Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Pikantes & Fruchtig-süsses Jetzt ist Einmachzeit


Wohnen & Garten - epaper ⋅ Ausgabe 8/2019 vom 17.07.2019

Zum Vernaschen schöne Leckereien aus Obst und Gemüse der Saison zaubern den Geschmack des Sommers ins Glas


Artikelbild für den Artikel "Pikantes & Fruchtig-süsses Jetzt ist Einmachzeit" aus der Ausgabe 8/2019 von Wohnen & Garten. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Wohnen & Garten, Ausgabe 8/2019

Kirschkompott und Kirschsaft


Aprikosen
bieten vielfältige Gaumengenüsse. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Relish, das zu Putenbrust oder Fisch passt? Dafür benötigen Sie noch Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Pfeffer, Koriander, Salz, Essig, braunen Zucker und weißen Rum

Die gefüllten Gläser
lassen sich in einem Kochtopf oder einem Dampf‑Druckgarer sterilisieren. Verwenden Sie nur Schraub‑ oder Bügelgläser mit Gummiring. Achten Sie bitte vor jedem Einsatz darauf, dass der Gummiring weder spröde noch ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Wohnen & Garten. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Einfach mal nichts tun: Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Einfach mal nichts tun: Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Schänes für drinnen & draußen im August. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schänes für drinnen & draußen im August
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Das aroma des Südens. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das aroma des Südens
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Gartenglück in Österreich. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gartenglück in Österreich
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Ein dänischer Sommertraum. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein dänischer Sommertraum
Titelbild der Ausgabe 8/2019 von Das passt zu diesem Stil. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das passt zu diesem Stil
Vorheriger Artikel
Magazin Lebensart im August
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Köstliches mit Paprika
aus dieser Ausgabe

Ein herzhaftes Tomatenpüree
mit verschiedenen Kräutern macht jedes Nudelgericht zu einer wahren Delikatesse. Außerdem geht Einmachen und Passieren von Gemüse nicht nur schnell, sondern auch einfachA

Leckeres Pflaumenkompott wie zu Omas Zeiten
Für 4 Portionen etwa 400 g Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln. Etwa 50 g Zucker im Topf karamellisieren und mit etwas mehr als einem Viertelliter Rotwein so lange ablöschen, bis sich der Zucker wieder gelöst hat. Nun Pflaumen, 2 Päckchen Vanillezucker und 1 Zimtstange hinzugeben und alles bei kleiner Flamme köcheln lassen. Zum Eindicken einen Löffel Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, hinzufügen und aufkochen

Wer die Früchte des Sommers einmacht, kann sie das ganze Jahr über genießen. Zauberformeln fürs Haltbarmachen benötigt niemand, denn wichtigste Voraussetzung ist, dass die Zutaten von bester Qualität und frisch sind. Wer keinen eigenen Garten besitzt, kauft Erdbeeren, Äpfel, Möhren, Erbsen und Co.auf dem Markt und verarbeitet sie direkt. Damit das Einmachgut lange hält, sollten nur spezielle Einmachgläser verwendet werden, mit Gummiring und Klammer oder mit fest schließenden Schraubdeckeln. Nach dem gründlichen Abwaschen mit Spülmittellauge und dem Ausspülen werden die Gläser einige Minuten in einen Topf mit kochendem Salzwasser gegeben, danach herausgenommen und umgedreht auf ein sauberes Küchenhandtuch zum Trocknen gestellt (alternativ lassen sich die Gläser auch im heißen Backofen bei 110 Grad für fünf Minuten trocknen).

Zum Einkochen von Fertiggerichten mit Fisch, Geflügel oder Fleisch oder auch bestimmter säurearmer Gemüsesorten eignet sich am besten ein Dampf‑ Druckgarer, denn erst bei einer Temperatur von über 100 Grad werden verderblichkeitserregende Mikroorganismen unschädlich gemacht. In einem Einmachtopf oder einem gewöhnlichen Kochtopf werden diese Temperaturen nur schwer erreicht.

Johannisbeeren

Sie sind immer eine leichte und fruchtige Erfrischung und lassen sich zu Konfitüre oder Gelee, Essig oder Saft verarbeiten. Zum Entfernen der kleinen Kerne werden die Beeren durch ein Passiersieb (im Bild unten von Gefu) gedreht. Bei der Johannisbeerkonfitüre wird auf das Entfernen der Kerne verzichtet. Die Früchte grob stampfen, zusammen mit Einmach-Zucker und Zitrone weich kochen. Nach dem Kochprozess mit Sekt verfeinern. Für das Gelee die roten Früchte passieren und mit Aprikosen zu einem aromatischen Aufstrich verarbeiten. Knallrot und fruchtig-süß ist Balsamico-Johannisbeer-Essig – eine wahre Delikatesse zu Sommersalaten. Das Rezept finden Sie auf den Serviceseiten.

