Lesezeit ca. 4 Min.
arrow_back

MIT JEDER FASER INNOVATIV


Logo von RZ - Trends Interior Design
RZ - Trends Interior Design - epaper ⋅ Ausgabe 2/2022 vom 15.02.2022

AKTUELL

Artikelbild für den Artikel "MIT JEDER FASER INNOVATIV" aus der Ausgabe 2/2022 von RZ - Trends Interior Design. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: RZ - Trends Interior Design, Ausgabe 2/2022

Joseph Wheeler betreut als Geschäftsführer bei Neutex Vertrieb und Marketing.

Herr Wheeler, wie und wann kam die Zusammenarbeit zwischen Neutex und OceanSafe zustande?

JOSEPH WHEELER: Die erste Sondierung des Projekts zwischen Neutex und Ocean-Safe begann bereits vor etwa zwei Jahren. Grund dafür ist unser gemeinsames Interesse an Nachhaltigkeit und führenden Innovationen. Die Produktionsstätte von Neutex Home Deco GmbH verfügt nicht nur über eine der größten Jacquard-Webereien Europas, sondern auch über komplette Schär-und Färbekapazitäten, sowohl Stück-als auch Garnfärbung. Außerdem bieten wir Veredelungskapazitäten und stellen ein vielfältiges technisches Supportteam bereit. Damit bieten wir innovativen Unternehmen wie OceanSafe die ideale Plattform, um nicht nur ihre Produktentwicklungskapazitäten zu maximieren, sondern auch den Produktionsumfang zu erhöhen, damit die wachsende Verbrauchernachfrage befriedigt werden kann. Und das alles mit dem Label „made in ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 9,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von RZ - Trends Interior Design. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2022 von VORFREUDE AUF DIE HELLEN TAGE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VORFREUDE AUF DIE HELLEN TAGE
Titelbild der Ausgabe 2/2022 von GEPLANTE TERMINE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GEPLANTE TERMINE
Titelbild der Ausgabe 2/2022 von REISE ZU BAYERISCHEN EINRICHTUNGEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REISE ZU BAYERISCHEN EINRICHTUNGEN
Titelbild der Ausgabe 2/2022 von PERSONALIEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PERSONALIEN
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
SCHÄRFUNG DES MARKENPROFILS
Vorheriger Artikel
SCHÄRFUNG DES MARKENPROFILS
BLICK IN DIE ZUKUNFT
Nächster Artikel
BLICK IN DIE ZUKUNFT
Mehr Lesetipps

... Germany.“

Herr Fuchs, welche Herausforderungen hat die Kooperation für OceanSafe bedeutet?

MATTHIAS FUCHS: Das Ziel der Zusammenarbeit zwischen OceanSafe und einem Hersteller ist es, die Textilherstellung auf das Prinzip der Circular Economy umzustellen. Dies bedeutet zum Beispiel die Nutzung neuartiger Materialien und Hilfsmittel, mit denen beim Produzenten noch keine Erfahrungswerte vorliegen.

Hier muss von Seiten des Herstellers Zeit investiert werden. Glücklicherweise benötigt die Umstellung aber keine Anschaffung von neuen Maschinen. Der nötige Umstellungsprozess ist Teamwork: Die Geschäftsleitung, das Produktionsteam, OceanSafe und der externe Zertifizierer setzen gemeinsam ein komplexes Projekt um. Dies muss professionell koordiniert werden, um den gemeinsam gesteckten Zeitplan einzuhalten.

Was ist mit der Aussage gemeint, dass die Vereinbarung beider Unternehmen der Abschluss eines erfolgreichen Auditierungsprozesses ist?

Ziel einer Kooperation zwischen Ocean-Safe und einem Textilhersteller ist immer der Aufbau einer lückenlos zertifizierten Lieferkette von der Faser bis zum Endprodukt. Hierzu orientiert sich OceanSafe an einem der strengsten Standards in der Textilindustrie: Cradle to Cradle im Status Gold oder Platin. Die große Stärke dieses Zertifizierungsstandards ist der breite Umfang der Prüfkriterien. Zunächst werden ausnahmslos alle im Produktionsprozess eingesetzten Chemikalien geprüft und, wenn es erforderlich ist, durch eine biologisch unbedenkliche Alternative ersetzt. Audits finden auch in den Bereichen Wassermanagement, erneuerbare Energien, Sozialstandards und Kreislauffähigkeit statt. Neutex hatte bereits vor der Zertifizierung stark in nachhaltige Prozesse investiert. Daher konnten in diesem Fall die Audits schnell erfolgreich absolviert werden. Neutex ist nun berechtigt, nach den OceanSafe-Standards an sämtlichen Standorten zu produzieren.

In welcher Weise mussten die Produktionsprozesse an den Standorten von Neutex verändert werden, um den Anforderungen von OceanSafe und Cradle to Cradle gerecht zu werden?

