Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

O Tannenbaum: Was wäre Weihnachten ohne ihn?


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 51/2019 vom 11.12.2019

Er gehört zum Fest der Liebe wie Plätzchen und Geschenke – und doch wissen wir recht wenig über ihn. Hier präsentieren wir ein paar dufte(nde) Fakten


Artikelbild für den Artikel "O Tannenbaum: Was wäre Weihnachten ohne ihn?" aus der Ausgabe 51/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

DER BELIEBTESTE

An Heiligabend steht in fast 30 Millionen Haushalten ein festlich-leuchtender Baum. 75 Prozent davon sind Nordmann- Tannen. Es folgen die Blaufichten mit 13 Prozent und die Fichten mit neun Prozent. Eine klare Vorliebe!

Nachhaltige Sache: Es gibt Anbieter, bei denen man Weihnachtsbäume im Topf mieten kann. Die Bestellung wird bis vor die Tür geliefert und nach dem Fest wieder abgeholt – oder man behält ihn und pflanzt ihn ein.

www.weihnachtsbaumfreun.de oder www.rent-a-plant.de

DIE GESCHICHTE

Manche Quellen datieren die Geburt des Christbaums auf das Jahr 1419. Der Ort: Freiburg. Die Bäcker dort sollen Tannen mit Früchten, Nüssen und Süßem behängt haben.

GUT GEZÄHLT

Wie viele Nadeln hängen eigentlich an einem Baum? Darauf gibt es tatsächlich eine Antwort. Bei einer 1,63 Meter großen Nordmanntanne zählt man 187.333!

AUCH KOPFÜBER

Bis ins 20. Jahrhundert war es üblich, das grüne Gewächs verkehrt herum an die Decke zu hängen. Vor allem im Osten Deutschlands war dieser Brauch verbreitet. Zwei Vorteile hat der hängende Baum: Das spart Platz ein, und er kann nicht umgestoßen werden.

DER WELTGRÖSSTE

45 Meter hoch, 90 Tonnen schwer, mit über 48.000 Lichtern geschmückt – auch in diesem Jahr ist der höchste Weihnachtsbaum der Welt das Highlight in Dortmund. Der Baum besteht aus 1.700 Fichten, die an einem Stahlgestell befestigt werden. Wahnsinn!

Artikelbild für den Artikel "O Tannenbaum: Was wäre Weihnachten ohne ihn?" aus der Ausgabe 51/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

ACH, ÜBRIGENS …

Das Magazin „Deutsch perfekt“ hat Schüler aus 46 Ländern nach ihren deutschen Lieblingswörtern gefragt. Auf Platz 1 landete „Gemütlichkeit“, Platz 2 belegt „Schmetterling“, und Platz 3 erreichte „Eichhörnchen“.


Fotos: Fotolia.com, iStockphoto, Mauritius Images, picture-alliance/dpa, RADBAG, Ritzenhoff, stock.adobe.com (3)

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von News: Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Großes Lea Umstyling „Ich seh ja jetzt viel jünger aus“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großes Lea Umstyling „Ich seh ja jetzt viel jünger aus“
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Trends: Glamouröse Momente: Edle Kleider mit Wow-Faktor. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Trends: Glamouröse Momente: Edle Kleider mit Wow-Faktor
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Topthema: Strom, Steuern, Versicherung – wo sich ein Wechsel richtig lohnt: Spar-Plan für 2020. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Strom, Steuern, Versicherung – wo sich ein Wechsel richtig lohnt: Spar-Plan für 2020
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von NEWS Tipps & Infos: Aktuell informiert: Was Sie dürfen – und was Sie müssen: Die wichtigsten Winter-Urteile. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEWS Tipps & Infos: Aktuell informiert: Was Sie dürfen – und was Sie müssen: Die wichtigsten Winter-Urteile
Vorheriger Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel News: Diese Woche neu in den Läden!
aus dieser Ausgabe