Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

„Meine Show der großen Gefühle”


HÖRZU - epaper ⋅ Ausgabe 41/2019 vom 04.10.2019

„Mein Lied für Dich: Moderatorin Judith Williams über ihre neue ZDF-Musiksendung und Fernsehen für die Seele


TV -THEMA DER WOCHE

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

BEWEGT
Marko Hempf (2. v. l.) schenkt Kumpel Jan Boecker (r.) einen Auftritt mit dem Popstar Sasha (l.)


FOTOS: SALLER/KOWALSKI/SCHULLER/BOHNERT/ZDF (5), EZHOVA/TVNOW (2), KABEL 1, RAMSTORFER/ARD

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

DAS INTERVIEW MIT JUDITH WILLIAMS LESEN SIE HIER
goldenekamera.de


Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

GERÜHRT
Für Sonja Kingsbury (r.), die in den USA lebt, singen ihre Töchter das Lied „Seite an Seite


Bewegende Schicksale, internationale Stars, musikalische Höhepunkte, viele Emotionen: Die Show „Mein Lied für Dich” zielt direkt ins Herz der Zuschauer. „Musik ist Trumpf” lautet die Devise der neuen Sendung, deren Moderatorin eine ausgebildete Opernsängerin ist: Judith Williams, bekannt aus der Start-up-Show „Die Höhle der Löwen”.

Das Konzept der neuen ZDF-Musiksendung: In zwei großen Abendshows bedanken sich insgesamt 16 Menschen mit einem persönlichen Lied bei Freunden, Partnern oder Kollegen, teils unterstützt von Profisängern wie Sarah Connor, Bernhard Brink und Christina Stürmer sowie einem (aktuell noch geheimen) Spitzenstar der Klassik. „In meiner neuen Show”, so Williams zu HÖRZU, „verwandeln Menschen ihre Stolpersteine in Stufen – ähnlich wie ich in meinem Leben.” Damit spielt die 48-Jährige auf ihr persönliches Schicksal an: Im Alter von 24 Jahren verlor Williams nach der Diagnose eines gutartigen Tumors an der Gebärmutter und einer anschließend nötigen Hormontherapie ihre Gesangsstimme.

Licht am Ende des Tunnels

Die Moderatorin verspricht: „Tatsächlich teile ich meine privateste Geschichte ebenfalls mit den Gästen und Zuschauern, denn ich weiß genau, wie es sich anfühlt, wenn einem urplötzlich der Boden unter den Füßen wegbricht. Mit meinem Lied, das bis zur Show eine Überraschung bleiben wird, möchte Ich anderen Menschen Mut machen, ebenfalls wieder aufzustehen, weil Liegenbleiben keine Option ist.”

Welcher Teilnehmer hat Judith Williams bei „Mein Lied für Dich” besonders beeindruckt? „Das war eine Frau, die ihre Tochter und ihr Enkelkind verloren hat”, verrät die Moderatorin. „Ihrem neuen Partner, der ihr durch die schweren Zeiten half, dankt sie mit einem Lied von Peter Alexander. Diesen Auftritt vergesse ich nie mehr!” Die neue Show bewege sich aber „überhaupt nicht im Leid, sondern vielmehr ins Licht am Ende des Tunnels”, sagt Williams. „Wir zeigen, dass aus Dunkelheit Licht werden kann, wenn wir zusammenhalten und uns gegenseitig die Hände reichen. Deshalb ist ‚Mein Lied für Dich’ auch das mit Abstand Bewegendste und Schönste in meiner ganzen Karriere.”

Williams’ größter Wunsch lautet: „Wir brauchen mehr Feelgood-Shows im Fernsehen. Und mehr Fernsehen für die Seele. Denn danach hungern die Menschen.”
MIKE POWELZ

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Top-TV

Harte Seiten

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Flucht durchs Höllental(ZDF)


Es muss nicht immer „Der Berg doktor” sein: Hans Sigl (r., mit Marleen Lohse) zeigte eindrucks voll, dass er auch härtere Rollen beherrscht. Als Strafverteidiger auf der Flucht kämpfte er sich durch die spektakulären Schauplätze des ZDF-Alpenthrillers. Heimatfilm mal anders! Mehr als 7 Millionen Zuschauer fieberten mit.

Harte Wahrheiten

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Das Jenke-Experiment(RTL)


Reporter Jenke von Wilmsdorff (Foto) klärte auf zum Thema Plastik, besuchte verdreckte Flüsse und Inseln weltweit. Zudem aß er vier Wochen Nahrung aus Plastikpackungen. Seine Blutwerte verschlechterten sich rapide. Krass lehrreich.

Harte Zeiten

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Brüder Kühn” (3sat)


Stephan Lamby (I.) gelang es, mit dem Porträt der Brüder Rolf und Joachim Kühn (v. r.), seit Jahrzehnten Jazzstars, zugleich deutsche Geschichte zu erzählen: die Kriegsjahre, die DDR mit Mauerbau und -fall, die Gegenwart. Großartig!

Flop-TV

Gestrandete Spielshow

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Survivor” (Vox)


18 Kandidaten, zwei rivalisierende Gruppen, eine Insel: Die Zutaten der Sendung versprechen Spannung. Trotzdem sank die Zuschauerzahl schon bei der zweiten Folge auf desaströse 850.000. Ist die große Zeit solcher Abenteuershows vorbei?

Aufwendige Langeweile

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Bundespolizei live” (Kabel 1)


Mehrere Kamerateams waren im Einsatz, als Kabel 1 live von einer Großkontrolle an der polnischen Grenze berichtete. Doch trotz aller Effekthascherei passierte -nichts. Das mag realistisch sein, lässt die Zuschauer aber ratlos zurück.

Traurige Scheidung

Artikelbild für den Artikel "„Meine Show der großen Gefühle”" aus der Ausgabe 41/2019 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

„Vorstadtweiber” (Das Erste)


Österreichs „Vorstadtweiber” und die ARD, das war nie die ganz große Liebe. Jetzt folgt die endgültige Trennung: Staffel vier mit Hauptdarstellerin Nina Proll (M.) wird nicht mehr im Ersten gezeigt. Eigentlich schade um die erfrischend andere Serie, die zuletzt bereits ins Spätprogramm verbannt wurde.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Liebe Leserinnen und Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen und Leser
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von FOTO DER WOCHE: Metrostation in Stockholm: BAHN FREI FÜR DIE KUNST. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FOTO DER WOCHE: Metrostation in Stockholm: BAHN FREI FÜR DIE KUNST
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von GESUNDHEIT: Die Hei lkraft der Lebensmittel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GESUNDHEIT: Die Hei lkraft der Lebensmittel
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von WISSEN: Aufbruch in die: TIEFE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WISSEN: Aufbruch in die: TIEFE
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von PORTRÄT:» Geliebt habe ich nur einmal «. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PORTRÄT:» Geliebt habe ich nur einmal «
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von TV-AKTUELL: Böse neue Welt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-AKTUELL: Böse neue Welt
Vorheriger Artikel
FOTO DER WOCHE: Metrostation in Stockholm: BAHN FREI FÜR DIE…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel GESUNDHEIT: Die Hei lkraft der Lebensmittel
aus dieser Ausgabe