JOSEPH WHEELER: Wie von Herrn Fuchs erwähnt, ist es eine ernsthafte Angelegenheit, die im Cradle-to-Cradle-Zertifizierungsprozess festgelegten Standards zu erfüllen und einzuhalten. Es ist besonders wichtig, alle eingesetzten Materialien und Hilfsstoffe separat zu lagern und eindeutig zu kennzeichnen. Es muss eine Verunreinigung der OceanSafe-Gewebe im Produktionsprozess ausgeschlossen werden.

Zudem müssen alle eventuell anfallenden Produktionsabfälle sortenrein getrennt und zurückgeführt werden. Wir sind dankbar für die Unterstützung durch OceanSafe und das Auditteam.

Was trägt OceanSafe zum Produktionsprozess bei?

MATTHIAS FUCHS: Neutex hat als lizensierter und zertifizierter Hersteller den vollen Zugriff auf den textilen Baukasten von OceanSafe. Der Baukasten enthält Komponenten und Materialien, die ausnahmslos kreislauffähig, kompostierbar und Toxin-frei sind.

Aus welchen Fasern werden die neuen Produkte für Neutex hergestellt?

Hier sind insbesondere innovative Synthetik-Fasern, Garne, Etiketten, Knöpfe oder Bänder zu nennen. Hierzu gehören aber auch kreislauffähige Prozess-Chemikalien, wie beispielsweise Färbemittel oder Additive. Textile Flächen entstehen aus Stapeloder Multifilament-Garnen, die aus Natur-oder Synthetikfasern hergestellt wurden. Immer kompostierbar, Toxin-frei und Cradle to Cradle Certified Gold oder Platin. Die Stoffe auf Basis dieser Fasern sind sogar für den Objektbereich geeignet und erfüllen die entsprechenden Brandschutznormen. Für FR-Stoffe mit krebserregenden Chemikalien gibt es nun eine kreislauffähige, Toxin-freie Alternative.

Handelt es sich bei den Neuheiten um eine spezielle OceanSafe-Kollektion: Dekostoffe, Gardinen und Sonnenschutz?

JOSEPH WHEELER: Ja, natürlich! Unser Fokus bei Neutex liegt darauf, unsere Position als einer der führenden Hersteller von Gardinen-und Vorhangstoffen zu halten. Das wird sich natürlich nicht ändern. Wie bereits erwähnt, möchten wir diesem Projekt maximale Aufmerksamkeit verschaffen. Dazu brauchen wir die Kraft der Top-Marken in unserer Branche, um diese innovativen Produkte einer möglichst großen Verbrauchergruppe zugänglich zu machen. Unsere oberste Priorität ist es jedoch, so schnell wie möglich spannende Entwicklungen für unsere Großhandelsund Industriepartner vorzustellen. Was die innenliegenden Sonnenschutz-Produkte betrifft, so werden wir das gebündelte Know-how unserer beider Firmen einbringen und hoffen, in naher Zukunft weitere Neuigkeiten zu diesem Thema präsentieren zu können.

Cradle to Cradle- und OceanSafe-zertifizierte Produkte werden der Kreislaufproduktion wieder zugeführt. Wie darf man sich das am Beispiel Neutex vorstellen?

MATTHIAS FUCHS: Zwingende Voraussetzung für die Nutzung des OceanSafe Certified-Qualitätssiegels ist die Umsetzung eines Produkt-Rücknahmesystems durch die lizensierte Marke. Neutex schafft die Voraussetzungen, dass Verbraucher die Produkte am Ende des Produktlebenszyklus an den Hersteller zurückgeben können. Das jeweilige Produkt ist mit einem QR-Code ausgestattet, der auf eine Website leitet. Hier wird dem Konsumenten der konkrete Rücknahmeprozess beschrieben. Es können hierbei auch Anreize geschaffen werden, ein neues Produkt von Neutex zu erwerben. Um Materialkreisläufe zu schließen, wird das Neutex-Produkt mit OceanSafe Certified-Siegel der industriellen Kompostierung zugeführt. Nach spätestens 90 Tagen entsteht Biomasse, Biogas, Mineralien und Wasser. Nährstoff für eine neue Generation, aber niemals entsteht Müll!

Wann kann der Fachhandel mit den Ocean- Safe-Neuheiten rechnen?

JOSEPH WHEELER: Wir planen, die neuen Entwicklungen für unsere Großhandelsund Industriepartner zu Beginn des zweiten Quartals dieses Jahres fertigzustellen. Was daneben neue Ergänzungen der Neutex-Kollektion und unserer Ready Made-Marke „Neutex for you!“ für unsere Einzelhandelspartner angeht, so planen wir neue Ergänzungen für unsere Herbst/ Winter-Kollektionen.

Vielen Dank für das Gespräch.

Neutex Home Deco GmbH www.neutex.com

OceanSafe GmbH www.oceansafe.co

”Grund für die Kooperation ist unser gemeinsames Interesse an Nachhaltigkeit und Innovationen.“

Joseph Wheeler

Umfragepartner in alphabetischer Reihenfolge der Firmen und Verbände: