Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

PREMIERE: Königsalm


Kirmes & Park Revue - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 16.12.2019
Artikelbild für den Artikel "PREMIERE: Königsalm" aus der Ausgabe 1/2020 von Kirmes & Park Revue. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Kirmes & Park Revue, Ausgabe 1/2020

Herzl-Bar auf der Galerie


Am 18. Oktober 2019 feierte die „Königsalm“ von Nina Renoldi auf dem größten Volksfest des Nordens, dem Bremer Freimarkt, ihre festliche Premiere. Nina Renoldi und mit ihr ihre ganze Familie freuten sich sehr, die neue Attraktion endlich in ihrer Heimatstadt Bremen erstmals der Öffentlichkeit vorstellen zu können: „Die Königsalm ist ein prachtvolles Bauwerk, nachhaltig gebaut aus echtem Holz mit einem wunderbaren, authentischen rustikalen Ambiente. Wir haben viel Herzblut in dieses Projekt investiert und gehen mit großem Stolz und viel Elan in diese Freimarkt-Saison. Die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Kirmes & Park Revue. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von PREMIERE: WRAP IT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PREMIERE: WRAP IT
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von NEUHEIT: CRAZY VEGAS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUHEIT: CRAZY VEGAS
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von NEUHEIT: FUN FACTORY. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEUHEIT: FUN FACTORY
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von XXL Lach Haus. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
XXL Lach Haus
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von PREMIERE: FIRMENPORTRAIT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PREMIERE: FIRMENPORTRAIT
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Internationale Expertenrunde berät UNESCO-Antrag. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Internationale Expertenrunde berät UNESCO-Antrag
Vorheriger Artikel
XXL Lach Haus
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel PREMIERE: FIRMENPORTRAIT
aus dieser Ausgabe