Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Nachgefragt: 10 Fragen an: Beatrice Egli „Der Sinn des Lebens? Zu lieben und geliebt zu werden!“


Lisa - epaper ⋅ Ausgabe 27/2019 vom 26.06.2019

MitLISA sprach die Schlagersängerin über ihre Auszeit, den Spaß am Verkuppeln und die Schwierigkeiten, eine Wohnung zu finden


Artikelbild für den Artikel "Nachgefragt: 10 Fragen an: Beatrice Egli „Der Sinn des Lebens? Zu lieben und geliebt zu werden!“" aus der Ausgabe 27/2019 von Lisa. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lisa, Ausgabe 27/2019

Das Herz von Beatrice (31) ist noch frei


1Herzlichen Glückwunsch, Sie sind am 21. Juni 31 Jahre alt geworden. Was haben Sie sich denn gewünscht?
„Ich wünschte mir in erster Linie, dass es so weitergeht. Dass ich so gesund und munter durch mein Leben gehen darf mit meiner Musik und allem, was ich mache. Und wenn es dieses Jahr vielleicht mal meine erste Nummer Eins gibt, wäre das auch ein schönes Geburtstagsgeschenk.“

2Fühlen Sie sich älter oder jünger als 31?
„Am Morgen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lisa. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 27/2019 von Liebe Leserin: Selbermachen macht so glücklich. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin: Selbermachen macht so glücklich
Titelbild der Ausgabe 27/2019 von LISAGRAM. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LISAGRAM
Titelbild der Ausgabe 27/2019 von Aktuell: Menschen, die uns bewegen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aktuell: Menschen, die uns bewegen
Titelbild der Ausgabe 27/2019 von Mehr Farbe, bitte!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mehr Farbe, bitte!
Titelbild der Ausgabe 27/2019 von Diese Falten lieben wir. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Falten lieben wir
Titelbild der Ausgabe 27/2019 von 1 Trend, 2 Größen: Ibiza-Style. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
1 Trend, 2 Größen: Ibiza-Style
Vorheriger Artikel
Geständnis: Martina (31) steht vor einer schweren Entscheidu…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Luftig, leicht & feminine: Die schnellsten Looks des Sommers:…
aus dieser Ausgabe

2Fühlen Sie sich älter oder jünger als 31?
„Am Morgen manchmal viel älter, wenn ich aus dem Bett muss. (lacht) Ansonsten fühle ich mich viel jünger. Es gibt aber Momente, da fühle ich mich wie ein kleines Kind. Und das lebe ich sehr gerne auf der Bühne aus. Ich habe das Gefühl, es möchte sich dort immer austoben.“

3Was bedeutet die Musik für Sie?
„Musik ist für mich Auszeit vom Alltag und mein Moment, das Leben zu genießen und zu lieben – mit der Musik zusammen.“

4Sie waren lange in Australien. Warum diese Auszeit?
Seit ich 16 bin, wollte ich Australien bereisen. Dieser Traum hat sich jetzt für mich erfüllt. Von dieser Weite und der Abwechslung Australiens bin ich wirklich fasziniert. Von ganz heiß bis richtig kalt ist alles möglich. Und es war der richtige Moment, um mal ganz weit weg zu sein. Auch um eine gewisse Distanz zu haben – eine gesunde Distanz.“

In Australien fand die Sängerin zu sich


5Auch eine Distanz zu sich selbst?
„Ja klar. Ich wollte alles auch mal reflektieren und hinterfragen – ohne dabei im Getümmel zu sein. Ich war wirklich offline. Ich wusste nicht einmal, was in der Branche und in der Welt los war. Das war mir wichtig, um einfach wieder zu merken, was ich will. Ich wollte alles einmal auf null setzen und mich fragen, in welche Richtung es für mich zukünftig geht. Das war ein schöner Moment für mich – und ein wichtiger Moment. Da habe ich gemerkt, dass ich ein Album machen möchte.“

6Und die neuen Songs haben Sie wirklich in Australien aufgenommen?
„Ja, aber das war nicht geplant. Zum Glück habe ich einen vertrauten Produzenten. Der ist dann nach Australien geflogen und wir haben dort das Album „Natürlich“ aufgenommen, bis auf einen Song. Das Coolste überhaupt war: Keiner wusste was und wir hatten Ruhe in unserem Beachhouse. Es wurden Bücherregale zusammengeschoben, Bücher rausgeholt, Molton und Schaumstoff rein – das war meine Gesangskabine. Es hat richtig Spaß gemacht, alles in dieser Leichtigkeit aufzunehmen. Und das hört man auch. Ich genieße, dass ich nicht nur die Reise ins Land, sondern auch die zu meinen Gefühlen festhalten konnte. Der Song ,Terra Australia‘ beschreibt diese Reise perfekt.“

7Sie moderieren jetzt auch?
„Ich wurde für die neue Sendung ,Schlager sucht Liebe‘ angefragt. Schlagersänger und Schlagersängerinnen suchen dort nach der großen Liebe. Das ist eine so schöne Sendung geworden, die ich mit sehr viel Spaß moderiert habe. Denn Verkuppeln ist etwas, was ich sehr gerne tue.“

8Aber Sie selbst sind noch single?
„Ja – und derzeit suche ich eine Wohnung für mich allein. Aber das ist ein bisschen schwierig. Einerseits mag ich die Stadt, andererseits liebe ich die Berge. Ich liebe die Natur, aber ein Flughafen sollte auch in der Nähe sein. Das ist nicht ganz so einfach.“

9Und wie kann man Ihr Herz erobern?
„Mein Herz rockt man mit ganz viel Humor und Leidenschaft. Leidenschaft für das Leben und Leidenschaft für die Liebe. Und auf jeden Fall auch mit viel Leichtigkeit. Und ja, mit Humor. Das ist es, was mein Herz rockt.“

10Beatrice, vervollständigen Sie bitte den folgenden Satz: Der Sinn des Lebens ist…
„… zu lieben und geliebt zu werden! Die Liebe ist der Ursprung des Lebens – und das Stärkste im Leben.“

KUPPELN FÜR KOLLEGEN

„Wer mich kennt, weiß, dass ich selbst lieber im Stillen nach einem Partner suche“, sagt Beatrice. Doch in der neuen RTL-Show „Schlager sucht Liebe“ (sonntags, 19.05 Uhr) verkuppelt sie Kollegen wie Denny Fabian (rechts).