Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

NEWS: Etwa: 3200 €


Partner Hund - epaper ⋅ Ausgabe 12/2020 vom 04.11.2020

kostet der Unterhalt eines Hundes pro Jahr, wie Experten des Internet-Portals ProntoPro.de errechnet haben. Fast die Hälfte dieser Summe wird allein für die Tagesbetreuung und das Training fällig. Für Futter geben Hundehalter etwa 960 € für ihren Vierbeiner jährlich aus.


Verlosung

Artikelbild für den Artikel "NEWS: Etwa: 3200 €" aus der Ausgabe 12/2020 von Partner Hund. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Partner Hund, Ausgabe 12/2020

Mitmachen und Gewinnen

Wir verlosen 30 x einen PREMIERE Adventskalender für Hunde! Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder eine Postkarte mit dem Kennwort „PREMIERE“ zu. Unsere Anschrift und E-Mail-Adresse finden Sie auf Seite 60. Teilnahmeschluss ist der 23.11.2020. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Berufung abgewiesen: ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Partner Hund. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2020 von MOMENTAUFNAHME: Ein Hund der Hoffnung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MOMENTAUFNAHME: Ein Hund der Hoffnung
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von NEWS: Neues aus der Hundewelt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS: Neues aus der Hundewelt
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von TITELTHEMA: Auf die nähe kommt es an. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELTHEMA: Auf die nähe kommt es an
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von RASSE-PORTRÄT: Iron Man mit besten Manieren. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RASSE-PORTRÄT: Iron Man mit besten Manieren
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von REPORTAGE: Mit Hund ins Aquarium. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REPORTAGE: Mit Hund ins Aquarium
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von BASICS: 7 Tipps…. fürs Laufen bei Schmuddelwetter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BASICS: 7 Tipps…. fürs Laufen bei Schmuddelwetter
Vorheriger Artikel
NEWS: Neues aus der Hundewelt
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TITELTHEMA: Auf die nähe kommt es an
aus dieser Ausgabe

... Gefängnisstrafe für Tierärztin

Im Revisionsverfahren gegen eine Bornheimer Tierärztin, die mehrere Hunde, Katzen und Kängurus nicht artgerecht gehalten und kranke Welpen über Online-Plattformen verkauft hat, ist nun ein endgültiges Urteil gesprochen worden. Das Pfälzische Oberlandesgericht Zweibrücken verurteilte die Tierärztin Dr. S. wegen Tierquälerei zu neun Monaten Haft ohne Bewährung. Im April 2017 fand die Polizei bei der verurteilten Tierärztin aus Bornheim 44 extrem verwahrloste Hunde, 18 Katzen und drei Kängurus im dunklen Keller eines unbewohnten Hauses. Die Veterinärin hatte die Tiere nicht nur unter katastrophalen Bedingungen gehalten, sondern verkaufte zusätzlich noch Welpen aus zweifelhafter Herkunft auf Online-Portalen. Eine Hundebesitzerin, die einen Welpen von der Tierärztin gekauft hatte, hatte VIER PFOTEN kontaktiert, nachdem der Hund an der Infektionskrankheit Parvovirose gestorben war. Zunächst war die Tierärztin 2018 zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. In einem Berufungsverfahren vor dem Landgericht Landau wurde die Strafe 2019 zu neun Monaten ohne Bewährung reduziert.

Außerdem durfte die Veterinärin vier Jahre lang weder Tiere halten noch betreuen. Gegen dieses Urteil waren die Angeklagte und die Staatsanwaltschaft in Revision gegangen, die jetzt vom Oberlandesgericht Zweibrücken abgewiesen wurde.

Wiesbaden/Hessen: Anstieg an Verträgen

Der Hunde-Boom macht sich auch durch mehr abgeschlossene Haftpflichtverträge bemerkbar. Im Vergleich zum Vorjahr schlossen etwa 30 % mehr Menschen eine Hundehaftpflichtversicherung ab, wie Benny Barthelmann, Haftpflichtexperte bei der R+V Versicherung, erklärt. Kein Wunder: Während der Pandemie erleben Züchter einen regelrechten Ansturm auf ihre Welpen, und auch Tierheime vermitteln erstaunlich viele Hunde. Leider profitiert auch der illegale Welpenhandel im Internet von dem Interesse an Hunden.

Die Urlaubssaison zeigte außerdem, dass viele Tiere nur kurz in ihrem neuen Heim bleiben: Das Tierheim Hamburg meldete beispielsweise eine neue Rekordzahl an ausgesetzten Tieren.

@@Clyde ist der beste Freund der Schauspielerin Jennifer Aniston


Es gibt keine Beziehung wie die zu deinem Hund.«


Tipp der Redaktion

von Ursula Birr, Herausgeberin „Partner Hund“

Muss Ihr Hund noch 2020 zum Tierarzt?

