Lesezeit ca. 1 Min.

PRINZESSIN MADELEINE: Ein neues Foto sorgt für Wirbel!


Logo von Frau mit Herz
Frau mit Herz - epaper ⋅ Ausgabe 13/2020 vom 21.03.2020

Die schöne Schwedin erfreute mit einem niedlichen Schnappschuss ihrer Tochter Adrienne – doch etwas macht stutzig …


Artikelbild für den Artikel "PRINZESSIN MADELEINE: Ein neues Foto sorgt für Wirbel!" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau mit Herz, Ausgabe 13/2020

Madeleine von Schweden schwelgt im Mama-Glück. Ihren drei Lieblingen gehört ihr ganzes Herz


Diesen süßen Lockenkopf hätten wir fast nicht erkannt! Und auch die royalen Fans trauten ihren Augen kaum, als sie ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau mit Herz. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 13/2020 von MAXIMA UND WILLEM-ALEXANDER: Grüße aus dem Paradies!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAXIMA UND WILLEM-ALEXANDER: Grüße aus dem Paradies!
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EXKLUSIV: DIE STARS AUS DER: Trauriger Abschied nach 35 Jahren!
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von MICHELLE UND IHRE TOCHTER MARIE: Rührende Versöhnung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MICHELLE UND IHRE TOCHTER MARIE: Rührende Versöhnung
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Kuriose Extra wünsche unserer Stars und Sternchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kuriose Extra wünsche unserer Stars und Sternchen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
HOWARD CARPENDALE: Grund zum Glücklichsein …
Vorheriger Artikel
HOWARD CARPENDALE: Grund zum Glücklichsein …
Unvergessen: Meine Film-Stars: LIEN DEYERS (†) Ihr letzter Gedanke galt Heinz Rühmann
Nächster Artikel
Unvergessen: Meine Film-Stars: LIEN DEYERS (†) Ihr letzter Gedanke galt Heinz Rühmann
Mehr Lesetipps

... das neue Foto sahen, das Prinzessin Madeleine (37) zum zweiten Geburtstag ihrer Tochter Adrienne veröffentlichte. Denn die Kleine sieht so gar nicht aus wie ihre großen Geschwister. Während Leonore (6) und Nicolas (4) mit ihren glatten blonden Haaren und den blauen Augen das Ebenbild ihrer Mama sind, fällt Adrienne da doch etwas aus der Reihe. Angesichts ihrer tiefbraunen Augen und Haaren und dem dunkleren Teint fragen sich viele irritiert: Woher kommt das wohl?

Die Ähnlichkeit ist wirklich unglaublich

Nun, offenbar haben sich beim Nesthäkchen der Familie die brasilianischen Gene von Königin Silvia (76) durchgesetzt. Deren Mutter Alice († 90) stammte nämlich aus São Paulo. Doch Adrienne ähnelt auch noch einem anderen Familienmitglied – und das nicht zu knapp! Kein Geringerer als ihr Papa Chris O’Neill (45) sah in jungen Jahren exakt so aus wie seine kleinste Tochter. Klar, dass der Nachwuchs oft nach seinen Eltern schlägt, ist an sich nicht ungewöhnlich – aber diese Ähnlichkeit ist wirklich unglaublich! Die wilden Löckchen hat Adrienne definitiv von ihm geerbt. Und auch den Schmollmund scheint sie von ihrem Vater übernommen zu haben. Beim Kleidungsstil hingegen kommt sie ganz nach ihrer Mama Madeleine. Da hat Adrienne wirklich nur die besten Gene abbekommen!

Papa Chris ist sicher stolz, dass Adrienne nach ihm kommt


Wilde Löckchen, dunkle Kulleraugen und süßes Kleidchen: Prinzessin Adrienne ist mittlerweile zwei Jahre alt


Wie ein Ei dem anderen: Chris ungefähr im gleichen Alter


Adriennes große Schwester Prinzessin Leonore ist das Ebenbild ihrer bildschönen Mama Madeleine


Auch Bruder Nicolas kommt mit seinen blauen Augen und den glatten blonden Haaren ganz nach seiner Mutter


Fotos: dana press (2), instagram (3), privat