Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Nachrichten: Ökostrom zapfen für den Umweltschutz


IKZ Haustechnik - epaper ⋅ Ausgabe 17/2018 vom 31.08.2018
Artikelbild für den Artikel "Nachrichten: Ökostrom zapfen für den Umweltschutz" aus der Ausgabe 17/2018 von IKZ Haustechnik. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: IKZ Haustechnik, Ausgabe 17/2018

Dem Unternehmer Ron Woydowski sind die Themen E-Mobilität und Nachhaltigkeit sehr wichtig.


Bild: Woydowski

Bergisch Gladbach. Der SHK-Fachbetrieb Woydowski GmbH aus Bergisch Gladbach sieht sich als Vorreiter in Sachen Umwelt- und Klimaschutz. Neuestes Projekt des Unternehmers ist ein halböffentlicher Ladepark für Elektroautos. Eröffnet wird er am 7. September in Schildgen. „Umwelt- und Klimaschutz fängt im Kleinen an und jeder kann etwas beitragen“, sagt Geschäftsführer Ron Woydowski. „Für uns sind die Themen E-Mobilität und Nachhaltigkeit schon seit vielen Jahren sehr wichtig und wir wollen sie den Menschen in unserer Heimat näherbringen.“

Während die Mitarbeiter der Woydowski GmbH auf dem Firmengelände schon seit Langem ihre eigenen Elektroautos mit 100 % Ökostrom aus der hauseigenen PV-Anlage laden können, steht diese Möglichkeit dank vier zusätzlicher Ladestationen künftig auch Kunden, Durchreisenden und arbeitsplatznahen Beschäftigten offen. „Wir sind stolz, in Bergisch Gladbach einen weiteren Schritt zu mehr Umweltbewusstsein und Klimaschutz getan zu haben und möchten dies mit unseren Kunden, Partnern sowie allen Interessierten feiern“, so Woydowski. Rund um die Eröffnung des Ladeparks hat er ein abwechslungsreiches Programm initiiert, das am 7. September um 15 Uhr auf dem Firmengelände (Zum Scheider Feld 23, 51467 Bergisch Gladbach) beginnt. Besucher können an dem Tag auch die Betriebsstätte mit Photovoltaik- und Wärmepumpenanlage, Tesla-Batteriespeichern und Infrastruktur für den Ladepark besichtigen. Darüber hinaus präsentiert Viessmann in einem Ausstellertruck nachhaltige Heiztechniken und es gibt viele Elektroautos zu entdecken, wie den BMW i8 Roadster, Nissan Leaf, Tesla Model-X, Nissan E-NV200, SAIC Maxus EV80.

www.woydowski.de
www.wavepoint.de

Artikelbild für den Artikel "Nachrichten: Ökostrom zapfen für den Umweltschutz" aus der Ausgabe 17/2018 von IKZ Haustechnik. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: IKZ Haustechnik, Ausgabe 17/2018

Neuestes Projekt des Unternehmens ist ein halböffentlicher Ladepark für Elektroautos in Schildgen. Eröffnet wird er am 7. September.


Bild: Woydowski

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 17/2018 von Der richtige Weg. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Der richtige Weg
Titelbild der Ausgabe 17/2018 von News-Ticker. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News-Ticker
Titelbild der Ausgabe 17/2018 von „Durchstarten und sich verwirklichen“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Durchstarten und sich verwirklichen“
Titelbild der Ausgabe 17/2018 von Zentralverband – www.zvshk.de: KURZ UND BÜNDIG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zentralverband – www.zvshk.de: KURZ UND BÜNDIG
Titelbild der Ausgabe 17/2018 von Offene Datenwelt für das SHK-Handwerk: Open Datapool wird zum wichtigen Baustein. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Offene Datenwelt für das SHK-Handwerk: Open Datapool wird zum wichtigen Baustein
Titelbild der Ausgabe 17/2018 von „Handwerk kämpft mit Imageproblem“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Handwerk kämpft mit Imageproblem“
Vorheriger Artikel
News-Ticker
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel „Durchstarten und sich verwirklichen“
aus dieser Ausgabe