Lesezeit ca. 3 Min.

Na, alles FRESH?


Logo von In Touch
In Touch - epaper ⋅ Ausgabe 24/2022 vom 08.06.2022

Food

Artikelbild für den Artikel "Na, alles FRESH?" aus der Ausgabe 24/2022 von In Touch. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: In Touch, Ausgabe 24/2022

LANA CONDOR Hot Summer: Bei Hitze setzt die Schauspielerin (25) auf Salat mit Scampi ? natürlich mit Rosé!

Feurige Tortilla-Bowl

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

1 EL Öl

· 250 g mageres Rinderhackfleisch

· Salz

· Pfeffer

· 1 TL Cajun-Gewürzmischung

· gemahlener Chili

· 1 Weizentortilla (ca. 70 g)

· 1 Dose (425 ml) Kidneybohnen

· 1 Dose (425 ml) Mais

· 2 kleine rote Zwiebeln

· 250 g Spitzpaprika

· 1 Bund Koriander

· 120 g Baby-Leaf-Salatmischung

· 1 rote Chilischote

· 250 g fettarmer Joghurt (1,5 % Fett)

· 4 EL Zitronensaft

· 1 Prise Zucker

· Backpapier

1 Ölin einer beschichteten Pfanne erhitzen, Hack darin bröselig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Cajun und Chili würzen. Weizentortilla in Streifen schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 5 Minuten rösten.

2 Maisund Bohnen auf ein Sieb geben, kurz unter kaltem ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von In Touch. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 24/2022 von STARS ERWISCHT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STARS ERWISCHT
Titelbild der Ausgabe 24/2022 von Was wir diese Woche feiernern … … und was nicht!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was wir diese Woche feiernern … … und was nicht!
Titelbild der Ausgabe 24/2022 von SCHOCK-BEKENNTNIS!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SCHOCK-BEKENNTNIS!
Titelbild der Ausgabe 24/2022 von Sie macht Pete zum INSTA-HUSBAND. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sie macht Pete zum INSTA-HUSBAND
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Urlaub IM HAAR
Vorheriger Artikel
Urlaub IM HAAR
Pimp your Ketchup
Nächster Artikel
Pimp your Ketchup
Mehr Lesetipps

... Wasser abspülen und abtropfen lassen. Zwiebeln in Spalten, Paprika in feine Ringe schneiden. Korianderblättchen von den Stielen zupfen.

3 Chilifein hacken. Joghurt, Chili und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Zucker abschmecken.

4 Tortillastreifenzusammen mit Mais, Bohnen, Paprika, Koriander, Salat und Hack auf Tellern anrichten und mit Joghurtdressing beträufeln.

CA. 40 MINUTEN E 22 g, F 15 g, KH 30 g Pro Portion ca. 350 kcal

Snack-Hack

Statt Joghurt-Soße eine easy Guacamole aus 1 Avocado, Saft von 1 Limette, etwas Salz und Pfeffer dazuservieren.

Orient-Teller mit Couscous

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

350 g Möhren

· 6–7 EL Olivenöl

· Salz

· 250 g Couscous

· 250 ml Gemüsebrühe

· 1 EL weiche Butter

· 150 g Feldsalat

· 1 Granatapfel

· 100 ml heller Balsamico-Essig

· 1 TL Zucker

· Pfeffer

1 Möhrenlängs mit einem Sparschäler in dünne Scheiben abziehen. 2 EL Öl erhitzen, Möhrenscheiben darin kurz anbraten. Mit Salz würzen und herausnehmen. Möhrenscheiben einzeln aufrollen.

2 Couscousmit Brühe übergießen, vermengen, ca. 5 Minuten quellen lassen, Butter untermischen. Granatapfel halbieren, Saft einer Hälfte auspressen. Kerne aus der zweiten Hälfte herausklopfen. Saft, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. 4–5 EL Öl unterschlagen.

