Lesezeit ca. 7 Min.
arrow_back

PROGRAMM


Logo von Siegessäule
Siegessäule - epaper ⋅ Ausgabe 3/2022 vom 24.02.2022

Artikelbild für den Artikel "PROGRAMM" aus der Ausgabe 3/2022 von Siegessäule. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

20:00 silent green

Fr 04.03. Douglas Dare

Anfang 2020 veöffentlichte der englische Chamber-Pop-Musiker Douglas Dare sein drittes Album „Milkteeth“. Das minimalistisch instrumentierte Werk setzt sich mit Dares Vergangenheit als queeres Kind auf dem Land auseinander. Heute präsentiert er die Songs erstmals live in Berlin.

In early 2020, English chamber pop musician Douglas Dare released his third album Milkteeth. The minimalist compositional work deals with Dare’s past as a queer child in the countryside. Tonight he presents these songs for the first time live in Berlin.

20:00 Uferstudios

Fr 04.03. Dancing with the Archive: Djibril Sall

In der ersten deutschen Ausstellung von Onyeka Igwe setzt sich die britische Künstlerin filmisch mit dem ersten nigerianischen Aufstand gegen die Kolonialmacht auseinander. Heute Abend findet eine Performance des queeren Künstlers Djibril Sall (Foto) in den ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Siegessäule. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2022 von No divas. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
No divas
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von MAGAZIN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MAGAZIN
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von FLOP!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FLOP!
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von „Ich bin die queere Lobby“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich bin die queere Lobby“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
KLATSCH
Vorheriger Artikel
KLATSCH
From Neukölln with Love
Nächster Artikel
From Neukölln with Love
Mehr Lesetipps

... Ausstellungsräumen statt.

In Onyeka Igwe’s first German exhibition, the British artist takes a cinematic look at the first Nigerian uprising against colonial power. This evening, catch a performance from queer artist Djibril Sall (photo) in the exhibition space.

19:30 Grosse Freiheit 114

Sa 05.03. „Ich hab‘s nicht gelesen, aber ...“

Fünfjähriges Jubiläum feiert der von Patsy l‘Amour laLove herausgegebene Sammelband „Beißreflexe“, der mit seiner Kritik an queerem Aktvismus für Wirbel in der Community sorgte. Unter dem Titel „Ich hab‘s nicht gelesen, aber ...“ gibt es heute eine Gala mit mehreren Autor*innen des Buchs.

The Patsy l’Amour laLove-edited anthology Beißreflexe, which stirred up quite the hoo-ha in the community as a result of its critique of queer activism, sees its five-year anniversary. Celebrate tonight with many of the book’s authors at a gala dubbed I Didn’t Read It But...

20:00 Erna P!

So 06.03. Chansonntag

Am Samstag und am heutigen Sonntag laden Shady Darling (Foto) und andere zum zweiten Mal zum „Chansonntag“ in die kleine Bar von Erna Pachulke. On stage präsentieren Shady, Erna, Juno Herr und Special Guest Sebastian musikalische Köstlichkeiten aus aller Welt.

On Saturday and this Sunday evening Shady Darling (photo) and others invite you for the second time to Chanson Sunday in Erna Pachulke’s small saloon. On stage Shady, Erna, Juno Herr and special guest Sebastian present musical delights from all over the world.

20:00 Gretchen

Mo 07.03. Jenseits von Nelken und Pralinen

Die siebte Ausgabe des Hip-Hop- und Rap-Festivals zum Frauen*kampftag geht in diesem Jahr als Live- und Streaming-Hybrid an den Start. Auch queere Acts sind dabei: Hip-Hop- Beatmaker und Producer Spoke und die DIY-One-Woman-Band Tigrrez Punch aus Bielefeld (Foto).

The seventh edition of the International Women’s Day hip-hop and rap festival is primed to be a live and streaming hybrid event. Queer acts are also on the bill: hip-hop beatmaker and producer Spoke and DIY one-woman-band Tigrrez Punch from Bielefeld (photo).

18:00 Forum Factory

Di 08.03. Festliche Frauenversammlung ...

