Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Personalien


Binnenschifffahrt - epaper ⋅ Ausgabe 2/2020 vom 17.02.2020

DWSV: Michael Fraas bleibt bis Ende 2022 als Vorstandsvorsitzender an der Spitze des Deutschen Wasserstraßen- und Schifffahrtsverein Rhein-Main-Donau (DWSV). auch sein Stellvertreter Thomas Schmid wurde wiedergewählt. Neu gewählt als stellvertretender Vorsitzender wurde Peter Sonnleitner (Bereichsleiter International und Verkehr der IHK für Niederbayern in Passau), der die Nachfolge von Walter Keilbart (ehem. Hauptgeschäftsführer IHK für Niederbayern in Passau) antritt. Diese personelle Besetzung gilt vom 1. Januar dieses Jahres bis zum 31. Dezember 2022. Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Walter Keilbart, Thomas Barth, Helmut Schütz und Joachim Zimmermann.

Artikelbild für den Artikel "Personalien" aus der Ausgabe 2/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 2/2020

HAFEN ANDERNACH: Dietmar Schmitz hat sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei den Stadtwerken andernach begangen. Schmitz ist als Kranführer eingesetzt. Ihm gratulierten Hafenbetriebsleiter Jens Lauermann und Stadtwerke-Geschäftsführer Jan Deuster. Neben einem Geschenk des Unternehmens erhielt Schmitz zum Dienstjubiläum auch eine IHK-Ehrenurkunde.

Artikelbild für den Artikel "Personalien" aus der Ausgabe 2/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 2/2020

NORDFROST: Horst Bartels, Unternehmer und Seniorchef der Nordfrost-Gruppe (Schortens) ist tot. Er starb am Wochenende im Alter von 75 Jahren nach schwerer Krankheit. Die 1975 gegründete Nordfrost-Gruppe formte Bartels zu einem führenden Anbieter in der Kühllogistik. Heute beschäftigt das Unternehmen rund 3.000 Mitarbeiter an 40 Standorten. Zuletzt investierte die Gruppe unter anderem bei DeltaPort am Niederrhein. Bartels hatte das operative Firmengeschäft schon vor einiger Zeit in die Hände seiner tochter und seines Sohnes gelegt.

Artikelbild für den Artikel "Personalien" aus der Ausgabe 2/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 2/2020

Artikelbild für den Artikel "Personalien" aus der Ausgabe 2/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 2/2020

Artikelbild für den Artikel "Personalien" aus der Ausgabe 2/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 2/2020

Personalie des Monats: Loroff folgt auf Bütow im SHV


SHV: Detlef Bütow, ehemaliger Kapitän auf Großer Fahrt und langjähriger Geschäftsführer der Sächsischen Binnenhäfen oberelbe (SBo), hat auf eigenen Wunsch das amt als Vorsitzender des Sächsischen Hafen- und Verkehrsvereins (SHV) niedergelegt. auf Bütows Vorschlag wurde sein Nachfolger in der SBo-Geschäftsführung, Heiko loroff, auf der Jahreshauptversammlung zum neuen SHV-Vorsitzenden gewählt. Das Votum fiel einstimmig aus. Bütow, der den Posten aus altersgründen verlässt, will aber weiter in der Vereinsarbeit aktiv bleiben. Sein nun doppelter Nachfolger loroff würdigte Bütows für dessen »unermüdliches« Wirken seit Gründung des SHV im Jahre 1998. Er habe den Verein zu einem der wichtigsten Vertreter der Elbeschifffahrt entwickelt und sich große achtung in der Wirtschaft erworben, so loroff.

PROMARIN: Yannick Eberhard hat beim antriebsspezialisten Promarin seit Januar Prokura erhalten. Für das Unternehmen bedeute dies nach eigenen angaben einen Schritt in richtung Zukunft., gleichzeitig solle Kontinuität bei stabilem Wachstum gesichert werden.

Artikelbild für den Artikel "Personalien" aus der Ausgabe 2/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 2/2020

NAGEL GOUP: Carsten Taucke, ehemaliger Chef bei Imperial logistics International in Duisburg, hat seinen Vertrag als CEo der Nagel Group vorzeitig verlängert. »Wir freuen uns sehr, dass wir den Erfolgsweg der vergangenen Monate fortsetzen können«, sagt Marion Nagel, Vorsitzende des Verwaltungsrats. taucke hatte zum 1. Dezember 2018 die Position des CEo übernommen. Über die Details der Vertragsverlängerung sei Stillschweigen vereinbart worden, heißt es. Die auf Lebensmittellogistik spezialisierte Gruppe mit Sitz in Versmold beschäftigt mehr als 12.000 Mitarbeiter und kommt auf einen Jahresumsatz von 2 Mrd. €.

Artikelbild für den Artikel "Personalien" aus der Ausgabe 2/2020 von Binnenschifffahrt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Binnenschifffahrt, Ausgabe 2/2020

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Nationaler Notstand. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nationaler Notstand
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von NACHRICHTEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NACHRICHTEN
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Mit kleinen Schiffen gegen den Verkehrsinfarkt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mit kleinen Schiffen gegen den Verkehrsinfarkt
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Wer kompensiert den Kohleausstieg?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wer kompensiert den Kohleausstieg?
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Alles auf einen Blick. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Alles auf einen Blick
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Schneller planen an Rhein, Main und Weser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schneller planen an Rhein, Main und Weser
Vorheriger Artikel
Nationaler Notstand
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel NACHRICHTEN
aus dieser Ausgabe