Lesezeit ca. 5 Min.

Merkur und Venus im Stier: Die Kunst, das Leben trotzdem zu genießen ...


Logo von Astrowoche
Astrowoche - epaper ⋅ Ausgabe 21/2022 vom 18.05.2022

Die wichtigsten Sterne in dieser Woche 

Artikelbild für den Artikel "Merkur und Venus im Stier: Die Kunst, das Leben trotzdem zu genießen ..." aus der Ausgabe 21/2022 von Astrowoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Merkur und Venus im Stier: Die Kunst, das Leben trotzdem zu genießen ..." aus der Ausgabe 21/2022 von Astrowoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die Zahlen vor den Konstellationen helfen Ihnen, den jeweiligen astrologischen Aspekt im blauen Tierkreis und in der Analyse wiederzufinden. Hinweis für Astro-Experten:Die genauen Gradzahlen und die Bedeutung der Transite in Ihrem Horoskop finden Sie auf Seite 17.
Artikelbild für den Artikel "Merkur und Venus im Stier: Die Kunst, das Leben trotzdem zu genießen ..." aus der Ausgabe 21/2022 von Astrowoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

MONTAG, 23.5.

Fleiß wird belohnt

Merkur wandert in den Stier. Mars steht im Sextil zu Pluto, die Sonne im Sextil zu Jupiter und der Mond im Sextil zu Uranus.

Die wichtigsten Energien an diesem Tag:

Mit Merkur im Stier sollten wir unsere Finanzen gut im Blick haben. Jetzt zählt jeder Cent, den wir beiseite legen können, um vorzusorgen. Mars und Pluto unterstützen uns dabei und sorgen dafür, dass uns die Puste nicht ausgeht, wenn wir länger arbeiten oder einen zweiten Job anfangen, um die wirtschaftliche Lage zu verbessern. Das Sonne-Sextil-Jupiter meint es außerdem gut mit uns. Es lohnt sich, mal wieder Lotto zu spielen. Aber: Geld allein macht nicht glücklich. Wichtig ist, dass wir zusammenhalten und gemeinsam diese unruhigen Zeiten durchstehen. Das Mond-Sextil-Uranus am Abend beruhigt uns: Alles wird gut!

Die Botschaft der Sterne:

Pass dich dem Wandel an.

DIENSTAG, 24.5.

Geborgenheit tröstet

Merkur steht im Sextil zu Mars, Venus im Sextil zu Saturn. Der Mond steht in Konjunktion zu Neptun und Mars, im Sextil zu Pluto und Merkur.

Die wichtigsten Energien an diesem Tag:

Was wir sagen ist Gesetz -dafür sorgen Merkur und Mars. Beide Planeten helfen uns dabei, uns durchzusetzen und unsere Mitmenschen zu überzeugen. Das Venus-Sextil-Saturn verbindet uns mit den Menschen, die wir zum Glücklichsein brauchen. Dieses Gefühl von Geborgenheit erwärmt Herz und Seele. Wenn nachmittags die Mond-Konjunktion-Neptun herrscht, sind wir allerdings ein wenig empfindlich und schnell beleidigt. Am Abend glätten sich aber die Wogen wieder durch die Verbindungen vom Mond zu Pluto und Merkur. Wir können in Worte fassen, was uns wehtut, und werden gehört und getröstet.

Die Botschaft der Sterne:

Genieße die Fürsorge.

MITTWOCH, 25.5.

Mars-Kräfte wirken

Mars wandert in den Widder. Merkur steht im Trigon zu Pluto. Der Mond steht in Konjunktion zu Jupiter und im Sextil zur Sonne.

Die wichtigsten Energien an diesem Tag:

Schon gestern waren wir überzeugend und konnten uns gut durchsetzen. Heute setzt Mars im Widder noch einen oben drauf. Wir fühlen uns nicht nur stark, wir sind es auch und setzen schon mal die Ellenbogen ein. Das muss manchmal sein, sofern dabei niemand ungerecht behandelt wird. Mit dem Merkur-Trigon-Pluto könnten wir jetzt etwas erfahren, das uns schmerzt. Trotzdem ist ein Ende mit Schrecken immer noch die bessere Variante. Wer sehr früh aufsteht, wird belohnt: Mond, Jupiter und die Sonne wecken Glücksgefühle. Wir sind dankbar für unser Leben und dass wir es im Gegensatz zu anderen doch wirklich sehr gut haben.

Die Botschaft der Sterne:

Sei dankbar und demütig.

DONNERSTAG, 26.5.

Die Stunde vor Mitternacht bringt Balance

Der Mond steht im Sextil zu Saturn.

Die wichtigsten Energien an diesem Tag:

Nachdem die Woche rasant gestartet ist, können wir aufatmen. Wir haben das Schlimmste und Anstrengendste (fast) hinter uns. Blenden wir den Freitag aus und freuen uns schon mal aufs Wochenende. Zu früh sollten wir aber nicht schlafen gehen, damit wir noch in den Genuss vom Mond-Sextil-Saturn kommen, das eine Stunde vor Mitternacht wirkt. Setzen wir uns in einem dunklen Zimmer ans Fenster und schauen in den Himmel über uns. All die Ängste, die wir durch kleine und große Katastrophen und das furchtbare Weltgeschehen haben, dürfen wir zulassen und analysieren. Aber dann lassen wir sie in Liebe los und finden den Frieden in uns.

Die Botschaft der Sterne:

Lerne, Angst zu verstehen.

FREITAG, 27.5.

Eifersucht ist eine Leidenschaft ...

Venus steht im Quadrat zu Pluto. Der Mond steht in Konjunktion zu Venus und im Quadrat zu Pluto.

