Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Nichts ist so nervig wie eine: Sommergrippe


Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 31/2019 vom 26.07.2019

Auch Viren und Bakterien lieben die Wärme


Artikelbild für den Artikel "Nichts ist so nervig wie eine: Sommergrippe" aus der Ausgabe 31/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 31/2019

GEGENMITTEL
Viren wieder loswerden – dabei hilft auch Kräutertee und Schlaf


Ganz schön gemein! Wochenlang fiebert man dem Urlaub am Meer entgegen, doch kaum ist man angekommen, schon kratzt es im Hals, die Nase ist verstopft und plötzlich entwickelt sich ein Husten. Und weil man wegen der Sommergrippe die schönste Zeit im Jahr nicht genießen kann, ist man auch noch ziemlich genervt. Tatsächlich verbringen etwa 20 Prozent der Deutschen ihren halben Urlaub im Bett. Aber warum erkrankt man denn überhaupt? Schließlich scheint ja die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Funk Uhr. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Diese Woche zum Mitreden: SCHON DIE ALTEN ÄGYPTER WUSSTEN ES: Die Katze ist zu Ha use: DER CHEF!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche zum Mitreden: SCHON DIE ALTEN ÄGYPTER WUSSTEN ES: Die Katze ist zu Ha use: DER CHEF!
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Urlaubs-Souvenirs: Von diesen sollten Sie lieber die Finger lassen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Urlaubs-Souvenirs: Von diesen sollten Sie lieber die Finger lassen
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Diese Woche besser fernsehen: Eine außergewöhnliche Freundschaft, die berührt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche besser fernsehen: Eine außergewöhnliche Freundschaft, die berührt
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Ratgeber: IMMER MEHR IM TREND: 4-Sterne-Hotel auf vier Rädern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: IMMER MEHR IM TREND: 4-Sterne-Hotel auf vier Rädern
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Ratgeber: So verirren Sie sich nicht im Schulden-Labyrinth. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: So verirren Sie sich nicht im Schulden-Labyrinth
Vorheriger Artikel
Erwachsenen– ADHS: Schwere Belastungsprobe für die Par…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Mein Haushalt: Erste Hilfe für vertrocknete Pflanzen
aus dieser Ausgabe

... Sonne und es ist warm.

REINIGEN
Das klappt am besten, wenn man beim Naseputzen ein Loch zuhält


Geschwächt: das Immunsystem

Nicht nur Menschen lieben Wärme – Viren und Bakterien tun es auch. Somit sind immer genügend Erreger unterwegs, um uns krank zu machen. Wenn auch nicht ganz so viele im Umlauf sind wie im Winter, da jetzt im Vergleich zur kalten Jahreszeit viel weniger Menschen erkältet sind, die einen anstecken könnten. Doch sobald das Immunsystem geschwächt ist und sie nicht mehr abwehren kann, dringen die Erkältungsviren in den Körper ein, vermehren sich eifrig – und der Infekt ist da.

Trockene Schleimhäute: Erreger haben leichtes Spiel

Eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme, Klimaanlagen und zu lange Sonnenbäder lassen die Schleimhäute der Atemwege trockener werden, doch diese sind ein sehr wichtiger Barriereschutz – und somit haben Viren leichtes Spiel. Doch auch ein zu hoher Cortisolspiegel, hervorgerufen durch chronischen Stress, hat zur Folge, dass die Immunzellen nicht mehr so gut arbeiten und dass man zudem ein sehr viel stärkeres Krankheitsgefühl hat. Umfragen zufolge fühlen sich immerhin 87 Prozent der Deutschen gestresst, vor allem wegen der Arbeit. Für kurzzeitigen Stress, der z. B. bei den Urlaubsvorbereitungen auftritt, gilt das aber nicht. Hat es einen dann erwischt, sollte man gegensteuern, erklärt Prof. Michael Tamm, Leiter des Lungenzentrums am Universitätsspital Basel. So kann man Komplikationen vorbeugen.

Schnell wieder gesund: dank stärkerer Abwehrkräfte

Wichtig ist es, die Ursache zu behandeln, sagt Prof. Tamm, die Virenlast rasch und wirksam zu reduzieren. Bewährt hat sich das pflanzliche Anti-Infektivum EPs 7630 (z. B. Umckaloabo, rezeptfrei, Apotheke). Es kann auch die Anzahl der Bakterien, die an die Atemwegsschleimhaut andocken, verringern. Studien mit über 10.000 Patienten, darunter über 4.000 Kinder, zeigen zudem einen krankheitsverkürzenden Effekt – offensichtlich wird das Immunsystem unterstützt, so Prof. Tamm.

UNSER EXPERTE
Prof. Dr. med. Michael Tamm, Facharzt für Lungenerkrankungen am Universitätsspital Basel (Schweiz).


Neu! Für Sie entdeckt

Verjüngungskur für die reife Haut
STRAFFEND. Ab 30 verliert die Haut an Spannkraft, sie wird trockener, weil sie Feuchtigkeit nicht mehr so gut speichern kann – schon bald zeigen sich erste altersbedingte Fältchen. Eine Kombi aus Hyaluronsäure und Pflanzen-Extrakten sorgt da wieder für ein frisches, weiches Hautgefühl. An der Entwicklung des vitalisierenden „Ojesh Lifting Treatment“- Serums waren Apotheker und Kosmetiker beteiligt, 7 Ampullen kostenca. 9 Euro.

Dank Ingwer die Schifffahrt genießen
LINDERND. Auf See, aber auch als Beifahrer im Auto, kann einem Reiseübelkeit zu schaffen machen. Dagegen hilft Ingweröl – es wirkt beruhigend auf den Bauch sowie aufs Nervensystem. „Sea-Band Ingwer-Lutschbonbons“ gibt’s jetzt auch zuckerfrei (Apotheke),ca. 6 Euro.

Spray macht müde Beine wieder munter
FRISCHEKICK. An heißen Tagen fühlen sich die Beine dick und schwer an, weil Blut in den Venen versackt. Doch auch nach einem Wanderausflug freuen sich die müden Beine garantiert über eine Abkühlung mit dem „Venostasin fresh“- Spray mit Ross kastanien extrakt (ab Mitte Juli in Apotheken),75 ml, 6,99 Euro.