Zum Frauen*kampftag am 8. März geht‘s wieder auf die Straße! In den Innen- und Außenräumen der Forum Factory kann außerdem am Abend kräftig gefeiert werden: mit Performances und Musik von Sigrid Grajek, Zuckerclub (Foto), Féenose, DJ Alister und mehr.

This March 8, take to the streets again for International Women’s Day! On top of that, you can really party down inside and outside the Forum Factory: with performances from Sigrid Grajek, Zuckerclub (photo), Féenose, DJ Alister and more.

19:00 HAU1

Fr 11.03. Laurie Penny: Rechter Backlash ...

Mit ihrem neuen Buch wagt sich Laurie Penny an große Themen: In „Sexuelle Revolution – Rechter Backlash und feministische Zukunft” schreibt die Journalistin und Autorin u. a. über Demokratie, Konsens und die Krise weißer Männlichkeit. Lesung mit anschließender Diskussion.

Laurie Penny’s newest book deals with some big topics: in Sexual Revolution: Modern Fascism and the Feminist Fightback the journalist and author writes about democracy, consensus, the crisis of white masculinity and more. Tonight there is a reading followed by a discussion.

23:00 Wintergarten Berlin

Sa 12.03. Vaudeville Variety Burlesque Revue

Die Burlesque-Queen Sheila Wolf empfängt bei ihrer Revue wieder eine internationale feine Gesellschaft. Neben allerlei Striptease-Stars gibt‘s auch queere Performer*innen, wie den nicht binären Dragkünstler Jake DuPree (Foto), den Sänger Koffi Missah und den Akrobaten Beau Sargent.

Burlesque queen Sheila Wolf is once again in refined international company for her revue: alongside all sorts of striptease stars are queer performers like non-binary drag artist Jake DuPree (photo), singer Koffi Missah and acrobat Beau Sargent.

20:00 Tipsy Bear

Sa 12.03. Tipsy Bear Berlin‘s 3rd Birthday

Tatsächlich ist dies der erste Geburtstag, den die queere (Show-)Bar am Prenzlauer Berg gemeinsam mit ihren Gästen feiern kann. Der erste fiel mit dem Lockdown zusammen, der zweite konnte nur als Stream gefeiert werden, aber heute sollen endlich live die Korken knallen. Wir wünschen alles Gute!

This is actually the first birthday that Prenzlauer Berg’s queer (show) bar is allowed to celebrate with their guests. The first happened during the lockdown and the second could only be celebrated per stream but tonight the corks can finally pop live. Happy Birthday!

21:00 Delphi Lux

Mi 16.03. Queerfilmnacht: Loving Highsmith

In der Queerfilmnacht läuft heute Eva Vitijas Doku über Patricia Highsmith, die lesbische Meisterin des psychologischen Kriminalromans und die Autorin des Lesbenklassikers „Carol“. Im Zentrum des Films stehen Interviews mit Frauen, die im Leben der Schriftstellerin eine wichtige Rolle spielten.

At this evening’s Queer Film Night, catch a screening of Eva Vitijas documentary about Patricia Highsmith, the lesbian maestro of the psychological thriller and author of lesbian classic Carol. At the center of the film are interviews with women who played an important role in the author’s life.

20:00 BKA

Mi 16.03. The Golden Gmilfs: Extra Dry

Ab heute Abend kehren die Golden Gmilfs auf die Bühne des BKA zurück. Jurassica Parka (1. v. r.) und ihr Ensemble verkörpern die vier Seniorinnen der kultigen TV-Serie „The Golden Girls“. Dialogausschnitte aus der deutschen Fassung der US-Sitcom und Songs werden als Playback-Show performt.

Tonight the Golden Gmilfs return to BKA’s stage. Jurassica Parka (last on right) and her ensemble embody the four grand dames of the cult TV show The Golden Girls. Dialog snippets from the German version of the US sitcom as well as songs will be performed as a lipsync show.

20:00 Frannz Club

Mo 21.03. Torres

Das letzte Berliner Konzert der lesbischen US-Indie-Musikerin Mackenzie Scott alias Torres stieg kurz vor dem ersten Lockdown im März 2020 und wurde anschließend als Livealbum veröffentlicht. Nun ist sie zurück in Berlin und präsentiert die Songs ihres neuen Albums „Thirstier“.

