Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Mit den Händen!: Sommerkopfweh einfach wegdrücken


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 29/2019 vom 12.07.2019
Artikelbild für den Artikel "Mit den Händen!: Sommerkopfweh einfach wegdrücken" aus der Ausgabe 29/2019 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 29/2019

So lösen sich Spannungen: Es kann 30 Minuten dauern, bis der Griff wirkt. Tabletten brauchen aber auch 20–60 Minuten bis zum Wirkeintritt


Beschwerden einfach loswerden, ohne Medikamente, nur mit der Kraft der eigenen Hände. Geht das? Ja – davon ist zumindest die fernöstliche

Heilkunst Jin Shin Jyutsu überzeugt: Vor rund 100 Jahren auf Basis uralten Wissens entwickelt, hat sie sich heute in der ganzen Welt verbreitet. Vor allem in Deutschland findet die Methode immer mehr Anhänger: „Wir sind das zweitgrößte Jin-Shil-uyutsu-Land weltweit“, erklärt Heilpraktikerin und Jin-Shin-Jyutsu-Therapeutin Anke ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 29/2019 von KOMMENTAR: Einfach mal genießen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Einfach mal genießen
Titelbild der Ausgabe 29/2019 von Themen der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche
Titelbild der Ausgabe 29/2019 von Verbraucher: Achtung, hier lauern jetzt Abzocker!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Verbraucher: Achtung, hier lauern jetzt Abzocker!
Titelbild der Ausgabe 29/2019 von Psychologie: Unsere Sommerfragen der Woche: Wie bleibe ich im Stau gelassen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Psychologie: Unsere Sommerfragen der Woche: Wie bleibe ich im Stau gelassen?
Titelbild der Ausgabe 29/2019 von TREND SAFARI. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TREND SAFARI
Titelbild der Ausgabe 29/2019 von BEAUTY: Das Gel kühlt, heilt, pflegt und strafft: ALOE VERA. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BEAUTY: Das Gel kühlt, heilt, pflegt und strafft: ALOE VERA
Vorheriger Artikel
für jeden Tag:: Das schönste Urlaubs-Projekt: Reise in …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Mel Mack (38) muss te ständig zur Toilette – wegen End…
aus dieser Ausgabe

... Oltmann.

Die Grundlage von Jin Shin Jyutsu ist ähnlich wie in der Traditionellen Chinesischen Medizin die Vorstellung einer Lebensenergie, die wie Blut oder Lymphe durch den Körper fließt. „Staut sich diese Energie durch innere und äußere Einflüsse, kann es zu verschiedenen Beschwerden kommen“, erklärt Anke Oltmann. Durch gezieltes Auflegen der Hände an bestimmten Stellen des Körpers – sogenannten Energieschlössern – lassen sich diese Blockaden wieder lösen. „Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, Beschwerden gelindert – so auch Sommerkopfschmerzen, die häufig durch Stress,

Belastungen, Zugluft, Muskelverspannungen oder Wetterumschwünge entstehen“, sagt die Expertin. Dass Jin Shin Jyutsu wirkt, zeigen erste Studien aus den USA: So wiesen Forscher der Universität Kentucky nach, dass die Heilkunst Neben- wirkungen von Krebstherapien wie Übelkeit, Stress und Schmerzen mildert. Am California Pacific Medical Center konnten Herztransplantationspatienten damit besser schlafen und am San Diego Medical Center half es 70 Patienten mit Rückenschmerzen, Arthritis, Migräne.

„Es ist möglich und empfehlenswert, zu Sitzungen in eine Jin-Shin-Jyutsl-uraxis zu gehen. Die große Stärke von Jin Shin Jyutsu ist aber, dass es so einfach ist und dass man vieles selbst durchführen kann. Da die Energieschlösser relativ groß sind, müssen Sie keine Bedenken haben, diese nicht zu treffen“, sagt Anke Oltmann. Ob ein Griff der richtige ist, zeigt sich schon nach wenigen Minuten.

„Die Beschwerden verändern sich, die Spitze des Schmerzes nimmt ab“, sagt Anke Oltmann. Treten Kopfschmerzen öfter auf, kann Jin Shin Jyutsu regelmäßig angewandt auch vorbeugend wirken oder dazu beitragen, die Anzahl der Attacken zu reduzieren. „Jin Shin Jyutsu hilft außerdem dabei, sich selbst auf die Spur zu kommen, welche äußeren und auch vielleicht inneren Ursachen dem Schmerz zugrunde liegen. So kann man sein Leben kopffreundlicher gestalten“, erklärt die Expertin.

Anke OltmannPsychologin, Heilpraktikerin und Therapeutin für Jin Shin Jyutsu in Osnabrück


55@ 7 Schmerz-weg-Griffe

Für alle Anwendungen gilt: Machen Sie es sich bequem, Hände ohne Druck auf die angegebenen Stellen legen. Zwei bis drei Minuten halten oder so lange, wie es sich gut anfühlt. Doch: „Bei anhaltenden, wiederkehrenden und schweren Beschwerden sollten Sie sich ärztlichen Rat holen“, sagt Anke Oltmann.

1 | Gegen Migräne

„Je früher man bei ersten Migräne-Anzeichen wie beginnenden einseitigen Kopfschmerzen und Geräusch- und Lichtempfindlichkeit Jin Shin Jyutsu einsetzt, desto besser“, sagt Anke Oltmann. Der einfachste Griff: Einen Mittelfinger mit der anderen Hand umgreifen. Häufiger angewandt, z. B. jeden Tag, hilft er auch vorbeugend.

2 | Bei akuten Beschwerden

Die linke Hand auf die rechte Schädelbasis legen, die rechte Hand auf die linke Stirnseite – oder umgekehrt. „Dieser Griff löst Spannungen im gesamten Bereich des Kopfes. Im Fall von schwereren Schmerzen kann es eine halbe Stunde dauern, bis die Linderung deutlich spürbar einsetzt. Ruhe und ein abgedunkeltes Zimmer beschleunigen die Entspannung“, so die Expertin.

3+4 | Bei Kopfschmerzen aller Art

Entweder die Innenseite der Knie mit beiden Händen halten oder an einem Fuß die rechte Hand an die Stelle unterhalb des äußeren und die linke an die unterhalb des inneren Fußknöchels legen. „Beide Griffe leiten die im Kopf gestaute Energie nach unten ab und helfen dabei, den Kopf wieder freizubekommen.“

5 | Bei Schmerzen an der Stirn

Bei Schmerzen links, die rechte Hand auf den linken Nacken legen und die linke Hand auf das Steißbein. Sitzt der Schmerz rechts, die Übung umgekehrt durchführen. „Ursache für Kopfschmerzen im Stirnbereich sind häufig Verspannungen im Nacken. Dieser Griff hilft dabei, den gesamten Nacken und Rücken zu entspannen“, erklärt Anke Oltmann.

6 | Gegen zentralen Kopfschmerz

Die rechte Hand oben auf die Mitte des Kopfes und die linke Hand zwischen die Augenbrauen führen. „Mit diesem Griff kommt wieder mehr Ruhe in den Kopf. Man zentriert und entspannt sich“, so die Expertin.

7 | Für unterwegs

Die Kopfschmerzen kommen im Auto, Flieger oder im Supermarkt? Kein Problem: Den Daumen einer Hand mit der anderen Hand umschließen. „Hält man etwas weiter unten am Daumenballen, hilft das speziell bei Kopfschmerzen am Hinterkopf“, sagt Anke Oltmann.


Fotos: Nick Corvetti (7), privat; Styling: Anja Helmer, Hair & Make-up: Sabine Brück