Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Promis aktuell: Horst Lichter: Pikantes Ehe-Geständnis


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 23.02.2019

Er darf nicht allein entscheiden …


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Horst Lichter: Pikantes Ehe-Geständnis" aus der Ausgabe 9/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 9/2019

GROSSE LIEBE Seit 2009 ist Horst Lichter mit der Kroatin Nada verheiratet


ROCKIG
Auch Nada fährt Motorrad und hat eine eigene Maschine


BESITZERSTOLZ
Der Bentley Speed Six gehört zu den alten Schätzchen, die der Trödelkönig hegt und pflegt


BEGIERDE
Bei „Bares für Rares“ entdeckt Horst Lichter viele Schätze


Seine Augen glitzern, der Schnurrbart wippt verwegen – man sieht es ihm an: Horst Lichter (57) würde jetzt am liebsten mit beiden ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von die zwei. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Stars erwischt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars erwischt
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Promis aktuell: Trauer um Mode-Zar Karl Lagerfeld (†85): Erbt seine geliebte Choupette das Millionen-Vermögen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Trauer um Mode-Zar Karl Lagerfeld (†85): Erbt seine geliebte Choupette das Millionen-Vermögen?
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Die Worte müssen so weh tun! Helene Fischer: Lassen ihre Freunde sie fallen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Worte müssen so weh tun! Helene Fischer: Lassen ihre Freunde sie fallen?
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Neues Drama um Schumi: Michael Schumacher: Einbre cher zerstören seine Erinnerungen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neues Drama um Schumi: Michael Schumacher: Einbre cher zerstören seine Erinnerungen
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Promis aktuell: Charlene von Monaco: Sucht sie Trost in den Armen eines Ande ren?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Charlene von Monaco: Sucht sie Trost in den Armen eines Ande ren?
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Günther Jauch: Warum er wirklich Schluss machte!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Günther Jauch: Warum er wirklich Schluss machte!
Vorheriger Artikel
Promis aktuell: Barbara Schöneberger: Macht sie für Gel…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Schöner reisen: Japan
aus dieser Ausgabe

Seine Augen glitzern, der Schnurrbart wippt verwegen – man sieht es ihm an: Horst Lichter (57) würde jetzt am liebsten mit beiden Händen zugreifen. Doch der begeisterte Sammler darf nicht einfach alles kaufen, was ihm gefällt. Diese Entscheidung trifft jemand anders für ihn.
Klare Ansage. Dabei gab der Moderator von Deutschlands beliebtester Trödelshow schon in einem Interview mit der „WAZ“ offen zu, dass er in den Anfangsjahren am liebsten alles gekauft hätte. „Wenn die Experten anfangen zu erklären und man dann mit anderen Augen die Gegenstände sieht, kommt automatisch dieses Gefühl von haben wollen“, erzählt der Bergmannssohn aus Rommerskirchen bei Neuss. Dazu hatte er schon immer einen Bezug zu alten Schätzen, stellte in seinem ehemaligen Lokal ‚Oldiethek‘ fast 20 Jahre lang Antiquitäten aus. So schnell macht ihm also keiner etwas was vor, besonders bei alten Autos und Motorrädern ist der ehemalige Starkoch ein Experte. Doch wenn er heute Bares für Rares braucht, muss er erst einmal Ehefrau Nada (47) fragen: „Ich muss ihr von allem, was ich gerne haben möchte, vorher Bilder schicken und sagen, was der Händler haben möchte. Und dann gibt sie das Okay oder sagt Nein“, verriet Lichter mit einem Augenzwinkern.
Tiefe Dankbarkeit. Trotz des pikanten Ehe-Geständnisses fühlt sich Horst Lichter an der Seite seiner geliebten Frau sehr wohl. „Wir haben uns kennengelernt in einer Zeit, in der ich bei der Bank hohe Verpflichtungen hatte, als mich kein Schwein kannte und ich jeden Tag 15 Stunden in meinem Laden stand“, erzählt er. Nada habe mit ihm eine Zeit durchlebt, in der es keine Aussicht auf Erfolg gegeben habe. „Dass ich mit meiner Frau heute, in guten Zeiten, noch zusammen bin, ist natürlich umso schöner.“
Im Gleichklang. Zum Glück haben die beiden denselben Geschmack. Deshalb stehen im gemeinsamen Heim auch gar nicht so viele Antiquitäten, wie man vielleicht glaubt: „Meine Frau und ich sind eher modern eingerichtet. Das heißt nicht, dass es bei uns ungemütlich ist -im Gegenteil. Aber wir sind beides keine Fans von zu viel Gedöns. Ich liebe alte Dinge, aber kein Gerümpel“, stellte der Trödelkönig in einem „Stern“-Interview klar.
Liebeserklärung. Nicht nur beim Mobiliar sind Horst und Nada Lichter einer Meinung, die Kroatin scheint dem 57-Jährigen auch sonst jeden Herzenswunsch zu erfüllen, denn die beiden wirken noch immer total verliebt. „Ich fühle mich angekommen“, schwärmt Nada. Und er lächelt: „Sie ist etwas Besonderes und jede Sekunde mit ihr ist ein Fest.“ Hach, ist das schön!


Bei alten Motorrädern schlägt sein Herz höher


Die beiden sind verliebt wie am ersten Tag


TV-Tipp

Bares für Rares mit
Horst Lichter
MI 6.3. 19.20 Uhr
ZDF NEO


Fotos: ddp images, Imago, picture alliance, ZDF/Frank W. Hempel