Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

PERSONALIEN


Binnenschifffahrt - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 20.01.2020

WHE: Mirko Strauss wird neuer Geschäftsführer der Wanne-Herner-Eisenbahn und Hafen GmbH (WHE). Der 53-jährige logistik-Fachmann, der die WHE in den vergangenen Monaten bereits kommissarisch geleitet hatte, wird seinen Posten offiziell zum 1. Januar 2020 antreten. Nach dem rat der Stadt Herne hatte auch die Gesellschafterversammlung der Ernennung zugestimmt. Strauss war bereits 1983 zum Kaufmann im Eisenbahn- und Straßenverkehr bei der WHE ausgebildet worden.

Artikelbild für den Artikel "PERSONALIEN" aus der Ausgabe 1/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 1/2020

IVR: Theresia Hacksteiner, über lange Jahre Generalsekretärin der Internationalen Vereinigung des rheinschiffsregisters (IVr), ist Ende des Jahres 2019 in den Ruhestand verabschiedet worden. Präsident Philippe Grulois würdigte am Rande einer Vorstandssitzung Hacksteiners Verdienste um die IVr und den Binnenschifffahrtssektor. Die Nachfolge war bereits zum 1.September 2019 geklärt worden. Frouwke Klootwijk-de Vries, die sowohl Betriebswirtschaftslehre als auch Jura studiert hat, ist jetzt Generalsekretärin.

Artikelbild für den Artikel "PERSONALIEN" aus der Ausgabe 1/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 1/2020

LUXPORT: Jürgen Helten ist seit Beginn des Jahres neuer Geschäftsführer der Luxport-Gruppe. Der 57-jährige Kaufmann war zuvor bei verschiedenen logistikunternehmen in leitender Funktion tätig, darunter die Imperial Shipping Group. am Stammsitz in Mertert entwickelt die Gruppe seit mehr als 50 Jahren trimodale logistiklösungen.

Artikelbild für den Artikel "PERSONALIEN" aus der Ausgabe 1/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 1/2020

Personalie des Monats: Wachwechsel in Mannheim – Köhn folgt auf Hörner

Artikelbild für den Artikel "PERSONALIEN" aus der Ausgabe 1/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 1/2020

Artikelbild für den Artikel "PERSONALIEN" aus der Ausgabe 1/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 1/2020

HAFEN MANNHEIM: Uwe Köhn, Direktor des landeseigenen rheinhafens Kehl, übernimmt die Geschäftsführung der Staatlichen rhein-Neckar-Hafengesellschaft Mannheim (HGM). Er folgt Ende des Jahres auf den langjährigen Hafendirektor Roland Hörner, der am 31. Dezember in den ruhestand wechselt. Hörner ist seit 1998 Geschäftsführer in Mannheim. Das gab die Vorsitzende des aufsichtsrates der HGM und Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium, Katrin Schütz, in Mannheim bekannt. »Uwe Köhn hat den aufsichtsrat der HGM mit seiner fachlichen Erfahrung sowie seiner Kenntnis der spezifischen Rahmenbedingungen für ein landeseigenes Unternehmen überzeugt«, so Schütz.

ZEPPELIN: Ralf Großhauser hat den Vorsitz der Geschäftsführung von Zeppelin Power Systems und damit verbunden auch die leitung der Strategischen Geschäftseinheit (SGE) Power Systems übernommen. Er folgt auf Volker Poßögel, der künftig die neu gegründete Strategische Geschäftseinheit Baumaschinen Nordics bei Zeppelin führen wird. Großhauser (49) verfügt den Angaben zufolge über eine Doppelqualifizierung als Diplom-Ingenieur und Diplom-Kaufmann. Vor seinem Wechsel zu Zeppelin war er als Sprecher der Geschäftsführung (CEO) bei der tegimus holding (Thermamax Gruppe) und in verschiedenen Positionen bei MAN Energy Solutions tätig.

Artikelbild für den Artikel "PERSONALIEN" aus der Ausgabe 1/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 1/2020

NHV: Karsten Dirks, Evag – Emder Verkehrs und automotive GmbH, bleibt für weitere zwei Jahre Vorstandsvorsitzender der Niedersächsischen Hafenvertretung (NHV). Die Mitgliederversammlung der NHV bestätigte Dirks kurz vor Weihnachten für eine dritte amtszeit. Ebenfalls in den Vorstand wurden Uwe Jacob, Niedersächsisches, John H. Niemann, Wilhelmshavener Hafenwirtschaftsvereinigung und Michael appelhans, rhenus Midgard, wiedergewählt. Neu im Gremium ist Michael de reese, Hafenwirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven, als Nachfolger von Hans-Peter Zint (Cuxport). Dirks ist außerdem aufsichtsratsvorsitzender der Hafenmarketinggesellschaft Seaports of Niedersachsen.

Artikelbild für den Artikel "PERSONALIEN" aus der Ausgabe 1/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 1/2020

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Mehr Mut!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mehr Mut!
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von NACHRICHTEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NACHRICHTEN
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Pauschal mehr für neue Motoren. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pauschal mehr für neue Motoren
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Personal bleibt Mangelware in der WSV. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Personal bleibt Mangelware in der WSV
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Erster Donau-Abschnitt wird ausgebaut. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Erster Donau-Abschnitt wird ausgebaut
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Viadonau sieht erfolgreiches Jahr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Viadonau sieht erfolgreiches Jahr
Vorheriger Artikel
Mehr Mut!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel NACHRICHTEN
aus dieser Ausgabe