Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Paket für Nachbarn annehmen: Das kann schiefgehen!


Super TV - epaper ⋅ Ausgabe 48/2019 vom 21.11.2019

Gefälligkeitsdienst mit bösen Fallen

Artikelbild für den Artikel "Paket für Nachbarn annehmen: Das kann schiefgehen!" aus der Ausgabe 48/2019 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Super TV, Ausgabe 48/2019

Weihnachts-Stress für Paketboten: Um Lieferungen schnell loszuwerden, klingeln sie schon mal bei Nachbarn. Doch das hat Tücken.

Wer haftet wann?
Denn vor allem in größeren Mietshäusern kennen sich die Nachbarn nicht immer gut. Und und keiner „muss“ Sendungen für andere annehmen. Tut man’s doch, haftet man auch für Beschädigung oder Verlust. Werden demolierte Pakete geliefert? Annahme verweigern! Doch was ist, wenn ein diebischer Mitbewohner mit einem Fantasienamen unterschreibt und das Päckchen behält? Dann haftet der gewerbliche Versender für den Verlust! Ansonsten gilt: Empfänger müssen genau informiert werden, wo die Lieferung auf sie wartet (OLG Köln, Az. 6 U 165/10). Und legt der Bote die Sendung irgendwo ab, haftet auch er und nicht der Empfänger. (VG Düsseldorf, Az. 2 Sa 47/16)

Selbst aktiv werden
Laut BGB sollten Nachbarn von sich aus sagen, dass sie Pakete angenommen haben (§ 681 und § 667).

Beste Sicherheit für kleine Passagiere

Ak tueller ADACKindersitz-Test

geprüft vom

Artikelbild für den Artikel "Paket für Nachbarn annehmen: Das kann schiefgehen!" aus der Ausgabe 48/2019 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Super TV, Ausgabe 48/2019

SPAR-TARIFE DER WOCHE

GÜNSTIGER TELEFONIEREN

(Inlandsgespräche – alle Preise in Cent pro Minute)

Artikelbild für den Artikel "Paket für Nachbarn annehmen: Das kann schiefgehen!" aus der Ausgabe 48/2019 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Super TV, Ausgabe 48/2019

ZAHL DER WOCHE

26 Prozent der Deutschen haben große Angst vor Einbruch und Diebstahl. Das ergab eine Befragung des R+V-Infocenters. Um die Wohnung einbruchsicher zu machen, stehen Ihnen Beratungsstellen der Polizei kostenlos mit guten Tipps zur Seite.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 48/2019 von DRINGEND GESUCHT: Weihnachtsmänner. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DRINGEND GESUCHT: Weihnachtsmänner
Titelbild der Ausgabe 48/2019 von Ratgeber aktuell: Darf auch ich jetzt meine Miete kürzen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber aktuell: Darf auch ich jetzt meine Miete kürzen?
Titelbild der Ausgabe 48/2019 von Winterzauber im Allgäu. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Winterzauber im Allgäu
Titelbild der Ausgabe 48/2019 von Gelingt ihr bei der WM DER GROSSE WURF?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gelingt ihr bei der WM DER GROSSE WURF?
Titelbild der Ausgabe 48/2019 von Gesundheit aktuell: Macht die Grippe-Impfung jetzt noch Sinn?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesundheit aktuell: Macht die Grippe-Impfung jetzt noch Sinn?
Titelbild der Ausgabe 48/2019 von Gesundheit aktuell: Große Sprechstunde beim Augenarzt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesundheit aktuell: Große Sprechstunde beim Augenarzt
Vorheriger Artikel
DRINGEND GESUCHT: Weihnachtsmänner
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Ratgeber aktuell: Darf auch ich jetzt meine Miete kürzen?
aus dieser Ausgabe