Die wichtigsten Energien an diesem Tag:

Wenn wir aufstehen, haben wir es gleich mit der Mond-Konjunktion-Venus zu tun. Außerdem steht Venus auch noch im Quadrat zu Pluto. Wir blicken ins Gesicht des Partners und denken sofort: Er/sie lügt und betrügt uns. Stopp! Diese Gedanken sind gefährlich. Noch dazu, weil auch ein Mond-Quadrat-Pluto wirkt und somit beginnt der Tag mit Stalker-Qualität. Wir durchsuchen Geldbeutel, Jacken oder sogar Handys, um evtl. Hinweise bzw. eine Bestätigung zu bekommen, dass uns der Partner nicht mehr allein gehört. Wenn wir dabei erwischt werden, kann das zur Trennung führen. Darum: unbedingt Ruhe bewahren!

Die Botschaft der Sterne:

Vergiss dein Misstrauen!

Es liegt eine ereignisreiche Woche vor uns. Zum einen wandert Merkur in das „Genusszeichen” Stier. Dabei merken wir alle beim Blick auf den Kontoauszug: Das Leben ist teuer geworden! Es zu genießen, wird mehr und mehr zur Kunst! Man muss sich um einfache Dinge wie Heizkosten Sorgen machen, denn der nächste Winter kommt bestimmt. Treffen wir also jetzt schon Vorkehrungen und verzichten auf Sachen, die wir nicht brauchen? Das Geld lieber zur Seite legen und sich finanziell absichern? Das Mars-Sextil-Pluto gibt ganz viel Kraft und die sollten wir nutzen, um vielleicht einen Nebenjob zu suchen oder Überstunden zu machen und etwas dazuzuverdienen. Das Sonne-Sextil-Jupiter wirkt am Montag auch, was glückliche Fügungen verspricht. Das kann ein kleiner Gewinn sein, eine neue Liebe oder der Zuschlag für die neue Wohnung. Am Dienstag dürfen wir an unserer Meinung festhalten. Das Merkur-Sextil-Mars unterstützt das Selbstbewusstsein und wir können uns auf uns selbst verlassen. Das Venus-Sextil-Saturn stärkt sämtliche Verbindungen, die uns guttun. Wir wissen jetzt: Wir sind nicht allein. Mars im Widder lässt uns am Mittwoch die Krallen ein wenig ausfahren. Wir stellen uns den Herausforderungen und zeigen, dass man uns nicht einschüchtern kann. Merkur und Pluto öffnen uns die Augen: Das kann eine Wahrheit aufdecken, die sehr wehtut. Am Freitag quält uns die Eifersucht. Venus steht im Quadrat zu Pluto – wir bilden uns Dinge ein, die gar nicht wahr sind, und legen lieben Menschen Fesseln an. Das kann Ärger, ja sogar eine Trennung bringen, die Venus im Stier am Samstag hoffentlich entschärft. Das Wochenende wird sowieso das Highlight werden, da am Sonntag auch noch Mars eine Verbindung mit Jupiter eingeht und für wunderschöne, glückliche Stunden sorgt.

SAMSTAG, 28.5.

Venus im Stier rettet unsere Liebe

Venus wandert in den Stier. Der Mond steht in Konjunktion zu Uranus.

Die wichtigsten Energien an diesem Tag:

Die dunklen Gedanken von gestern sind verflogen. Und wir sind erleichtert und froh, dass wir uns zusammengerissen und keine Eifersuchtsszene gemacht haben. Denn heute sieht mit Venus im Stier die Welt schon wieder bunt und fröhlich aus. Wir lachen über uns selbst und verwöhnen unseren Schatz mit einem selbstgebackenem Erdbeerkuchen, Eis mit Sahne oder einem Dinner bei Kerzenschein. Nur am Nachmittag, wenn der Mond sich mit Uranus verbindet, können kurz mal Hektik und Unruhe aufkommen. Es fällt uns schwer, zu entspannen, aber ein kleiner Spaziergang durch die blühende Natur, beruhigt uns und wäscht alle Sorgen weg.

Die Botschaft der Sterne:

Ein Hoch auf die Liebe!

SONNTAG, 29.5.

Das Beste kommt zum Schluss

Mars steht in Konjunktion zu Jupiter. Der Mond steht im Sextil zu Neptun, im Quadrat zu Saturn, in Konjunktion zu Merkur und im Trigon zu Pluto.

Die wichtigsten Energien an diesem Tag:

Mars und Jupiter lassen uns jubeln. Irgendwie klappt jetzt alles wie geschmiert. Vielleicht ruft ein Vermieter an und bestätigt, dass wir die neue Wohnung kriegen. Oder jemand, für den wir schwärmen, lädt zum Sonntagsausflug ein. Es ist sogar möglich, dass der Chef sich meldet und mit einer Beförderung lockt. Das Mond-Sextil-Neptun verspricht: Das, was wir uns vorstellen können, kann wahr werden. Das Mond-Quadrat-Saturn weckt allerdings negative Gedanken. Mithilfe von Mond und Merkur sprechen wir Ängste aus und überwinden sie. Das wird von Mond-Pluto tatkräftig unterstützt. Und wir sind happy.

Die Botschaft der Sterne:

Singe, tanze, lache, freu dich.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 21/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser
Titelbild der Ausgabe 21/2022 von Warum die Sterne auf uns vertrauen.. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Warum die Sterne auf uns vertrauen.
Titelbild der Ausgabe 21/2022 von Die treuen Seelen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die treuen Seelen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Liebe Leserinnen, liebe Leser
Vorheriger Artikel
Liebe Leserinnen, liebe Leser
Warum die Sterne auf uns vertrauen.
Nächster Artikel
Warum die Sterne auf uns vertrauen.
Mehr Lesetipps