Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Mit Schoko, Nuss & Mandelkern: Köstliche Advents-Kuchen


Lea Kochspass - epaper ⋅ Ausgabe 4/2018 vom 11.10.2018

Wie lenkt man die Familie in der Vorweihnachtszeit am besten von der Plätzchendose ab? Genau: mit unseren kleinen aber feinen Kuchen …


Schoko-Nuss-Christbäume mit Schmandcreme & Kokos

Artikelbild für den Artikel "Mit Schoko, Nuss & Mandelkern: Köstliche Advents-Kuchen" aus der Ausgabe 4/2018 von Lea Kochspass. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea Kochspass, Ausgabe 4/2018

Zutaten für 8 Stück:
Für den Teig:250 g Butter150 g Zucker1 Pck. Vanillezucker4 Eier200 g Mehl1 TL Backpulver80 g gemahlene Haselnüsse1 EL Kakaopulver100 ml Milchca. 24 Keks-Sticks mit Schokoüberzug
Für die Creme:200 g Sahne3 Pck. Vanillezucker1 Pck. Sahnesteif200 g SchmandZuckerperlen in Rot und Silber50 g Kokosraspel

So wird’s gemacht:
1 Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, Eier hinzufügen. Mehl und Backpulver unterheben, Haselnüsse und Kakao zugeben und zum Schluss die Milch unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (ø 24 cm) füllen und im Backofen bei 180 Grad 45-50 Min. backen (Stäbchenprobe!). Herausnehmen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und aus der Form lösen. In 8 „Tortenstücke“ schneiden. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea Kochspass. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Liebe Leserin, lieber Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser,
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Festtags-Menü 1: Beliebter Klassiker: Raffinierter Rinderschmorbraten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Festtags-Menü 1: Beliebter Klassiker: Raffinierter Rinderschmorbraten
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Festtags-Menü 2. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Festtags-Menü 2
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Für alle, die Geflügel lieben: Edler Genuss mit saftiger Entenbrust. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Für alle, die Geflügel lieben: Edler Genuss mit saftiger Entenbrust
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Edler Genuss: Unwiderstehlich: Leckeres mit Lachs. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Edler Genuss: Unwiderstehlich: Leckeres mit Lachs
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Laden Sie ein zum gemütlichen Advents-Brunch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Laden Sie ein zum gemütlichen Advents-Brunch
Vorheriger Artikel
Klassiker mal anders: Feines Stollen-Gebäck
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Wie von Engeln gebacken…: Traumhafte Weihnachtstorten
aus dieser Ausgabe

So wird’s gemacht:
1 Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, Eier hinzufügen. Mehl und Backpulver unterheben, Haselnüsse und Kakao zugeben und zum Schluss die Milch unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (ø 24 cm) füllen und im Backofen bei 180 Grad 45-50 Min. backen (Stäbchenprobe!). Herausnehmen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und aus der Form lösen. In 8 „Tortenstücke“ schneiden.
2 Für die Creme die Sahne steif schlagen, Vanillezucker und Sahnesteif hinzugeben, dann den Schmand unterrühren.
3 Die Rundung der Kuchenstücke unten gerade abschneiden und je 2 Keks-Sticks als Stamm in den Kuchen stecken. Die Creme mit einem Spritzbeutel auf die Kuchenteilchen spritzen, die Zuckerperlen daraufgeben und zum Schluss mit Kokosraspeln bestreuen.
Zubereitung: 60 Min.
Warten: 1 Std.
Backen: 45-50 Min.
Pro Stück: 740 kcal
E: 11 g, F: 55 g, KH: 52 g

Süße Deko-Idee …

…und so preiswert! Nach dem Backen verwandelt sich unsere Gugelhupf-Form in eine bezaubernde Advents-Deko. Dafür einfach die Form mit Tannenzapfen füllen und farblich passende Kerzen hinein stellen. Tipp: Wer ein älteres Modell besitzt, das er zum Backen nicht mehr braucht, kann es mit hellem Lack besprühen.

