Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 5 Min.

mit Spaß: Lecker kochen für wenig Geld: 5-Euro-Küche


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 12/2019 vom 13.03.2019

Hallo, ihr Sparfüchse & Cleveresser: höchstens ‘n Fünfer für ein gesundes Mittagessen – also das rechnet sich …


LOW CARB: Salami-Rühreimit Tomaten & Zwiebel

Artikelbild für den Artikel "mit Spaß: Lecker kochen für wenig Geld: 5-Euro-Küche" aus der Ausgabe 12/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 12/2019

Zutaten für 4 Portionen:

1 rote Zwiebel2 EL Olivenöl100 g Salami in dünnen Scheiben2 Knoblauchzehen200 g KirschtomatenSalz, PfefferChiliflocken8 Eier50 ml Milch50 ml Sahne2 EL geh. Petersilie

Zubereitung: 30 Min.

So wird’s gemacht:

1 Die Zwiebel schälen, in feine Spalten hacken, in 1 EL heißem Olivenöl glasig dünsten. Salami in schmale Streifen schneiden und weitere 2 Min. mitbraten.

2 Knoblauch ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Eichhörnchen Süßer geht’s nicht!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Eichhörnchen Süßer geht’s nicht!
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Großes Umstyling „Farbe passt zu mir!”. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Umstyling „Farbe passt zu mir!”
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Trends: Ahoi Frisch, frischer … Marine. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trends: Ahoi Frisch, frischer … Marine
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Topthema: Mir geht’s gut!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Mir geht’s gut!
Titelbild der Ausgabe 12/2019 von Trends: 4 Make-ups, die wir richtig toll finden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trends: 4 Make-ups, die wir richtig toll finden
Vorheriger Artikel
Gefühle: Psychologie: Aus Ich und Du Wir machen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Burger-Begehren
aus dieser Ausgabe

... dazudrücken. Die Tomaten waschen, halbieren und zufügen. Alles mit Salz, Pfeffer, Chili würzen, unter ständigem Wenden 2-3 Min. braten.

3 Inzwischen Eier, Milch, Sahne, Chiliflocken, etwas Salz, Pfeffer glatt verquirlen. In 1 EL heißem Öl 1-2 Min. stocken lassen. Dann sanft zusammenschieben und 1 Min. weitergaren. Tomaten-Salami-Mix darauf anrichten und die Petersilie aufstreuen. Dazu passt frisches oder geröstetes Bauernbrot sehr gut.

Pro Portion: 400 kcal, KH: 4 g, F: 32 g, E: 23 g

Chicken Wingsmit Chilisoße auf Polenta

Zutaten für 4 Portionen:
6-7 EL OlivenölTex-Mex-GewürzSalz12 Hähnchenflügel4 getrocknete, 4 frische Chilischoten500 ml Hühnerbrühe4 KnoblauchzehenKreuzkümmel-, Nelkenpulver1 Limette300 ml Milch2 EL Butter120 g Maisgrieß

Zubereit.: 45 Min.; Marinieren: 3 Std.; Garen: 30 Min.

So wird’s gemacht:
1 Öl, etwas Tex-Mex-Gewürz und Salz verquirlen. Hähnchenflügel mit Küchenkrepp trocken tupfen, im Gelenk durchtrennen. Darin gut gekühlt mind. 3 Std. marinieren.

2 Für die Soße getrocknete Chilis in 200 ml Brühe aufkochen, 30 Min. ziehen lassen. Abgießen, mit 100 ml Brühe, geh. Knoblauch pürieren. Frische Chilis entkernen, hacken, einrühren. Mit Salz, Kreuzkümmel, Nelken und Limettensaft würzen.

3 Ofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/ Umluft: 180 Grad). Hähnchenflügel auf einem Blech 30 Min. backen. Milch, Butter, 200 ml Brühe, 1 TL Salz aufkochen. Grieß einrühren. Vom Herd ziehen, zugedeckt 20 Min. quellen lassen. Alles anrichten.

