Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Promis aktuell: Er prophezeite ihr Unglaubliches: Herzogin Meghan: Flucht aus dem Palast – wegen dieses Gurus?


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 2/2020 vom 04.01.2020
Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Er prophezeite ihr Unglaubliches: Herzogin Meghan: Flucht aus dem Palast – wegen dieses Gurus?" aus der Ausgabe 2/2020 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

UNTER EINFLUSS Seit 2016 soll Meghan regelmäßig zum Hellseher gehen. Richard Win hat offenbar Macht über ihr Leben


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Er prophezeite ihr Unglaubliches: Herzogin Meghan: Flucht aus dem Palast – wegen dieses Gurus?" aus der Ausgabe 2/2020 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

ENTFREMDUNG Seit er Meghan (mit Baby Archie) kennt, entfernt sich Harry immer weiter von der Familie


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Er prophezeite ihr Unglaubliches: Herzogin Meghan: Flucht aus dem Palast – wegen dieses Gurus?" aus der Ausgabe 2/2020 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

WAHRSAGER Richard Win (73) ist Hollywoods Kult-Hellseher. Meghan besuchte ihn regelmäßig – für ca. 230 Euro pro Sitzung


Er legt als Medium die Hand auf und empfängt telepathische Ströme. Als Meghan (39) noch ein TV-Star war, soll sie regelmäßig umgerechnet 230 Euro hingeblättert haben, um sich von Hellseher Richard Win (73) in die Zukunft sehen zu lassen. Sie wurde abhängig von seinen Prophezeiungen, erzählt ein Bekannter.
Einfluss. Kein Wunder, denn Richard malte ihre Zukunft in leuchtenden Farben aus. Schon als Meghan ihn 2016 angeblich das erste Mal in Anspruch nahm, versprach er ihr goldene Zeiten: „Ich habe großes Glück in London vorhergesehen – eine Hochzeit“, so der Wahrsager. „Meghan antworte: Ich liebe England und ich liebe britische Männer.“ Wins Vorhersage hatte offenbar großen Einfluss auf sie.


Ihre neuen Pläne könnten die Familie entzweien


Schon wenige Tage später traf sie Prinz Harry (36) und servierte ihren Verlobten ab, mit dem sie ein Food-Imperium aufbauen wollte. Als die Hochzeit wahr wurde, stärkte das sicher ihr Vertrauen in den Guru. Ihr ehemaliger Maskenbildner erzählt, dass sie erneut Kontakt zu Richard Win aufgenommen habe. Auffällig ist, dass Harry das erste Mal Weihnachten nicht bei seiner Oma, der Queen (93), verbracht hat. Sondern weit weg vom Palast in den USA.
Unabhängig. Hatte der Hellseher auch Einfluss auf die neuesten Pläne des Ehepaars? Gerade ließen Meghan und Harry die Marke „Sussex Royal“ registrieren. Unter diesem Namen können sie künftig Kleidung, Bücher und Charity-Events vermarkten. Statt eines Food-Imperiums nun also ein Charity-Imperium? Der Vorteil: Es würde sie unabhängig machen von der Apanage der Queen. Aber es wäre ein weiterer Schritt, der Meghan und Prinz Harry von der königlichen Familie entfernen würde.


Fotos: Black Hollywood Live, danapress (2), ddp images, picture alliance (2)

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Stars erwischt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars erwischt
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Promis aktuell: Mick Schumacher: Rätselhafte Luxus-Angebote. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Mick Schumacher: Rätselhafte Luxus-Angebote
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Promis aktuell: Franz Beckenbauer: ENDLICH meldet er sich zurück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Franz Beckenbauer: ENDLICH meldet er sich zurück
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Promis aktuell: Al Bano: TRAURIGER ABSCHIED FÜR IMMER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Al Bano: TRAURIGER ABSCHIED FÜR IMMER
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Inka Bause: Ihre Männer werden immer jünger!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Inka Bause: Ihre Männer werden immer jünger!
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Promis aktuell: Sonja Kirchberger (55): Lässt wirklich nur die junge Liebe sie so strahlen …?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Sonja Kirchberger (55): Lässt wirklich nur die junge Liebe sie so strahlen …?
Vorheriger Artikel
Stars erwischt
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Promis aktuell: Mick Schumacher: Rätselhafte Luxus-Angebote
aus dieser Ausgabe