3 Couscous,Feldsalat, Granatapfelkerne und Möhren mischen, Vinaigrette untermengen und auf Platten anrichten.

CA. 25 MINUTEN E 9 g, F 19 g, KH 60 g Pro Portion ca. 460 kcal

Nektarinen-Salat mit Ziegenkäse

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

5 EL Olivenöl

· 2 Kasselerrücken-Steaks (à ca. 200 g)

· Salz

· Pfeffer

· 3 Nektarinen

· 1 Bund Estragon

· 3 Scheiben Bauernbrot

· 1 EL Honig

· 2 EL Weißweinessig

· 150 g küchenfertige Salatmischung

· 150 g Ziegenfrischkäse

1EL Öl erhitzen, Steaks ca. 2 Minuten grillen, in Streifen schneiden, würzen. Nektarinen halbieren. In der Grillpfanne von jeder Seite ca. 2 Minuten grillen. Herausnehmen und in Spalten schneiden.

2 Estragonblättchenabzupfen, fein hacken. Brot würfeln. 2 EL Öl erhitzen, Brot darin ca. 3 Minuten rösten. Mit Salz, Pfeffer und Hälfte Estragon würzen.

3 Honig,Essig und Rest Estragon verrühren, 2 EL Öl in dünnem Strahl zugeben. Salat, Kasseler, Nektarinen und Brotwürfel anrichten. Ziegenfrischkäse zerbröseln und darüberstreuen. Mit Dressing beträufeln. Restliches Dressing dazureichen.

CA. 35 MINUTEN E 32 g, F 17 g, KH 34 g Pro Portion ca. 470 kcal

Nudelsalat mit Spargel und Speck

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

250 g Gnocchi-Nudeln

· Salz

· 150 g tiefgefrorene Erbsen

· je 125 g gelbe und rote Kirschtomaten

· 6 Scheiben Frühstücksspeck

· 400 g grüner Spargel

· 5 EL Olivenöl

· Saft von 1/2 Zitrone

· 2 EL heller Essig

· 1 EL Agavendicksaft

· Pfeffer

1 Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen, mit kalten Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Erbsen in Salzwasser 3–4 Minuten garen. Tomaten halbieren. Speck knusprig auslassen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Pfanne kurz beiseitestellen.

2 Holzige Spargel-Enden abschneiden. Spargelköpfe ca. 4 cm abschneiden und längs halbieren. Übrige Spargelstangen leicht diagonal in Scheiben schneiden. Pfanne zurück auf den Herd stellen. 2 EL Öl erhitzen. Spargel darin 4–5 Minuten braten.

3 Zitronensaft, Essig und Agavendicksaft verrühren. Restliches Öl in dünnem Strahl darunterschlagen, würzen.

4 Speck grob zerbröseln. Spargel, Nudeln, Tomaten, Erbsen und Dressing in einer Schüssel mischen. In Schälchen anrichten und mit Speck und grobem Pfeffer garnieren.

CA. 25 MINUTEN E 7 g, F 29 g, KH 26 g Pro Portion ca. 410 kcal

Geröstete Kichererbsen mit Erdbeeren

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

2 Dosen (à 400 g) Kichererbsen

· 8 EL Olivenöl

· Salz

· Pfeffer

· 2 TL gemahlener Kreuzkümmel

· 500 g Erdbeeren

· 1 rote Zwiebel

· 1 Bund Minze

· 150 g Ziegenfrischkäse

· 2 EL Limettensaft

1 4 EL Olivenöl erhitzen. Kichererbsen darin ca. 10 Minuten rösten, mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.

2 Erdbeerenvierteln. Zwiebel hacken. Minzblättchen abzupfen und hacken. Ziegenkäse zerbröseln. Mit Erdbeeren, Zwiebel und Minze mischen. 4 EL Olivenöl und Limettensaft zugeben und unterrühren. Geröstete Kichererbsen unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

CA. 20 MINUTEN E 21 g, F 15 g, KH 30 g Pro Portion ca. 444 kcal