Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Promis aktuell: Rettet Tochter Sarah ihr Erbe?


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 10/2019 vom 02.03.2019

Romy Schneider (†)Die geheimen Schätze werden versteigert


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Rettet Tochter Sarah ihr Erbe?" aus der Ausgabe 10/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Lege ndär
Ihre Fans haben Romy Schneider bis heute nicht vergessen


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Rettet Tochter Sarah ihr Erbe?" aus der Ausgabe 10/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Stolz
Sarah Biasini denkt oft an ihre Mutter Romy


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Rettet Tochter Sarah ihr Erbe?" aus der Ausgabe 10/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

eri nnerunge n
Magda Schneider und ihr 3. Ehemann Horst Fehlhaber


Möbel, eine Handtasche, ein Medaillon …es sind private Dinge aus dem Leben der unvergessenen Schauspielerin Romy Schneider († 43), die am 30. März im niederbayerischen Landshut unter den Hammer kommen. Eine Erbengemeinschaft hat sich entschlossen, diese Andenken zu versteigern, erklärt Andreas Ruef, Chef des Auktionshauses Ruef im Telefongespräch mitDie 2 . Mehr will er nicht verraten. In seinem Unternehmen werden schon seit 1844 bedeutende Kunstwerke und einzigartige Sammlungen verkauft. Diskretion ist dabei immer Selbstverständlichkeit und Ehrensache. Das gilt auch für die geheimen Schätze aus Romy Schneiders Elternhaus …
Kindheits-Versteck. Nur, wer will all diese zauberhaften Erinnerungsstücke zu Geld machen? Kaum vorstellbar, dass Romys Tochter Sarah Biasini (41) das Erbe ihrer Mutter verkaufen will. Realistischer wäre, dass sie versucht, die geheimen Schätze zu retten! Vielleicht mitbietet, um zu verhindern, dass Romys Erbe verramscht wird. Zum Beispiel die Truhe, die einst im Kinderzimmer ihrer Mutter im bayerischen Schönau stand. Hier lebte die junge Romy mit ihrer Mutter, der Schauspielerin Magda Schneider († 87). Wenn dem kleinen Mädchen der Trubel im Haus ihrer berühmten Mama zu viel wurde, versteckte es sich gern in eben diesem Möbelstück …

Ist Geldnot der wahre Grund für die Auktion?

Spurensuche. Hier lernten Magda Schneider und ihr Mann Horst Fehlhaber († 91) Jahre nach Romys Tod eine Frau namens Bettina Dahse kennen, die heute um die 50 Jahre alt ist und in Berlin lebt. 1990 hatte sich die ehemalige Erzieherin – angetan vom Mythos Romy – auf Spurensuche nach Schönau begeben, einfach geklingelt – und mit dem betagten Paar angefreundet. Bettina Dahse war dann öfter zu Gast, schlief in Romys altem Kinderzimmer. Als Romys Mutter 1996 starb, erbte sie einen Teil des Nachlasses. Und vier Jahre später, nach dem Tod Fehlhabers, gingen weitere Dinge an sie. Darunter das Kinderzimmer von Romy und Magdas Schlafzimmer.
Ausstellung. Ursprünglich wollte die Autorin („Romy:, Ich hätte Ihnen so gern noch was gesagt…‘“) ein weiteres Buch schreiben und vor zwei Jahren in Berlin eine Ausstellung mit ihrem Teil des Schneider-Nachlasses eröffnen: Briefe, die Romy einst ihrer Mutter schickte, Fotos, Geschirr, Kleidung. Doch der Traum vom Museum platzte. Bettina Dahse schaffte es damals nicht, das Geld dafür aufzubringen. Muss sie sich jetzt aus Geldnot von den Schätzen trennen? Sind es ihre geerbten Erinnerungen, die nun unter den Hammer kommen?
Auktion. Vom 22. bis 27. März kann man die Gegenstände im Landshuter Auktionshaus vorab besichtigen. Interessenten wird es sicher viele geben. Und hoffentlich ist auch Romys Tochter Sarah unter den Bietern – um die Erinnerungen an ihre Mama nach Hause zu holen …

Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Rettet Tochter Sarah ihr Erbe?" aus der Ausgabe 10/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

FAMILIÄR
1957 drehte Romy Teil 3 der „Sissi“ Filme, lebte mit Mutter Magda und Herbert Blatzheim, Magdas 2. Mann, in Berchtesgaden


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Rettet Tochter Sarah ihr Erbe?" aus der Ausgabe 10/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

ERBIN
Bettina Dahse gehört zu den Erben von Magda Schneider und Horst Fehlhaber


Fotos: Getty Images (2), Interfoto, picture alliance, youtube

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Stars erwischt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars erwischt
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Promis aktuell: Pass auf, Flori! Diese Blondine ist vergeben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Pass auf, Flori! Diese Blondine ist vergeben
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Matthias Reim: Was lief da mit seiner Ex im Hotel?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Matthias Reim: Was lief da mit seiner Ex im Hotel?
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Witwer Fritz Wepper: Zieht er jetzt zu seiner Ex-Geliebten?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Witwer Fritz Wepper: Zieht er jetzt zu seiner Ex-Geliebten?
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Stephanie Stumph: Traurige Liebe s-B eichte. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stephanie Stumph: Traurige Liebe s-B eichte
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von Hans Sigl: Er spricht von Abschied. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hans Sigl: Er spricht von Abschied
Vorheriger Artikel
Promis aktuell: Pass auf, Flori! Diese Blondine ist vergeben
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Matthias Reim: Was lief da mit seiner Ex im Hotel?
aus dieser Ausgabe