Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Mit Schoki, Früchten, Karamell: Zum Nachtisch zartes Baiser


Bild der Frau - Gut kochen & backen - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 03.01.2020

Bei der Aussicht auf diese fluffigen Schaumwölkchen kommt auch nach einem üppigeren Essen bei allen am Tisch der Appetit zurück


Artikelbild für den Artikel "Mit Schoki, Früchten, Karamell: Zum Nachtisch zartes Baiser" aus der Ausgabe 1/2020 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau - Gut kochen & backen, Ausgabe 1/2020

Verschneiter Schoko-Pudding

einfach

Zutaten (für 8 Stücke)

• 150 g Zartbitterschokolade
• 60 g Butter
• 150 ml Milch
• 1 Päckchen Vanillezucker
• 180 g brauner Zucker
• 1 Prise Salz
• 150 g Mehl
• 1 TL Backpulver
• 180 g Baiser-Tupfen
• 60 g gehackte Walnusskerne
• 3 EL Kakaopulver
• 10 Cocktailkirschen

1 Schokolade hacken, 100 g im Topf mit Butter schmelzen. Milch, Vanillezucker, 90 g Zucker, Salz, Mehl und Backpulver unterrühren. Teig in eine gefettete Ofenform (26 cm ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Jetzt wird’s entspannter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt wird’s entspannter
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Mal supersüß, mal superwürzig: So schmeckt der Winter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mal supersüß, mal superwürzig: So schmeckt der Winter
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Zum Seufzen lecker: Genießerglück aus dem Ofen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zum Seufzen lecker: Genießerglück aus dem Ofen
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Grüner Trendsetter: Total hip: Rosenkohl. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Grüner Trendsetter: Total hip: Rosenkohl
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Erfrischend anders: Kochen mit Orangen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Erfrischend anders: Kochen mit Orangen
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Tun die jetzt gut!: Eintöpfe zum Glücklich- Löffeln. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tun die jetzt gut!: Eintöpfe zum Glücklich- Löffeln
Vorheriger Artikel
Lecker essen, plaudern, glücklich sein Freunde, es gibt Past…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Jenseits von Afrika: Fuerteventura für Feinschmecker
aus dieser Ausgabe

2 Vor dem Servieren übriges Baiser grob zerbrechen. 50 g Schokolade schmelzen. Pudding mit Baiser, Nüssen, Kirschen und flüssiger Schokolade garnieren.

Zubereitung: ca. 30 Minuten + Ruhezeit.

Backzeit: ca. 50 Minuten.

Pro Stück: ca. 470 kcal, 19 g F, 63 g KH, 6 g E.

Exklusiv für Sie

Zimt-Fluff

kalorienarm ohne Backen

Zutaten (für 4 Personen)

• 120 g flüssiges Eiweiß, 2 Prisen Salz
• 4 gestr. EL Puder-Erythrit (10 g)
• 2 EL Tapioka-Sirup (7 g), 8 g Zimt

1Eiweiß mit Salz in der Küchenmaschine ca. 30 Sekunden schaumig schlagen. Erythrit einrieseln lassen, auf höchster Stufe weiter schlagen.

→Baiser auf neue Art, nämlich als Fluff, ist eine wunderbar leichte Dessert-Variante. Alles, was Sie dafür brauchen, können Sie sich bequem nach Hause liefern lassen. Die neue „Limited Edition“ der Eiweiß-Boxen von „Pumperlgsund“ gibt es jetzt mit einer Extraportion Zimt exklusiv für Sie zum Sonderpreis ab 24,95 € (für bis zu 20 Portionen). Info und Bestellung unter www.pumperlgsund.info/zimt Wenn der Eischnee cremig wird (nach 1–2 Minuten), Sirup einfließen lassen. Weitere 2–3 Minuten auf höchster Stufe schlagen.

2Wenn der Eischnee leicht glänzt und schön fest ist, ist der Fluff fertig. Zimt mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben und draufstreuen.

Zubereitung: ca. 10 Minuten.

Pro Portion: ca. 30 kcal, 0 g F, 12 g KH, 3 g E.

Zitronen-Passionsfrucht-Törtchen

raffiniert

Zutaten (für 8 Stück)

• 100 g Butter
• 200 g Butterkekse
• 6 Passionsfrüchte
• 400 ml Passionsfruchtnektar
• 100 ml Zitronensaft
• 380 g Zucker
• 250 g Doppelrahmfrischkäse
• 6 Eigelb (M)
• 4 Eiweiß (M)
• einige Tropfen Vanille-Aroma

1Butter schmelzen. Kekse fein zerbröseln, mit Butter mischen. 8 Back- oder Dessertringe (7–8 cm ø) auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen. Bröselmix in die Ringe verteilen und andrücken.

2 Passionsfrüchte halbieren, Fruchtfleisch herauslöffeln und durch ein Sieb streichen. Mit Nektar und Zitronensaft auf 200 ml Flüssigkeit einkochen. 200 g Zucker in der Mischung auflösen. Frischkäse und Eigelbe unterrühren. Mischung in die Förmchen geben und im heißen Ofen (E-Herd: 160 °C, Umluft: 140 °C, Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten backen. Abkühlen lassen.

3Eiweiße steif schlagen, dabei 180 g Zucker einrieseln lassen. Schlagen, bis er sich gelöst hat. Aroma unterrühren. Baiser in einen Spritzbeutel mit Schlitztülle füllen und auf den Törtchen verteilen. Mit einem Flambierbrenner abflämmen. Alternativ unter dem heißen Ofengrill bräunen.

Zubereitung: ca. 30 Minuten + Abkühlzeiten.

Backzeit: ca. 40 Minuten.

Pro Stück: ca. 585 kcal, 27 g F, 71 g KH, 10 g E.

Bananen-Karamell- Dessert mit Baiser

raffiniert

Zutaten (für 4 Personen)

• 2 Eiweiß (M)
• 1 Prise Salz
• 100 g Zucker
• 2 Bananen
• 1 EL Butter
• 2 EL brauner Zucker
• 4 Kugeln Vanilleeis
• 100 g Karamellkekse
• 4–5 TL Karamellsoße (Flasche)

1Eiweiße mit Salz steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und schlagen, bis er nicht mehr knirscht und eine glänzende Masse entstanden ist. Baiser in einen Spritzbeutel mit mittlerer Lochtülle füllen, auf einem Blech mit Backpapier kleine Tuffs spritzen. Im heißen Ofen (E-Herd: 100 °C, Umluft: 80 °C, Gas: Stufe 1) ca. 1 ½ Stunden trocknen. Ofentür öffnen und Baiser auskühlen lassen.

2Bananen schälen, in Scheiben schneiden und in Butter anbraten. Mit braunem Zucker bestreuen, karamellisieren und abkühlen lassen. Kekse und Baiser grob zerbröseln. Beides mit Eis, Bananen und Karamellsoße in Gläser schichten.

Zubereitung: ca. 50 Minuten + Abkühlzeiten.

Backzeit: ca. 1 ½ Stunden.

Pro Portion: ca. 325 kcal, 9 g F, 53 g KH, 7 g E.


Fotos: Stockfood (2), Matthias Liebich; Produktion: Nicole Reymann