Checken Sie den Impfpass

Weil auch Tierärzte ganz gerne während der Weihnachtstage entspannen und sich der Familie widmen wollen, checken Sie am besten in diesen Tagen, ob ein Impftermin ansteht oder die Medikamente zur Neige gehen. Überprüfen Sie auch die Haustierapotheke und das Verfallsdatum von sterilem Verbandszeug, Brand- und Wundsalben sowie des Desinfektionsmittels und tauschen Sie gegebenenfalls alte durch neue Ware aus. Im Notfall gibt es zwar sicherlich eine Tierklinik in Ihrer Nähe. Doch die behandelnden Notdienstärzte kennen Ihren Hund nicht so genau wie Ihr Haustierarzt. Er weiß, welche Mittel bei Ihrem Tier am besten anschlagen und ob er zu Durchfall und Erbrechen neigt. Wenn Sie die richtige Vorsorge treffen, können nicht nur Sie, sondern auch Ihr Haustierarzt die Feiertage genießen.

Heimkino

Mitmachen und Gewinnen

Gewinnen Sie eine von drei DVDs von „Cody - Wie ein Hund die Welt verändert“. Cody ist ein ehemaliger Streuner aus Rumänien, dessen Geschichte in diesem Dokumentarfilm erzählt wird. Wollen Sie an der Verlosung teilnehmen, senden Sie uns eine E-Mail oder eine Postkarte mit dem Kennwort „Cody“. Unsere Anschrift, E-Mail-Adresse und die Teilnahmebedingungen finden Sie auf Seite 60.

Austin/Texas: Schönheitsfleck

Kaum zu glauben: Enzo ist ein reinrassiger Golden Retriever. Obwohl seine Eltern beide komplett cremefarben sind, hat er einen großen schwarzen Fleck auf der linken Gesichtshälfte. Verantwortlich dafür ist eine genetische Mutation, die glücklicherweise lediglich sein Aussehen beeinflusst und von der er keine negativen gesundheitlichen Folgen zu erwarten hat. Mehr als 190.000 Menschen folgen dem außergewöhnlichen Goldie auf Instagram.

Verkauf im Internet: Anstieg des Welpen-Schmuggels

Aktuelle Entwicklungen zeigen, dass der illegale Welpenhandel nach den Grenzöffnungen wächst. In der vergangenen Woche haben Behörden in Baden-Württemberg, Sachsen und Schleswig-Holstein illegal importierte Welpen aus Osteuropa beschlagnahmt. Analysen der globalen Tierschutzstiftung VIER PFOTEN belegen, dass der Handel mit Hunden auf Online-Plattformen wie Quoka und eBay-Kleinanzeigen kontinuierlich zunimmt. Allein für Französische Bulldoggen beobachtete VIER PFOTEN einen Zuwachs von 91,1 Prozent innerhalb von sieben Wochen. „Unsere Analysen bestätigen sehr deutlich die hohe Bedeutung von Online-Plattformen im illegalen Welpenhandel. Zwischen Ende Juni und Mitte August stieg allein die Anzahl der Welpenanzeigen auf eBay-Kleinanzeigen und Quoka um insgesamt 48,86 Prozent. Das anonyme Anbieten von Tieren im Internet muss verboten werden. Mit einer Registrierungspflicht der Hunde könnte außerdem das Tier und damit die Drahtzieher zurückverfolgt werden. Das grausame Geschäft mit Hundebabys muss aufhören!“, sagt Daniela Schneider, Kampagnenverantwortliche für Heimtiere bei VIER PFOTEN.

Termine

Botenstoffe des Hundekörpers Webinar - 01.12.2020
Lernen Sie zu verstehen, wie Nervensystem, Neurotransmitter und Hormone zusammenspielen. Dieses Wissen kann Ihnen dabei helfen, das Verhalten Ihres Hundes noch besser einzuschätzen.
Info: www.kynologisch.net

Häufige Missverständnisse Webinar - 10.12.2020
Ob im Alltag oder im Training - immer wieder kommt es zu Missverständnissen zwischen Hund und Mensch. Kristina Ziemer-Falke deckt diese Fehldeutungen auf und erklärt, worin die häufigsten Trainingsfehler liegen.
Info: www.ziemer-falke.de

Herausforderung Junghund Starnberg - 10.12.2020
Hundetrainerin Maria Rehberger erklärt Ihnen, was während der Pubertät im Hundekörper passiert und welche Bedürfnisse Ihr Vierbeiner in dieser Zeit hat. Außerdem gibt es Tipps für den Umgang und das Training mit einem Junghund.
Info: www.hundemaxx.de

Massage für den Hund Augsburg - 11.12.2020
Erlernen Sie in dem Abend-Workshop die wichtigsten Massagetechniken und fundierte Kenntnisse über die Anatomie des Hundes.
Info: www.hundeschule-inaugsburg.de

So nah und doch so fern Bargteheide - 14./15.12.2020
Lernen Sie in diesem Workshop, wie Sie langsam und deutlich mit Ihrem Hund kommunizieren können und wie Sie mit Nähe und Distanz in der Kommunikation richtig umgehen.
Info: www.longieren-mit-hund.de


FOTOS: AMAZON (3), FACEBOOK/BERGWACHTWUNSIEDEL, INSTAGRAM/JENNIFERANISTON, INSTAGRAM.COM/MISTER.ENZOVIOLA, SHUTTERSTOCK(4)