Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

News: NEUEs DREAM-TEAM?


BoxSport - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 04.12.2019

VINCENT FEIGENBUTZ VERHANDELT MIT ULLI WEGNER


Artikelbild für den Artikel "News: NEUEs DREAM-TEAM?" aus der Ausgabe 1/2020 von BoxSport. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: BoxSport, Ausgabe 1/2020

@@In seinem letzten Kampf in Ludwigshafen gewann Vincent Feigenbutz durch T.K.o in der 8. Runde gegen den Spanier Cesar Nunez


Artikelbild für den Artikel "News: NEUEs DREAM-TEAM?" aus der Ausgabe 1/2020 von BoxSport. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: BoxSport, Ausgabe 1/2020

@@Ulli Wegner stand zuletzt 2016 mit Arthur Abraham in einem WM-Fight


Bereits Mitte September 2019 wurde bekannt, dass Vincent Feigenbutz zum offiziellen Pflichtherausforderer um den IBF-WM-Titel im Supermittelgewicht ernannt wurde. So wird der Karlsruher gegen den 27-jährigen US-Amerikaner Caleb Plant (19-0, 11 K.o.) antreten dürfen. In Feigenbutz’ Ecke wird dann jedoch nicht wie bislang Trainer Zoltan Lunka stehen. Der 24-Jährige und Lunka trennten sich bereits vor einigen Wochen. Stattdessen soll für die USA-Reise offenbar kein Geringerer als Kult-Trainer Ulli Wegner den deutschen Hoffnungsträger coachen. „VW (Vincent und Wegner) steht für deutsche Qualität, gemeinsam mit Ulli greifen wir nach der Weltmeisterschaft“, sagte Feigenbutz- Manager Rainer Gottwald dem Online-Portal „MeinKa“.

Auf BOX SPORT -Nachfrage trat Wegner hingegen auf die Bremse und stellte klar, dass bislang noch nichts unterschrieben sei. Dennoch halten sich die Gerüchte über eine anstehende Zusammenarbeit hartnäckig. Doch bevor es zum Kampf gegen Plant kommt, soll „Iron Junior“ zunächst einen anderen Fight in den USA bestreiten. Wie Gottwald erklärt, brauche sein Schützling erst einen Kampf, um seine Bekanntheit jenseits des Atlantiks zu steigern. So sei ein sogenannter „Make-Famous-Fight“ Mitte Februar 2020 an der Westküste geplant. Im Rahmen der besagten Veranstaltung wird Caleb Plant den Hauptkampf gegen Alfredo Angulo bestreiten und Feigenbutz ebenfalls ein Duell gegen einen bislang unbekannten Gegner absolvieren.

Nachdem der Karlsruher so dem US-Publikum „vorgestellt“ wurde, soll der große Titel-Fight um die IBF-WM zwischen Plant und dem Deutschen Mitte Mai 2020 stattfinden. Ermöglicht werden die beiden Kämpfe durch das Team Sauerland. Neben Wegner soll Feigenbutz auch von Fitness- und Personaltrainer Jopo Pötschger vorbereitet werden. Dieser trainierte bereits mit Hollywoodstars wie Uma Thurman und Daniel Craig, aber auch Box- Legende Wladimir Klitschko.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Boxer des Jahres: Wählen Sie Ihre Nummer 1. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Boxer des Jahres: Wählen Sie Ihre Nummer 1
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von „ERHEBLICHER MEHRWERT FÜR DIE VEREINE“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„ERHEBLICHER MEHRWERT FÜR DIE VEREINE“
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von NEWS: HISTORISCHER TV-DEAL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS: HISTORISCHER TV-DEAL
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von 2010 BIS 2019: FIGHTER OF THE DECADE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
2010 BIS 2019: FIGHTER OF THE DECADE
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von DAS SAGEN DIE EXPERTEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAS SAGEN DIE EXPERTEN
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von NATIONAL:MARCO HUCK: ALLES ODER NICHTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NATIONAL:MARCO HUCK: ALLES ODER NICHTS
Vorheriger Artikel
Boxer des Jahres: Wählen Sie Ihre Nummer 1
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel „ERHEBLICHER MEHRWERT FÜR DIE VEREINE“
aus dieser Ausgabe