem Beige holt den Sommer ins Haus. Das großflächige grafische Muster des Teppichs zu den zarten Blüten der Gardinen bewirkt, dass der Look nicht zu unruhig und verspielt daherkommt.

Halbtransparenter Schal „Yulana“, ca. 60 Euro/lfm, Bezugs-/ Kissenstoff „Collage“, ca. 65 Euro/lfm, Kissen „Snooze Dimout“ und „Cosy“, je ab ca. 84 Euro/lfm (ADO Goldkante)

MEIN PERSÖNLICHER: TIPP

@@Sonja Hajek
Art-Direktorin


21 Platz für Notizen

FIX FESTGEHALTEN Als Tagesplan für die Familie, Einkaufsliste in der Küche oder für die To-dos im Homeofflce: Ein Bilderrahmen mit Glasscheibe wird ohne Rückwand im Handumdrehen zum Infopoint. Das, was ansteht, mit einem wasserlöslichen Marker notieren, und was erledigt ist, mit Vergnügen wegwischen.

Bilderrahmen, 50x70 cm, ab ca. 38 Euro (Granit)

22 Zu Tisch, bitte!

NATÜRLICH SCHLICHT Unser Serviervorschlag für Naturliebhaber konzentriert sich auf das Wesentliche: Dafür Stoffservietten locker gefaltet auf die Teller legen und mit kleinen Sträußen aus getrockneten Blüten (z.B. Trommelstock) und Gräsern garnieren. Wer mag, gestaltet dazu passende Tischkärtchen aus Ton oder Karton.

Baumwollserviette „Nalua“, sand oder grau, 35 x 35 cm, 2er-Set, ca. 16 Euro (Atisan)


Fotos: Boråstapeter (1)

Fotos: Greg Cox/Bureaux (1), Dobbies (1)

Fotos: Boråstapeter (1)

Fotos: Bloomingville (1), Nela Hajek (1)