Biskuitrolle mit Schoko-Rum-Füllung

Zutaten für 16 Stücke:
4 Eier150 g + 2 EL Zucker1 Pck. Vanillezucker75 g Mehl75 g Speisestärke1 TL Backpulver250 g Blockschokolade125 g Puderzucker250 g weiche Butter2 EL Rum1 Pck. dunkle KuchenglasurRaspelschokoladePuderzuckerJohannisbeeren

So wird’s gemacht:
1 Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eier trennen. Eiweiß und 4 EL Wasser steif schlagen. 150 g Zucker und Vanillezucker nach und nach einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben, unterheben. Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech (32x39 cm) 10-12 Min. backen, auf ein Geschirrtuch stürzen, Papier vorsichtig abziehen, Biskuit mit dem Tuch aufrollen.
2 Schokolade hacken, über einem heißen Wasserbad schmelzen. Butter und Puderzucker cremig schlagen. Schokolade und Rum vorsichtig unter die Buttercreme heben. Biskuit mit der Creme bestreichen und von der Längsseite her aufrollen.
3 Kuchenglasur nach Packungsanweisung erwärmen, die Rolle damit bestreichen. Mit Schokoraspeln bestreuen. Kuchen ca. 1 Std. kalt stellen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Nach Wunsch mit Johannisbeeren garniert servieren.

Zubereitung: 45 Min.
Warten: 1 Std., Backen: 10 Min.
Pro Stück: 330 kcal
E: 4 g, F: 20 g, KH: 34 g

Vollkorn-Schokokuchen mit Mandeln

Zutaten für 14 Stücke:
150 g Zartbitterkuvertüre50 g Mandelmus100 g Ahornsirup50 ml Olivenöl2 TL Apfelessig1 Vanilleschote100 g Mandeln250 g Weizenvollkornmehl2 TL Backpulver3 TL rosa PfefferbeerenSalz100 ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)

So wird’s gemacht:
1 50 g Kuvertüre grob hacken, mit Mandelmus und ¼ l Wasser erhitzen, bis die Kuvertüre geschmolzen ist. Topf vom Herd nehmen, Ahornsirup, Öl und Essig einrühren, kurz beiseitestellen. Vanilleschote aufschneiden, Mark herauskratzen und unterrühren. 14 Mandeln beiseitelegen, restl. Mandeln im Blitzhacker oder mit dem Messer grob hacken.
2 Mehl, Backpulver, geh. Mandeln, 2 TL Pfeffer und 1 Pr. Salz mischen. Kuvertüre-Mandelmus-Mischung und Mineralwasser rasch untermischen. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
3 Teig in einer mit Backpapier ausgelegten Kastenform ca. 35 Min. backen, dabei nach 5 Min. Kuchen längs 1 cm tief einschneiden. Kuchen herausnehmen, ca. 1 Std. abkühlen lassen. Backpapier entfernen.
4 Kuchen rundherum mit restl. Kuvertüre bestreichen. Mandeln mit Abstand darauf verteilen, rosa Pfefferbeeren darüber streuen und Glasur fest werden lassen.

Zubereitung: 30 Min.
Warten: 1 Std., Backen: 35 Min.
Pro Stück: 276 kcal
E: 6 g, F: 16 g, KH: 25 g

Linzer Torte mit Himbeerkonfitüre

Zutaten für 14 Stücke:
200 g Butter200 g Puderzucker4 TL VanillezuckerSalz2 Eier1 Bio-Zitrone320 g Mehl2 TL Backpulver400 g gem. Haselnüsse1 TL Zimt1 TL Nelkenpulver150 g rotes Johannisbeergelee200 g Himbeerkonfitüre3 EL Rum15 g Mandelblättchen

So wird’s gemacht:
1 Butter, Puderzucker, Vanillezucker und 1 Pr. Salz verrühren. Eier unterrühren. Zitroneschale fein abreiben. Mehl, Backpulver, Haselnüsse, Zitronenschale, Zimt und Nelke zügig unter die Butter-Masse kneten, in Folie gewickelt 1 Std. kühlen.
2 Gelee, Konfitüre und Rum verrühren. 3/4 Teig in eine gefettete Tarte-Form (ø 26 cm) drücken. Gelee-Mischung darauf verstreichen, dabei einen Rand von 1 cm frei lassen.
3 Restl. Teig 5 mm dick ausrollen, in breite Streifen schneiden, gitterförmig auf die Füllung legen. Restl. Teig zur Rolle formen, um den Rand legen, flach andrücken, mit Wasser bestreichen, mit Mandeln bestreuen. Torte bei 180 Grad 45-50 Min. backen, mit Puderzucker bestäuben.

Zubereitung: 40 Min.
Backen: 50 Min., Kühlen: 1 Std.
Pro Stück: 523 kcal
E: 8 g, F: 31 g, KH: 50 g


Fotos: Foodkitchen (2), stock.adobe.com, Picture Press/Julia Hoersch