Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 5 Min.

NIMBUS: DIE NIMBUSDESIGNIKONE ROXXANE: LICHTLEISTUNG AUF NEUEM LEVEL


Licht + Wohnen - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 12.06.2019

„I love Roxxane“ – mit diesem Claim startete Nimbus die erfolgreichste Leuchtenkampagne der Firmengeschichte für die puristische und enorm bewegliche SchreibtischleuchteRoxxane . Nun ist der geliebte Bestseller neu am Start: mitneuen Farben – und mit einer deutlichverbesserten Lichtstärke undLichtqualität .


Artikelbild für den Artikel "NIMBUS: DIE NIMBUSDESIGNIKONE ROXXANE: LICHTLEISTUNG AUF NEUEM LEVEL" aus der Ausgabe 2/2019 von Licht + Wohnen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Edler Auftritt: Roxxane Office von Nimbus. Neu ist der warme Farbton „Dark Bronze“. In der Office-Variante ist der Diffusor im Vergleich zur Home-Version länger und gewährleistet eine optimale Ausleuchtung der Arbeitsfläche. Lichtstrom 1500 lm. Design: Rupert Kopp, Foto: Frank Ockert ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Licht + Wohnen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2019 von SPOTLIGHT PENDELLEUCHTEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SPOTLIGHT PENDELLEUCHTEN
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von DAS LEBEN IM FREIEN: HERRLICH – ES WIRD SOMMER!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DAS LEBEN IM FREIEN: HERRLICH – ES WIRD SOMMER!
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von LEUCHTEN TO GO. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LEUCHTEN TO GO
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von STEINEL: LICHT FÜR DRAUSSEN – AUTOMATISCH INSZENIERT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STEINEL: LICHT FÜR DRAUSSEN – AUTOMATISCH INSZENIERT
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von ROLL-RASEN: BIENEN RETTEN LEICHT GEMACHT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ROLL-RASEN: BIENEN RETTEN LEICHT GEMACHT
Titelbild der Ausgabe 2/2019 von IDEEN FÜR DIE GARTENPARTY: LICHTIDEEN FÜR DIE SOMMERLICHE GARTENPARTY. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IDEEN FÜR DIE GARTENPARTY: LICHTIDEEN FÜR DIE SOMMERLICHE GARTENPARTY
Vorheriger Artikel
SPOTLIGHT PENDELLEUCHTEN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DAS LEBEN IM FREIEN: HERRLICH – ES WIRD SOMMER!
aus dieser Ausgabe

...


Roxxane – die zeitlose LED-Schreibtischleuchte Roxxane wird von vielen als Designikone betrachtet und hatte bis vor kurzem immer wieder bemerkenswerte Auftritte: So wurde sie zum Beispiel in Die Neue Sammlung aufgenommen, eine der größten Designsammlungen der Welt. Auch in die Ausstellung „Hundert Jahre lenkbares Licht“ im Museum für angewandte Kunst in Köln (2019) fand sie Eingang und bereicherte mit ihrem minimalistischen Erscheinungsbild den illustren Kreis von 40 Leuchten aus unterschiedlichen Epochen. Selbst im experimentellen, zukunftsweisenden Zusammenhang ist Roxxane zu finden – sie beleuchtet die im Jahr 2018 eröffnete Experimentaleinheit Urban Mining and Recycling, kurz UMAR, und trägt aufgrund ihrer Zeitlosigkeit und Energieeffizienz den Nachhaltigkeitsgedanken der experimentellen Wohneinheit mit.

Der von Nimbus vor sieben Jahren kreierte Slogan „We love Roxxane“ trifft definitiv auch auf die Zielgruppe zu, die sie ganz unterschiedlich nutzt – am Arbeitsplatz, in Leseecken im Homeoffice und sogar auf dem Nachttisch im Schlafzimmer – es ist gerade ihre Flexibilität und ihr in sämtliche Interieurstile passendes Design, das sie so vielfältig in ihren Anwendungsmöglichkeiten macht.

