Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Mitteilungen des Bundesverbandes Einzelhandelsgärtner (BVE)


g&v Gestalten & Verkaufen - epaper ⋅ Ausgabe 9/2018 vom 03.09.2018
Artikelbild für den Artikel "Mitteilungen des Bundesverbandes Einzelhandelsgärtner (BVE)" aus der Ausgabe 9/2018 von g&v Gestalten & Verkaufen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) im Zentralverband Gartenbau e. V., Claire-Waldoff-Str. 7, 10117 Berlin Tel.: 030–20 00 65–126, Vorsitzender Olaf Beier, Siek; Redaktion: Stefan Gentzen, zvg.gentzen@g-net.de

Zusammenarbeit mit Grünem Medienhaus verlängert: Sommersitzung des BVE in Würzburg

Olaf Beier bedankt sich bei Stephan Patzer (Mitte) und Christian Balster (rechts) für die langjährige Zusammenarbeit


Foto: BVE

Am 27. und 28. Juni 2018 kamen die Vorstandsmitglieder des Bundesverbandes Einzelhandelsgärtner (BVE) zu ihrer Sommersitzung in Würzburg zusammen. Olaf Beier, Vorsitzender des BVE, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 9,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von g&v Gestalten & Verkaufen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2018 von KOLUMNE FEYS SICHT: Viel Arbeit – kein Geld …?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOLUMNE FEYS SICHT: Viel Arbeit – kein Geld …?
Titelbild der Ausgabe 9/2018 von Meine Lieblingsblume. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Meine Lieblingsblume
Titelbild der Ausgabe 9/2018 von Winter MOMENTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Winter MOMENTS
Titelbild der Ausgabe 9/2018 von GRABSCHMUCK MAL ANDERS MIT: WOLLE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GRABSCHMUCK MAL ANDERS MIT: WOLLE
Titelbild der Ausgabe 9/2018 von REZEPT: TISCH & GENUSS: Exotic Vibe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REZEPT: TISCH & GENUSS: Exotic Vibe
Titelbild der Ausgabe 9/2018 von Qualität im Fokus. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Qualität im Fokus
Vorheriger Artikel
FDF Bundeskongress 2018 in Berlin:Prinz und Pommerenke bestä…
aus dieser Ausgabe

... begrüßte als Gäste den Präsidenten des Zentralverbandes Gartenbau e. V., Jürgen Mertz, Michael Legrand vom Grünen Medienhaus (GMH) sowie Stefan Patzer, Christian Balster und Thomas Will vom Einheitserdewerkverband. Mertz berichtete aus der erfolgreichen politischen Arbeit des ZVG. Er nutzte die Zeit aber auch für den intensiven Austausch mit den Delegierten der Gartenbau Landesverbände.

BVE und GMH blicken auf eine mehr als acht Jahre währende kontinuierliche Zusammenarbeit zurück. Daher beschloss der BVE-Vorstand einstimmig, die gemeinsame Pressearbeit im nächsten Jahr fortzusetzen. „Mit dem Grünen Medienhaus haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir immer mehr ins Bewusstsein von Journalisten, Redaktionen und Bloggern treten. So sind unsere Experten gern gesehene Interviewpartner der Print-, Funk- und Fernsehmedien. Auch dies unterstreicht die Fachkompetenz des gärtnerischen Fachhandels und kommt so allen Mitgliedsbetrieben in den Gartenbau Landesverbänden zu Gute“, so Olaf Beier.

Im Zuge der Neugestaltung des Anerkennungsverfahrens zur Premium Gärtnerei wurden im Frühjahr fünf Testprüfungen in Bayern durchgeführt. Die geprüften Betriebe bewerteten die Überarbeitung des Anerkennungsverfahrens positiv. Auch der BVE-Vorstand ist von den Vorteilen der Neugestaltung überzeugt. Darüber hinaus wird sich der BVE auch im nächsten Jahr weiterhin an der Branchenkampagne „Natürlich schöne Augenblicke“, die den hohen emotionalen Wert von Blumen und Pflanzen thematisiert, beteiligen.

Traditionell nehmen die Vertreter des Einheitserdewerkverbands an der BVE-Sommersitzung teil, um von der Saison zu berichten. Gemeinsam mit den Delegierten wurde entschieden, das Erscheinungsbild der Düngerprodukte der ZVG-Eigenmarken zu den Erden anzugleichen. Dazu entwickelten die Einheitserdewerke attraktive verkaufsfördernde Marketinghilfen. Die Delegierten der Gartenbau Landesverbände empfehlen, den Tag der offenen Gärtnerei auf das Wochenende vom 27. und 28. April 2019 zulegen. Aufgrund des Osterfestes wird im nächsten Jahr auf einen zweiwöchigen Aktionszeitraum verzichtet.

Abgerundet wurde die Sitzung des BVE durch die Führung auf der Landesgartenschau in Würzburg durch die Geschäftsführerin Claudia Knoll. Jürgen Herrmannsdörfer, ehemaliger Vorsitzender des BVE, präsentierte den Anwesenden die außergewöhnliche Wandbegrünung im Kubus der Blumenhalle.

Stimmungsvolle Advents- und Weihnachtsfloristik

Seminar vom 12. bis 14. Oktober 2018
Die Zeit der Lichter, Traditionen und emotionalen Werte – reich an Symbolen und geprägt durch Kreativität, Gefühl und Vorfreude. Durch außergewöhnliche Verarbeitung der Werkstoffe, Aufmerksamkeit und Besonderheit zu erzeugen, ist die Kunst des Gestaltens. Traditionelle Arbeiten, modifizierte Brauchtumsarbeiten und freie weihnachtliche Werkstücke sind Inhalte des Seminars. Interessante Farbkombinationen, florale und nichtflorale Werkstoffe unter Beachtung des Symbolgehaltes vervollständigen das Seminargeschehen. Kalkulationsbeispiele werden auf Wunsch eingefügt.

Inhalt:
Gestaltungsgrundlagen und handwerkliche Umsetzung
Adventliche und weihnachtliche Arbeiten individuell auf die Gruppe und den einzelnen Teilnehmer abgestimmt
Praktisches Arbeiten steht im Vordergrund

Bildungsstätte Gartenbau Gießener Straße 47 35305 Grünberg Telefon: (06401) 91 01–0, Telefax: (06401) 91 01–91, info@bildungsstaette-gartenbau.de