Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Mit Omas Kamillentee fing alles an: „Meine Blütensalze sind ein Traum“


Bild der Frau - Gut kochen & backen - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 28.06.2019

Soumela Alrutz zaubert aus Blumen wahre Köstlichkeiten – eines ihrer Produkte darf sich jetzt sogar „kulinarischer Botschafter“ nennen


Artikelbild für den Artikel "Mit Omas Kamillentee fing alles an: „Meine Blütensalze sind ein Traum“" aus der Ausgabe 4/2019 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau - Gut kochen & backen, Ausgabe 4/2019

Was für eine Vielfalt – die Schätze aus Melis Garten sind ein Fest für die Augen


Welches Kind trinkt schon gern Kamillentee? Genau, Soumela Alrutz (63) auch nicht. Doch ihre Großmutter in Griechenland hatte einen Trick: „Sie gab blaue Malvenblüten in den Tee – und schon schmeckte der viel besser!“ ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Neue Traumpaare bei Tisch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Traumpaare bei Tisch
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Am liebsten frisch gepflückt: Genuss querbeet. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Am liebsten frisch gepflückt: Genuss querbeet
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Grüne Welle: Feinste Kräuter- Küche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Grüne Welle: Feinste Kräuter- Küche
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Herrlich zart, fix auf dem Tisch: Auf zur Schnitzeljagd. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herrlich zart, fix auf dem Tisch: Auf zur Schnitzeljagd
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Tomaten in Bestlaune: Hier sehen wir gerne Rot. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tomaten in Bestlaune: Hier sehen wir gerne Rot
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Im Nudelglück: Pasta passt immer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Im Nudelglück: Pasta passt immer
Vorheriger Artikel
Sommerfrüchte neu entdeckt: Gute Laune im Glas
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Köstlich aufgelegt: Veggie-Hits vom Grill
aus dieser Ausgabe

...

So hatte die Oma einst nichtsahnend den Grundstein für die Geschäftsidee gelegt, mit der „Meli“, wie ihr Mann und ihre Freunde Soumela nennen, heute viele Genießer glücklich macht. In Göttingen (die Familie kam nach Deutschland, als Meli 14 war) verkauft die gebürtige Griechin essbare Blüten, farbenfrohe Blütensalze, veranstaltet Blüten-Kochkurse und verbringt jede Minute ihrer freien Zeit im Garten, der – logisch – bis in den Herbst hinein in voller Blüte steht.

Die Salze verschenkt sie an Freunde

Soumela experimentiert mit Rosenblüten aus dem Garten, setzt Liköre an, mischt die ersten Salze. Die verschenkt sie als Mitbringsel an Freunde und Bekannte. Der Koch eines griechischen Restaurants ist begeistert von ihrem Aromasalz: „Warum verkaufst du das nicht auf dem Markt?“ Sie tüftelt lange, bis Kapuzinerkresse, Nelken, Kornblumen und Taglilien auch getrocknet ihre leuchtenden Farben behalten.

Ihr Monardensalz überzeugt die Jury

Wie sie das schafft, bleibt ihr Geheimnis. Ebenso, wie sie ihre kandierten Blüten, mit denen sie Torten und Desserts wunderschön verziert, so zum Strahlen bringt. Den größten Erfolg aber hat die Göttingerin mit ihren Blütensalzen. Das Salz dafür kommt von der Traditions-Saline Luisenhall, nur wenige Kilometer entfernt. Was Soumela daraus macht, ist etwas ganz Besonderes: „Kapuzinerkresse sorgt für feine Schärfe, Rose für eine blumige und Taglilie für die fruchtige Note.“ Zwölf verschiedene Blüten stecken in ihrem Lieblingssalz. Perfekt, um Salate, Rohkost, aber auch Fisch-und Fleischgerichte raffiniert zu würzen. Das kräftig lilafarbene „Monardensalz“, das z. B. zu Fleisch und Suppen ganz ausgezeichnet passt, wurde in diesem Jahr von einer Jury sogar zum „kulinarischen Botschafter für Niedersachsen“ ernannt. Und der Kamillen-tee mit den Malvenblüten? Den kocht Soumela immer noch. „Aber nur, wenn ich erkältet bin!“

Info:

Die Taglilien bringen das Blütensalz zum Leuchten


Dem Rosenpfeffersalz geben die Blüten blumigen Geschmack


Schon im zeitigen Frühling begeistert der große Garten mit seiner Blütenpracht


Beim Abwiegen der Blüten für ihre Salze kann Soumela Alrutz aus dem Vollen schöpfen


Liegt hier das Geheimnis für die Farbenpracht? Das wird natürlich nicht verraten


Ein Fest für kleine Gartengäste – wo sonst lassen sich so viele bunte Blüten entdecken?!


Mehr als schöne Deko: Essbare Blüten bringen auch jede Menge Geschmack mit