Pro Portion: 610 kcal, KH: 27 g, F: 40 g, E: 33 g

Zucchini-Spaghettimit Petersilien-Pesto

Zutaten für 4 Portionen:
400 g SpaghettiSalz1 Bd. glatte Petersilie1-2 Knoblauchzehen100 g Mandelstifte6 EL OlivenölPfeffer300 g Zucchini1 Zwiebel

Zubereitung: 30 Min.

So wird’s gemacht:
1 Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit Petersilie abbrausen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen, 2 EL davon zum Garnieren beiseitestellen. Danach Knoblauch schälen und grob hacken.

2 Mandelstifte ohne Fettzugabe in einer heißen Pfanne rösten. Die Hälfte mit Knoblauch, Petersilie und 4 EL Öl im Mixer pürieren. Das Pesto mit Salz und Pfeffer würzen.

3 Zucchini waschen und putzen. Die Zwiebel schälen. Beides grob raspeln oder mit Spiralschneider in Streifen hobeln. In 2 EL Öl unter Wenden 4-5 Min. dünsten. Pesto einrühren, dann Spaghetti und 4 EL vom Kochwasser unterheben. Die beiseitegestellte Petersilie hacken, mit übrigen Mandeln aufstreuen.

Pro Portion: 740 kcal, KH: 93 g, F: 33 g, E: 22 g

Kurkuma-Gnocchimit Mandel-Brokkoli

Zutaten für 4 Portionen:
500 g Brokkoli50 g Mandelstifte1 Zwiebel4 cm Ingwer1 Knoblauchzehe4 EL Olivenöl100 ml GemüsebrüheSalz, Kurkuma600 g Gnocchi (Kühltheke)1 EL ButterPfeffer

Zubereitung: 25 Min.

So wird’s gemacht:
1 Brokkoli waschen, putzen und in feine Röschen zerteilen. Den Stiel schälen, würfeln. Mandeln ohne Fett in einer heißen Pfanne rösten.

2 Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Alles im heißen Olivenöl glasig dünsten. Mit Brokkoliröschen und-stiel 2-3 Min. weiterbraten. Die Gemüsebrühe angießen und dann alles zugedeckt 3-4 Min. sanft dünsten.

3 In der Zwischenzeit reichlich Wasser aufkochen. Mit etwas Salz und 1 TL Kurkuma würzen. Gnocchi nach Packungsangabe darin garen. Mandelstifte, Butter zum Brokkoli geben, salzen, pfeffern. Gnocchi abgießen und unterheben. Evtl. mit Parmesanspänen garnieren.

Pro Portion: 520 kcal, KH: 64 g, F: 25 g, E: 14 g

Orangen-Bandnudelnmit Erbsen & Räucherlachs

Zutaten für 4 Portionen:
500 g BandnudelnSalz1 Bio-Orange4 EL OlivenölPfeffer1 Zwiebel150 g Räucherlachs200 g TK-Erbsen5 EL SahneGeh. Zitronenmelisse

Zubereitung: 20 Min.

So wird’s gemacht:
1 Die Bandnudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen Orange heiß waschen, abtrocknen. Dann die Schale abreiben und Saft auspressen. Beides mit 2 EL Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer verquirlen.

2 Zwiebel schälen, fein hacken und in den übrigen 2 EL Olivenöl glasig dünsten. Den Räucherlachs in Streifen schneiden, mit Erbsen kurz mitbraten.

3 Sahne zu Lachs und Erbsen gießen. Unter Rühren kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

4 Bandnudeln abgießen, mit dem Orangenöl mischen. Sahne-Erbsen mit Lachs unterheben. Abschmecken. Zitronenmelisse abbrausen, trocken schütteln. Blättchen aufstreuen.

Pro Portion: 730 kcal, KH: 106 g, F: 23 g, E: 27 g

Mein Tipp für sie:

Sarah Bechimer, Food-Redakteurin
„Ich mag auch sehr gerne eine Variante mit gekochtem Schinken statt Räucherlachs und Basilikum statt Zitronenmelisse.”