Süße Früchtchen
zeigen, was in ihr steckt: Nach Benutzung wird die Porzellandose mit einem PE-Deckel luftdicht verschlossen und im Kühlschrank verstaut (ASA)

Aprikosen-Lavendel- Marmelade


Das mediterrane Lebensgefühl
lässt sich ganz leicht mit einer leckeren Aprikosen-Lavendel- Marmelade einfangen

Achtung, Hitze!
Zum Schutz vor heißen Henkeln oder Flüssigkeiten ist ein Ofenhandschuh unentbehrlich. Mit bunten Retro-Äpfeln verziert, avanciert dieses Exemplar auch noch zum Schmuckstück an der Hakenleiste (Krasilnikoff)

FÜLLEN SIE IHREN VORRATSSCHRANK MIT SELBST EINGEMACHTEM OBST UND GEMÜSE

Beim Einkochen werden Lebensmittel pasteurisiert, also durch Erhitzen keimfrei gemacht, und anschließend in einem Einmachglas luftdicht verschlossen. Durch die Hitze des gekochten Obstes oder Gemüses entsteht ein Vakuum im Inneren des Glases. Das bewirkt ein „Plop”-Geräusch beim ersten Öffnen. Obst und Gemüse lassen sich übrigens einerseits kurz bei 60 bis 90 Grad erhitzen und anschließend in ein steriles Glas füllen. Bei dieser Methode bleiben besonders viele Vitamine und Nährstoffe erhalten, jedoch sind die Lebensmittel nicht so lange haltbar. Andererseits können Sie die gewünschten Lebensmittel auch über eine etwas längere Zeit mit über 100 Grad kochen. Dabei werden alle Mikroorganismen, die zum Verderben der Lebensmittel führen könnten, abgetötet. Das Eingekochte (wie Marmeladen, passierte Tomaten oder Babynahrung) verliert dadurch zwar einen Anteil seiner Nährstoffe und Vitamine, ist aber sehr lange haltbar.Iris Pörner

Salzgurken und eingemachte Zwiebeln


und Eingelegtes
trägt, in schöne Flaschen und Gläser gefüllt, zur Verschönerung Ihrer Küche bei. Das Haltbarmachen bedeutet, Verderbliches davor zu bewahren, durch Mikroorganismen zerstört zu werden. Das kann durch Konservierungsmittel wie Alkohol, Salz, Zucker und Essigsäure erfolgen und durch den Vorgang des Einkochens oder Sterilisierens

Eine Anleitung
zum Einkochen liefert auch das „Weck-Einkochbuchfür 12,80 Euro mit einfachen Rezepten, die selbst Neueinsteigern gelingen

Geräte & Zubehör

Ein EINKOCHAUTOMAT (im Bild unten von Weck) besitzt eine bedienerfreundliche Temperatursteuerung und ermöglicht das Kochen, Warmhalten sowie Entsaften. Das kleine Modell ist mit einer 2-Schicht- Emaillierung, geschlossenem Topfboden, Präzisionsthermostat, Überhitzungsschutz, Entsafterschaltung und Kontrolllampe ausgestattet und zum Einkochen von bis zu 9 Litern geeignet. Mithilfe einer GLASZANGE (im Bild links) kann das heiße Einkochglas aus dem Kochtopf gehoben werden, ohne sich dabei zu verbrennen. EINFÜLLTRICHTER sind beim Befüllen der Marmeladengläser nützlich (z. B.von WMF, Gefu, Westmark oder Weck). Eine ZITRUSPRESSE (hier von Gefu) und ein EINKOCHTOPF (im Bild rechts unten von Kochform) helfen beim Verarbeiten von Früchten zu Marmeladen.

Aromatisches Kräuteröl
(links) eignet sich nicht nur zum Kochen in der eigenen Küche, sondern auch als Geschenk. Das Öl Ihrer Wahl wird mit einer Chilischote, Rosmarin, Wacholderbeeren, Lorbeer, Koriander und Thymian verfeinert. Damit die Kräuter ihr Aroma abgeben, muss es etwa vier bis sechs Wochen an einem kühlen, lichtgeschützten Ort stehen

In Öl Eingelegtes
wie z. B.getrocknete Tomaten sollte vollständig mit Öl bedeckt sein. An einem dunklen Platz aufbewahren. Nach dem Öffnen immer wieder Öl nachfüllen, um Schimmelbildung und Austrocknung vorzubeugen. Haltbar ist es zehn

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN UND GENIESSEN SIE DIE KÖSTLICHKEITEN DES SOMMERS

Die Rezepte finden Sie ab Seite 126


Fotos: Flora Press (3)/BIOSPHOTO/Virginie Klecka/Yvonne König/Sylvia Schwarz, Fotolia/Anna Kucherova, StockFood/People Pictures

Fotos: ASA (2), Elke Borkowski/gardenpicturestock, Flora Press/Pavel Ovsik, Fotolia (2)/Sam Artem/kab‑vision/, Gefu, Krasilnikoff, StockFood/Hannah Kompanik

Fotos: Flora Press/Pavel Ovsik, Fotolia/amy_Iv, GEFU, J. WECK GmbH & Co. KG, Kochform, StockFood (2)/Rita Newman/Teubner Foodfoto