Lesezeit ca. 8 Min.

Musik über Astra und Hotbird


Logo von Digital Fernsehen
Digital Fernsehen - epaper ⋅ Ausgabe 6/2022 vom 15.07.2022
Artikelbild für den Artikel "Musik über Astra und Hotbird" aus der Ausgabe 6/2022 von Digital Fernsehen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Digital Fernsehen, Ausgabe 6/2022

Zugegeben, Astra auf 19,2 Grad Ost war schon einmal bedeutend besser mit frei empfangbaren Musiksendern ausgestattet. Von den derzeit neun ausgestrahlten Musikkanälen bieten nur zwei Mainstream-Pop. Sechs sind der Sparte Schlager und Volksmusik zuzurechnen.

Der deutsche Musikkanal Deluxe Music ist auf Mainstream-Pop ausgerichtet und wendet sich an ein Publikum zwischen 25 und 55 Jahren. Meist sind die Sendungen unmoderiert. Zumindest in SD ist Deluxe Music frei empfangbar. Heute ist Deluxe Music auf 19,2 Grad Ost der wichtigste Popmusiksender.

Folx Music Television, oder kurz Folx TV, ist ein seit vielen Jahren insbesondere im Alpenraum etablierter Sender für volkstümliche Musik, insbesondere dem Oberkrainer-Sound, und für Schlager. Anders als vielfach vermutet, hat der Sender seine Heimat nicht in Österreich, sondern in Slowenien. Folx TV versteht sich als eine neue Art des Musikfernsehens und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Digital Fernsehen. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2022 von Teures Vergnügen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Teures Vergnügen
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von Acht neue Sender im Juli. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Acht neue Sender im Juli
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von Fünf neue TV-Modelle im Mid-Segment. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fünf neue TV-Modelle im Mid-Segment
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von Das Abo-Chaos lichtet sich. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Abo-Chaos lichtet sich
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Karten bei Tivusat abgeschaltet
Vorheriger Artikel
Karten bei Tivusat abgeschaltet
Russisches TV empfangen
Nächster Artikel
Russisches TV empfangen
Mehr Lesetipps

... präsentiert sich zeitgemäß und auf die Bedürfnisse des Publikums angepasst. Zu den Verdiensten des Senders zählt, dass dieser auch aktiv Nachwuchskünstler fördert, indem er ihnen nicht nur eine Plattform bietet, ein großes Publikum zu erreichen, sondern ihnen auch zu professionellen Musikvideos verhilft. Selbstverständlich gilt dieses Angebot auch für bereits etablierte Interpreten. Als slowenischer Sender ist Folx TV ein lebendiges Beispiel, dass Tradition und Heimatverbundenheit nicht an Staatsgrenzen gebunden sind. Die gemeinsame Sprache und Kultur verbindet uns eben. Folx TV sendet in Deutsch.

Genau genommen ist Hitradio Ö3 kein Musikvideosender. Zwar würde die öffentlich-rechtliche Popmusikwelle, genauso wie es viele Italiener auf 13 Grad Ost machen, auch gerne Bewegtbilder auf seinem visualisierten Radioprogramm anbieten, doch gesetzliche Schranken verbieten das. So zeigen die Standbilder, immerhin in HD, die Plattencovers der gerade gespielten Musik, sowie zum Beispiel ein Foto des Moderators. Da sich der Mehrwert dieses bebilderten Ö3 in Grenzen hält, kann man den Sender auch gleich als richtiges Radio anhören.

Volkstümliche Weisen und Schlager sind das Metier des Deutschen Musik Fernsehens. Der Sender wendet sich an ein älteres Publikum und zeigt häufig auch ältere Videoclips von Auftritten von Interpreten und Bands in volkstümlichen TV-Sendungen. Zwischendurch gibt es über den Tag verteilt mehrere Teleshopping-Strecken, wo gerne volkstümliche CD-Editionen zum Kauf angeboten werden.

Sie kommen auf eine tägliche Sendezeit von rund sechs Stunden.

Das österreichische Melodie TV verfolgt im Grunde dasselbe Konzept, wendet sich aber an ein jüngeres Publikum. Neben Videoclips heute aktueller Stars und Sternchen des Genres volkstümlicher Schlager, kommen Künstler auch in Interviews zu Wort. Der tägliche Anteil an Teleshoppingzeiten liegt bei rund 50 Prozent. Musikprogramm gibt es vor allem am Morgen und zur Primetime. Volksmusik.tv ist ein weiterer kleiner Volksmusik-Sender, der neben volkstümlicher Musik auch den Schlager berücksichtigt. Neben neueren Einspielungen kommen, etwa in der Sendung „Legenden der Volksmusik“, auch gern gehörte alte Aufnahmen nicht zu kurz. Ferner gibt es auf volksmusik.tv auch die heute immer noch gern gesehenen Aufführungen von Peter Steiners Theaterstadel zu sehen. Zwischen den einzelnen Musikblöcken wird Teleshopping gezeigt.