Kartoffel-Lauchsuppemit Curry & Speck

Zutaten für 4 Portionen:
300 g Lauch500 g mehlig kochende Kartoffeln100 g Speckwürfel4 EL Sonnenblumenöl1 l Gemüsebrühe1 EL Currypulver1 Scheibe trockenes Brot1 Knoblauchzehe1 Bd. glatte PetersilieSalz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung: 30 Min.

So wird’s gemacht:
1 Lauch putzen und waschen, in feine Ringe hacken. Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln.

2 Speck und Lauchringe in 2 EL heißem Öl glasig dünsten. Kartoffeln und Gemüsebrühe zufügen, alles aufkochen. Currypulver einrühren. Bei Mittelhitze zugedeckt etwa 10 Min. köcheln lassen.

3 Das Brot nach Wunsch entrinden und fein würfeln. In den übrigen 2 EL heißem Öl anschwitzen. Knoblauch schälen und dazu pressen. Die Croûtons knusprig ausbraten.

4 Petersilie kalt abbrausen, gut trocken schütteln und hacken. Unter die Suppe rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken. Mit den Croûtons anrichten.

Pro Portion: 320 kcal, KH: 29 g, F: 20 g, E: 9 g

Thai-Bratreismit Schnitzelstreifen & Gemüse

Zutaten für 4 Portionen:
300 g Schweineschnitzel2 EL Öl1 Zwiebel2 Knoblauchzehen2 cm IngwerPfeffer, CurryZitronenabrieb400 ml Brühe400 ml Kokosmilch (Dose)300 g ReisSalz100 g grüne Bohnen1 rote Paprika200 g Mini-Maiskolben (Glas)2 geh. Lauchzwiebeln

Zubereitung: 30 Min.
Garen: 20 Min.

So wird’s gemacht:
1 Das Schnitzel mit Küchenkrepp abtupfen, in fingerdicke Streifen schneiden. In heißem Öl goldbraun braten. Herausnehmen.

2 Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken und im heißen Schnitzelfett glasig dünsten. Etwas Pfeffer, Curry und Zitronenabrieb kurz mitrösten. Mit Brühe und der Kokosmilch ablöschen. Reis, etwas Salz einrühren. 15 Min. köcheln.

3 Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 5 Min. garen. Paprika entkernen, abbrausen, in Streifen schneiden. Den Mais längs halbieren. Alles mit Schnitzelstreifen 5 Min. im Reis weitergaren. Würzen. Lauchzwiebeln aufstreuen.

Pro Portion: 480 kcal, KH: 70 g, F: 11 g, E: 25 g

Schinken-Pfannkuchenmit Zucchini

Zutaten für 4 Portionen:
120 g MehlSalzThymian8 Eier250 ml Milch600 g Zucchini150 g gekochter Schinken1 KnoblauchzehePfeffer, Muskat4 EL Öl30 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung: 25 Min.
Quellen: 10 Min.

So wird’s gemacht:
1 Mehl, etwas Salz, 1 TL Thymian mischen. Eier, Milch verquirlen, glatt unterschlagen. Pfannkuchenteig 10 Min. quellen lassen.

2 Zucchini waschen, putzen, grob raspeln. Schinken in feine Streifen schneiden. Knoblauch zum Teig pressen. Zucchini, Schinkenstreifen unterheben. Mit etwas Salz und Pfeffer, Muskat würzen.

3 In zwei großen Pfannen je 2 EL Öl erhitzen. In jede eine Hälfte vom Pfannkuchenteig gießen. Dann bei Mittelhitze 3-4 Min. backen, bis der Rand goldbraun ist. Wenden und noch 3-4 Min. weiterbacken. Die Sonnenblumenkerne aufstreuen, in Stücke zerteilt anrichten. Nach Wunsch mit Blattsalat servieren.

Pro Portion: 530 kcal, KH: 35 g, F: 29 g, E: 32 g


Fotos: FOODKITCHEN (2), StockFood (2)/Bauer Syndication/News Life Media

Fotos: FOODKITCHEN (3), Lea, StockFood/Bauer Syndication