Die Roxxane Office sorgt für die optimale Beleuchtung des Arbeitsplatzes. Speziell auf die Anforderungen im Bereich der Sehaufgabe von Büroarbeitsplätzen abgestimmt, erfüllt sie die Empfehlungen und Richtlinien für Teilflächenbeleuchtung.


Die Experimentaleinheit UMAR (Urban Mining & Recycling) erprobt das Bauen mit Materialien und Produkten, die sortenrein und rückstandsfrei in ihre jeweiligen Stoffkreisläufe zurückgeführt werden können. Die Beleuchtung wurde mit Sonderanfertigungen der Nimbus Roxxane realisiert. Foto: Zooey Braun


„ALLE WOLLTEN SIE HABEN!“

„Alle wollten sie haben. Als die Roxxane im Jahr 2012 auf den Markt kam, erreichte sie innerhalb kürzester Zeit die höchsten Verkaufszahlen, die eine Nimbus- Leuchte je verzeichnen konnte“, erinnert sich Nimbus- Geschäftsführer Dietrich Brennenstuhl. Im Lauf der Jahre habe man sich in der Entwicklungsabteilung immer wieder die Frage gestellt, was an einem Longseller wie der Roxxane noch zu verbessern sei – in dieser Zeit wurde bereits intensiv auch an den innovativen akkubetriebenen und kabellosen Leuchtenserien Roxxane Leggera CL und anderen Modellen gearbeitet.

MIT DOPPELTER KRAFT

Nimbus entschied sich dafür, das äußere Erscheinungsbild der Roxxane nicht anzutasten und mit der neuen Edition lediglich neue Farbvarianten anzubieten – ein mattes Weiß und mit „Dark Bronze“ einen dunklen, wärmeren Bronzeton. Aber wie jede Liebe, verlangte auch die zu Roxxane nach einem neuen Impuls. Die neue Edition wurde nun grundsätzlich verbessert, was ihre Lichtleistung und Lichtqualität betrifft: Mit der Steigerung des Lumenstroms auf 900 Lumen bei der Roxxane Home und auf satte 1500 Lumen bei der Roxxane Office strahlen beide Varianten nun mit fast doppelter Kraft. Auch die Farbwiedergabe wurde optimiert (CRI Update auf > 90) und auf den höchsten Standard gehoben. Als besonderes Detail im technischen Roxxane-Refresh hebt Nimbus hervor, dass sie nun auch videokonferenztauglich und zu 100 % flackerfrei ist – das betrifft auch ihren Einsatz während einer Filmaufnahme.

„Dark bronze“ und mattes Weiß: Passend zu aktuellen Wohntrends wurde die Roxxane in mattes Weiß getaucht – modern und elegant. Neben Weiß veränderte sich auch Bronze: der neue Ton „Dark Bronze“ ist dunkler, kräftiger und wärmer.


Roxxane Office aus der Drohnenperspektive: Die Variante in Neonrot belebt Office und Homeoffice.


DIE VARIANTEN ROXXANE HOME UND ROXXANE OFFICE UND IHRE DETAILS

Die Arbeitsplatzleuchte Roxxane gibt es in den Varianten Roxxane Home und Roxxane Office. Die Office-Variante ist auch ohne Fußplatte mit Tischklemmen zur direkten Montage an der Tischplatte erhältlich. Die Office-Variante unterscheidet sich von der Roxxane Home auch aufgrund ihres breiteren Diffusors zur effizienteren Ausleuchtung der Arbeitsfläche und der nur bei diesem Modell angebotenen Farbe Neonrot. Einen besonderen Komfort vermittelt die berührungslose Gestensteuerung bei allen Roxxane- Varianten, mit der sich die Leuchte intuitiv bedienen und dimmen lässt.

Dietrich Brennenstuhl ist Gründer und Geschäftsführer von Nimbus. Das ehemals inhabergeführte Unternehmen ist seit Anfang 2019 Teil der Häfele Firmengruppe und steht weiterhin mit unter der Leitung von Dietrich Brennenstuhl.