MTV Germany ist die deutsche Version des internationalen Musiksenders und ist über Astra 19,2 Grad Ost zumindest in SD, bei nicht gerade atemberaubender Bildqualität, frei empfangbar. MTV bringt, teils in eigenen Sendungen, ein breites Spektrum an Popmusik von aktuellen Hits bis hin zu gerne gehörten älteren Titeln. Wobei der Mainstream selten verlassen wird. Abends und zur Primetime werden unter anderem Dokusoaps gezeigt.

Schlagerfreunde kommen auf Astra mit Schlager Deluxe voll auf ihre Kosten.

Gezeigt werden aktuelle Musikvideos deutschsprachiger Interpreten. Obwohl der Fokus auf Schlager der vergangenen fünf Jahre liegt, kommen auch ältere Titel zum Zug. Die Palette reicht vom neuen Schlager über Deutsch-Pop bis hin zu Kult- und Partyschlagern.

Der österreichische Volksmusiksender Stimmungsgarten TV hat seinen Sendebetrieb erst am 1. Juni 2022 aufgenommen. Im Vergleich zu anderen Volksmusiksendern auf 19,2 Grad Ost punktet Stimmungsgarten TV zunächst mit seiner ausgesprochen guten SD-Bildqualität und durchweg aktuellen Musikvideos von etablierten, aber auch (noch) unbekannten Gruppen aus dem Alpenraum.

13 Grad Ost

Wer an der Vielfalt an Popmusik interessiert ist, kommt an Hotbird auf 13 Grad Ost nicht vorbei. Auf dieser Position findet man nicht weniger als 20 frei empfangbare Musikkanäle. Neben Pop aller Genres bieten diese auch Schlager und Volksmusik.

Die beiden polnischen Musiksender 4 Fun TV und 4 Fun Dance bewegen sich abseits des Mainstreams und bringen vor allem internationale, aber auch polnische Titel abseits der Hitparaden.

Damit sind beide Sender eine gute Auswahlmöglichkeit, wenn man mal etwas anderes als das Übliche hören möchte.

Wie der Name von 4 Fun Dance andeutet, ist auf diesem zweiten Kanal vor allem Dance-Musik angesagt.

Eska TV Extra ist ein weiterer polnischer Musiksender, dessen Slogan „Die größten Hits“ lautet. Wobei sich diese Aussage auf Polen bezieht und auch vornehmlich polnische Titel umfasst, die man bei uns kaum kennt. Gerade das macht den in guter SD-Bildqualität ausstrahlenden Sender auch bei uns sehenswert.

Mit Folx Music Television treffen wir hier auf einen alten Bekannten von Astra 19,2 Grad Ost. Hier auf Hotbird ist der deutschsprachige Volksmusiksender sogar in HD vertreten. Dennoch trübt die doch relativ schlechte HD-Bildqualität die Freude an dem abwechslungsreichen Sender ein wenig.

Med Muzik bringt uns kurdische Folklore, Kultur und Tradition näher. Da der Sender mit der Arbeiterpartei Kurdistans, der PKK, sympathisiert, hätte er in der Türkei keine Sendegenehmigung bekommen, weshalb der Kanal in Großbritannien beheimatet ist. Die nach wie vor fast ausschließlich mündlich überlieferte kurdische Folklore ist unglaublich reich und vielfältig. Dementsprechend abwechslungsreich sind auch die auf Med Muzik gebotenen Stücke. Und sie entführen uns Mitteleuropäer in vollkommen neue klangliche Welten, weshalb dieser Sender ein Einschalttipp ist.

Das in Polnisch präsentierte Music Box Polska erinnert ein wenig an das MTV früherer Tage. Denn der Sender spielt nicht nur Musik, sondern bietet auch News aus der Welt der Musik, des Kinos und der Mode. Interviews mit Prominenten und das Neueste aus dem Showgeschäft ergänzen das Programm. Eingebettet sind diese Elemente in einen Mix aus aktuellen internationalen und polnischen Musikvideos, inklusive Welthits und solchen jenseits der Ostgrenze.

Screenshots

One Music Television ist auf 13 Grad Ost mit seiner Version für den deutschen Sprachraum vertreten und wendet sich hierzulande an ein 18- bis 45-jähriges Publikum. One strahlt die besten aktuellen Pop-, Pop-Rock- und Dance-Titel aus und kombiniert sie mit den beliebtesten Musikvideos der vergangenen 30 Jahre.

Der Tag ist von thematischen Musikblöcken geprägt. Neben internationalen Videos werden auch deutsche und italienische Titel gespielt.

Das polnische Power TV legt seinen Fokus auf polnischen Pop, spielt aber auch internationale Titel. Neben aktuellen Musikvideos kommen auch beliebte Oldies bis zurück in die 1980er zum Einsatz. Power TV möchte seine Zuschauer zum Mitsingen anregen und blendet in der rechten Bildschirmhälfte den Liedtext ein.

Die großen landesweiten italienischen Privatradios sind nicht nur auf UKW und DAB+ vertreten, sondern auch im Fernsehen. Üblicherweise handelt es sich dabei um die originalen Radioprogramme. Nur mit dem Unterschied, dass man nicht nur die Videos zur gerade gespielten Musik, sondern auch die Moderatoren bei ihrer Arbeit sehen kann.

