Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Politiker-Irrsinn der Woche: Schauen Sie mal, Frau Karliczek, darum braucht jede Milchkanne Internet


Bild der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 50/2018 vom 07.12.2018

„5G ist nicht an jeder Milchkanne notwendig“ , posaunte Bildungsministerin Anja Karliczek (l., CDU) heraus. Sie meint das schnelle Internet, das jetzt überall ausgebaut werden soll, aber aus ihrer Sicht in ländlichen Regionen nicht so wichtig ist. Landwirte sind entsetzt


Artikelbild für den Artikel "Politiker-Irrsinn der Woche: Schauen Sie mal, Frau Karliczek, darum braucht jede Milchkanne Internet" aus der Ausgabe 50/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 50/2018

Milchbäuerin Anita Lucassen braucht für besondere Kuh-Ohrenmarken Internet


Artikelbild für den Artikel "Politiker-Irrsinn der Woche: Schauen Sie mal, Frau Karliczek, darum braucht jede Milchkanne Internet" aus der Ausgabe 50/2018 von Bild der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau, Ausgabe 50/2018

Für Milchbäuerin Anita Lucassen ist die Aussage eine Ohrfeige für den ländlichen Raum. „5G ist notwendig, damit wir unsere Betriebe modern führen und Arbeitsplätze erhalten können. Ohne technische Innovationen werden wir abgehängt“, ärgert sich die 40-Jährige, die mit ihrem Mann im Oldenburger Münsterland (Niedersachsen) einen Milchviehbetrieb mit 320 Tieren führt. Sie möchte ihren Kühen demnächst z. B. Ohrenmarken einziehen, die mit einem Sensor ausgestattet sind. Über dieses Band erfährt sie, wie gesund die Kühe sind – und ob sie sich bewegen. Eine sinnvolle Sache, dafür braucht es aber eine gute WLAN-Verbindung. Die Aussage der Ministerin hält Anita Lucassen für fatal: „Wir sollen höchste Standards in Sachen Tier- und Umweltschutz erfüllen. Doch das können wir nur, wenn wir auch Zugang zu den neuesten Technologien mit Datenübertragung oder Steuerung übers Smartphone haben.“ Sie selbst hätten bereits auf dem Hof für einen besseren Empfang überall teure Verstärker und Router aufbauen müssen. Absurd! Auch der Bauernverband „Landvolk Niedersachsen“ appelliert: „Ländlicher Raum ohne 5G-Mobilfunknetze bietet weder Landwirten, Handwerkern oder auch ganz normalen Familien eine Perspektive“, sagt Sprecherin Gabi von der Brelie.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 50/2018 von KOMMENTAR: Stark im Team. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOMMENTAR: Stark im Team
Titelbild der Ausgabe 50/2018 von Themen der Woche: Bilder der Woche: Du bist mein allerbester Freund. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Themen der Woche: Bilder der Woche: Du bist mein allerbester Freund
Titelbild der Ausgabe 50/2018 von Mehr Geld für Familien, mehr Rechte im Job: Das ist NEU 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mehr Geld für Familien, mehr Rechte im Job: Das ist NEU 2019
Titelbild der Ausgabe 50/2018 von Edel zur Familienfeier: 12 Looks für Weihnachten und Silvester Frisuren zum Feiern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Edel zur Familienfeier: 12 Looks für Weihnachten und Silvester Frisuren zum Feiern
Titelbild der Ausgabe 50/2018 von Jetzt machen die „Tatort“-Stars auch noch gemeinsam Theater: Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl: Manchmal sind wir wie ein altes Ehepaar. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt machen die „Tatort“-Stars auch noch gemeinsam Theater: Miroslav Nemec & Udo Wachtveitl: Manchmal sind wir wie ein altes Ehepaar
Titelbild der Ausgabe 50/2018 von Wohnungslos! Charlie (20) und ihr Baby suchen verzweifelt ein Zuhause: Das wird unser traurigstes Weihnachten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wohnungslos! Charlie (20) und ihr Baby suchen verzweifelt ein Zuhause: Das wird unser traurigstes Weihnachten
Vorheriger Artikel
Themen der Woche: Bilder der Woche: Du bist mein allerbester Freu…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Mehr Geld für Familien, mehr Rechte im Job: Das ist NEU 2019
aus dieser Ausgabe