Ein beliebtes Ritual, das als Markenzeichen von Nimbus gilt: das gemeiname Frühstück in der Kantine. Foto: René Müller


NIMBUS – DESIGN, INNOVATIONSKRAFT UND VISIONEN

Seit Januar 2019 gehört Nimbus zum Nagolder Familienunternehmen Häfele und erweitert dessen Kompetenz im Bereich Licht und Raumakustik.

Dietrich F. Brennenstuhl sieht in der Übernahme des von ihm gegründeten und mehr als 30 Jahre lang geführten Unternehmens durch Häfele vor allem in dessen weltweiter Vertriebsstruktur große Erfolgsaussichten: „Ich persönlich sehe die Entwicklung als herausragende Chance und wichtigen Schritt in die Zukunft. Mit Häfele gewinnen wir nicht nur einen starken und verlässlichen Partner für die Weiterentwicklung unserer Kompetenzbereiche Licht und Akustik. Wir werden vor allem eine optimale Basis haben, um unsere Innovationskraft, unsere Designsprache und unsere Visionen – das Markenzeichen von Nimbus – voll und ganz zu entfalten.“

Der Nimbus-Gründer bleibt am bisherigen Standort Stuttgart in der Geschäftsleitung aktiv und ist weiterhin für Innovation, Entwicklung und Design des Produktportfolios verantwortlich. Als studierter Architekt und ausgebildeter Werkzeugmacher hat er die richtige Spürnase, wenn es darum geht, Trends vorwegzunehmen. Was ihn antreibt, ist es, richtungsweisende, innovative Produkte zu entwickeln, die das künftige Leben und Arbeiten in vielerlei Hinsicht verbessern. Es ist ihm wichtig, eine Firmenkultur zu pflegen, die unvoreingenommenes Denken und ungestörte Ideenvielfalt fördert. Wie Nimbus „tickt“, hat das Marketing mit bisweilen aufsehenerregenden und ausgeklügelten Kampagnen nach außen sichtbar gemacht. Auch die Messestände in ihrem oft krassen, rauen und extrem minimalistischen Design sind ein echtes Nimbus-Markenzeichen – wer sie besucht, vergisst sie nicht.

Inspirierend ist auch das gemeinsame Frühstück in der Kantine – ein Ritual, das ein Markenzeichen geworden ist und intensiv gepflegt wird – Besucher, Kunden und Journalisten sind ebenso gern dabei. Vor allem letztere kommentieren den besonderen „Spirit“ von Nimbus: Es gebe Freiräume für Ungeplantes, und dem Unternehmen sei die Fähigkeit erhalten geblieben, wie ein Start-Up zu denken und zu agieren – so das Magazin design report in einem kürzlich erschienenen Interview. Etwas allgemeiner formulierte es die renommierte FAZ in ihrer Rubrik „Unternehmergespräch“ nach einem Besuch bei Dietrich Brennenstuhl: „LED-Technik, kabellose Lampen, Akustik: Die Schwaben glänzen mit Innovationslust.“

Blick in die Produktion von Nimbus. Hier werden auch die transluzenten, akustisch wirksamen Paneele der Serie Rossoacoustic CP30 hergestellt - hier in einer besonders originellen Anwendung. Foto: René Müller


Nimbus Group GmbH
Sieglestraße 41
D-70469 Stuttgart
Telefon: 0711 633014-0
info@nimbus-group.com
www.nimbus-lighting.com

Nimbus legt großen Wert darauf, dass die Produktentwicklung inhouse erfolgt. Im Bereich der Licht- und Akustikplanung, speziell für raumakustische Messungen, zeichnen Spezialisten im Haus verantwortlich. Projektbezogen arbeitet Nimbus auch mit externen Partnern wie dem Ingenieur- und Architekturbüro Werner Sobek zusammen. Ebenso werden Kooperationspartner aus Forschung und Wissenschaft in Produktentwicklungen eingebunden, darunter das Fraunhofer Institut.

Als Architekturmarke wird Nimbus auch künftig mit voller Kraft innovative Produkte zur Gestaltung von Wohn- und Arbeitswelten entwickeln.
www.nimbus-group.com