Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Netter nörgeln


Frau im Leben - epaper ⋅ Ausgabe 10/2021 vom 01.09.2021

PARTNERSCHAFT

Artikelbild für den Artikel "Netter nörgeln" aus der Ausgabe 10/2021 von Frau im Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Leben, Ausgabe 10/2021

Na sauber!

Unser Immunsystem braucht Dreck. Aber daheim darf es doch gern sauber sein, sagen englische Wissenschaftler, denn die Mikroorganismen, die für eine gesunde Körperabwehr nötig sind, schwirren vor allem draußen rum.

Artikelbild für den Artikel "Netter nörgeln" aus der Ausgabe 10/2021 von Frau im Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Leben, Ausgabe 10/2021

Artikelbild für den Artikel "Netter nörgeln" aus der Ausgabe 10/2021 von Frau im Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Leben, Ausgabe 10/2021

Nie machst du ...! Immer muss ich ...! Kannst du nicht einmal ...?! Es gibt wohl in jeder Beziehung ein paar Dinge, die am Partner nerven. Aber Vorsicht, denn wer seine Änderungswünsche so äußert, wird damit eher einen Streit provozieren als Probleme lösen.

Wünsche klar formulieren

Paartherapeut und Autor Christian Thiel aus Berlin weiß, woran das liegt: „Wer nörgelt, lässt seinem Unmut freien Lauf. Dahinter steckt meist, dass man sich nicht wertgeschätzt fühlt“, erklärt der Experte, der in seinem Blog www. herzenssache365.de zu Liebesthemen praktische Tipps gibt. Manchmal ist es sogar die eigene Schuld: „Offensichtlich hat man seinen Wunsch vorher nicht so deutlich formuliert, wie es nötig gewesen wäre.“

So geht’s besser:

Wünsche freundlich und klar äußern. Und, auch wenn das nervt, eventuell mehrmals ansprechen. Aber bitte immer höflich bleiben.

Auf die eigenen Gefühle beziehen. „Mich stresst es, wenn ich deinetwegen unpünktlich komme, deshalb bin ich gereizt.“

Einen günstigen Zeitpunkt finden. Also besser nicht direkt in der Situation klären, sondern wenn die Stimmung gut und gelöst ist.

Mehr loben als mäkeln. Je mehr positive Zuwendung der andere erfährt, umso verständnisvoller wird er reagieren.

Thiel plädiert allerdings auch dafür, Verständnis für den anderen zu zeigen, wenn es um dessen Charaktereigenschaften geht. Manche Menschen sind eben unpünktlicher oder unordentlicher. „Natürlich nervt das manchmal, aber das war sicher schon beim Kennenlernen so, damit müssen Sie eben klarkommen.“

Haken dran

Bunt wie das Herbstlaub: An den Knöpfen und Haken der Wandgarderobe Bubble Tree finden Anorak, Übergangsjacke, Blouson, Cap und noch vieles mehr Platz. Von Kare über www.bloominghome.de; ca. 109 Euro

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von MEIN LIEBLINGSPLATZ. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MEIN LIEBLINGSPLATZ
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Ritterburg und Märchenschloss. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ritterburg und Märchenschloss
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Da geht noch mehr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Da geht noch mehr
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von Das ist für mich kostbar. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das ist für mich kostbar
Titelbild der Ausgabe 10/2021 von „Kochen gehört zum Leben dazu. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Kochen gehört zum Leben dazu
Vorheriger Artikel
MEIN LIEBLINGSPLATZ
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Ritterburg und Märchenschloss
aus dieser Ausgabe