The last Berlin concert from lesbian US indie musician Mackenzie Scott, aka Torres, happened right before the first lockdown in March 2020 and was later released as a live album. Now she’s back in Berlin and presents songs from her latest album Thirstier.

20:00 Maxim Gorki Theater

Di 22.03. Ich, ein Kind der kleinen Mehrheit

Gianni Jovanovic wurde bekannt als Comedian und Stimme der queeren Rom*nija- und Sinti*zze-Community. In seinem Buch, das heute Abend vorgestellt wird, erzählt er gemeinsam mit der Journalistin Oyindamola Alashe aus seinem Leben und setzt Zeichen für Toleranz.

Gianni Jovanovic is best known as comedian and voice of the queer Roma and Sinti community. Written together with journalist Oyindamola Alashe, his new book shares stories from his life and sets an example for tolerance. Tonight it is presented at Gorki.

20:00 AHA

Fr 25.03. Berliner Schnauze mit Herz!

Gérôme Castell ist gebürtige Berlinerin und ein Urgestein der queeren Szene. Ihre heutige Show huldigt der Berliner Schnauze. Die Sprüche, Redewendungen und Begriffe aus dem Urberliner Repertoire wird sie fraglos raffiniert mit ihrer ganz persönlichen Schnodderschnauze verbinden.

Gérôme Castell is a born Berliner and a bedrock of the queer scene. Her show tonight pays homage to the Berliner Schnauze. The classic sayings, idioms and terms from the old Berliner dialect repertoire will be polished up with her own unique brand of guttermouthed gab.

19:30 Podewil

Sa 26.03. Nasser #7Leben

Das Stück „Nasser #7Leben“ erzählt von der massiven Homophobie, die der Berliner LGBTIQ*-Aktivist Nasser El-Ahmad als Teenager erlebte. Eine starke Emanzipations- und Coming-of- Age-Geschichte, deren Inszenierung sich an ein jugendliches Publikum richtet.

Theater piece Nasser #7Leben tells of the massive homophobia that Berlin LGBTIQ* activist Nasser El-Ahmad experienced as a teenager. A strong emancipation and coming-of-age story oriented towards a youth audience.

20:00 Admiralspalast

Mo 28.03. Rufus Wainwright

2020 veröffentlichte Singer/Songwriter Rufus Wainwright mit „Unfollow The Rules“ zum ersten Mal seit acht Jahren wieder ein reguläres Studioalbum. Die dazugehörige Tour ließ fast zwei Jahre auf sich warten, doch jetzt kehrt Wainwright mit neuer Band auf die Bühne zurück.

In 2020, singer/songwriter Rufus Wainwright released his first proper studio album in eight years with Unfollow the Rules. The accompanying tour has been two years in the waiting but now Wainwright is back on stage with a new band.

20:00 Klick Kino

Di 29.03. QMS-Reihe: Kommt Mausi raus?!

Die Queer Media Society startet eine monatliche Filmreihe. Den Auftakt macht Angelina Maccarone mit ihrem lesbischen Klassiker „Kommt Mausi raus?!“. Nach dem Screening gibt es ein Gespräch mit der Regisseurin, der Hauptdarstellerin Julia Richter und der Publizistin Carolin Emcke.

The Queer Media Society has initiated a monthly film series. The opening film will be Angelina Maccarone’s lesbian classic Kommt Mausi Raus?! After the screening, catch a discussion with the director, main actress Julia Richter and publicist Carolin Emcke.

20:00 Columbiahalle

Do 31.03. Skunk Anansie

Im letzten Jahr wollte die Rockband Skunk Anansie ihr 25-jähriges Bestehen feiern. Wegen der Pandemie wurde die Tour „Celebrating 25 Years“ allerdings verschoben. Heute ist endlich der Nachholtermin in Berlin und zu erwarten ist wie immer eine dynamische Show der queeren Sängerin Skin.

Last year rock band Skunk Anansie was to celebrate its 25th aniversary. Due to the pandemic, their tour Celebrating 25 Years was of course shelved. Tonight, Berlin finally has its make-up date and as always we can expect a dynamic show from queer singer Skin.