So wirken die TV-Versionen auf uns wie ausgesprochen professionelle moderierte Musikvideo-Sender. Die Palette der gebotenen Musikrichtungen ist groß und reicht von Easy Listening Music bis hin zu ziemlich rockigen Pop, der in Italien recht beliebt ist. Der Anteil an italienischen Titeln ist groß und ein Zeichen dafür, wie vielfältig und beachtenswert das Musikschaffen bei unseren italienischen Nachbarn ist. Beim Sehen dieser Kanäle erkennen wir, wie wenig wir an italienischem Pop und dessen Superstars hierzulande kennen. Selbstverständlich kommen auch internationale Titel nicht zu kurz. Die italienischen Radiomacher verstehen es auch vorzüglich, in einzelnen Sendern Musik über die vergangenen bis mehr als 50 Jahre hinaus zu packen, ohne dass man das Gefühl hat, eine Oldie-Station zu hören.

Screenshots

Im italienischen Radio wird dem gesprochenen Wort noch höhere Bedeutung zugemessen als in unseren Breiten.

Also redet man auch mal gerne über die bei uns übliche Maximalsprechzeit von 90 Sekunden hinaus. Angst, dass die Zuhörer schnell mal auf einen anderen Sender wechseln, haben die Italiener offensichtlich nicht. Zudem werden, wenn auch in bescheidenem Rahmen, Diskussionssendungen geboten, in denen tagesaktuelle Themen behandelt werden.

Radio Italia TV und Radio Italia Trend heben sich von den anderen italienischen Privatradios hervor, indem sie, getreu ihrem Motto „solomusicaitaliana“ ausschließlich italienische Stücke zu Gehör bringen. Radio Kiss Kiss TV favorisiert Soul-, Funky- und Disco-Musik. Das Programm besteht großteils aus englischsprachigen Musikvideos der auch bei uns bekannten Stars. Italienische Titel sind eher die Ausnahme. Radio Zeta TV bringt in erster Linie modernen englisch- und italienischsprachigen Pop und Rock. Die Zielgruppe des Senders liegt auf jungem Publikum zwischen 18 und 30 Jahren.

Radio Freccia TV lässt sich als moderner Oldiesender beschreiben, bei dem sich moderne Titel mit solchen, die bis über 50 Jahre alt sein können, abwechseln.

Der Anteil an englischsprachigen Titeln ist vergleichsweise hoch. Radio Nobra TV hat sich auf melodiöse und somit durchweg etwas ruhigere, meist englischsprachige Popsongs spezialisiert.

Screenshots

Radio Dimensione Suono, kurz RDS, ist auf Hotbird mit gleich zwei Stationen vertreten. RDS Social TV entspricht dem RDS-Hauptprogramm mit meist englischsprachigen Popsongs. RDS Relax setzt seinen Schwerpunkt auf ruhige Popsongs der vergangenen rund 50 Jahre.

Ungewohnt ist der bei bei den Sendern angewendete Splitscreen, der zu den laufenden Videos auch Plattencover, Fotos der Interpreten sowie Wetterdaten italienischer Städte, UKW-Frequenzen von RDS, Titel und Interpret der gerade gespielten Musik und noch mehr beinhaltet. RTL 102,5 ist eines der größten und traditionsreichsten Privatradiosender Italiens. RTL steht hier im Übrigen für „Radio Transmissioni Lombarde“, frei übersetzt, Lombardischer Rundfunk.

RTL 102,5 TV ist ein typisches Hitradio, das aktuelle Hits aus Italien und aus aller Welt sendet.

Der Schwestersender RTL 102,5 News bringt die neuesten und brandaktuellen Popsongs aus Italien und dem englischen Sprachraum. Wobei die gesamte Palette an Musikgeschmäckern von ruhig bis rockig bedient wird.

Mit Stars TV kommt aus Polen ein durchaus sehenswerter Oldiesender, auf dem es die besten und heißesten Hits der vergangenen rund 50 Jahre zu sehen gibt. Darunter befinden sich auch manche Raritäten, die vor allem jüngeren Zuschauern gänzlich unbekannt und damit durchaus einen Blick wert sein dürften.

Die besten deutschsprachigen Schlager, egal ob brandneu oder altbewährt, haben ihre Heimat auf Zwei Music Television.

Der slowenische Sender trägt damit der steigenden Beliebtheit dieser Sparte, insbesondere bei jungen Zuschauern, Rechnung. Von gefühlvollen Balladen, anziehend schönen Melodien bis hin zu beschwingten Tönen, Stichwort Alpenrock, ist alles dabei. Zwei TV sorgt so für gute Stimmung über den ganzen Tag.

Es gibt noch mehr zu hören Im zweiten Teil werden wir uns den Musik-TV-Sendern auf den Astras auf 28,2 und 23,5 Grad Ost sowie dem Eutelsat auf 16 Grad Ost und Thor auf 0,8 Grad West widmen und dabei manch Spannendes entdecken.

THOMAS RIEGLER