Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Promis aktuell: Willem-Alexander: Macht er sein Schloss zum Gefängnis für die Töchter?


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 4/2019 vom 19.01.2019

Große Sorge um die Sicherheit


Artikelbild für den Artikel "Promis aktuell: Willem-Alexander: Macht er sein Schloss zum Gefängnis für die Töchter?" aus der Ausgabe 4/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 4/2019

GUT BEWACHT
Unter größten Sicherheitsvorkehrungen verlief der Umzug


FAMILIENSACHE
Willem-Alexander, Maxima sowie Alexia, Ariane und Amalia ziehen nach Schloss Huis ten Bosch


BEDRÜCKT?
König Willem-Alexander scheint sich um seine Kinder zu sorgen


Die Furcht steht ihm ins Gesicht geschrieben: König Willem-Alexander (51) bangt um die Sicherheit seiner Kinder! Und scheut dabei auch nicht vor dramatischen Maßnahmen zurück. So muss ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von die zwei. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Stars erwischt: Königs-Kinder: Pures Mutter-Glück. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars erwischt: Königs-Kinder: Pures Mutter-Glück
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Promis aktuell: Tommi Piper: Alkohol-Beichte im Dschungel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Tommi Piper: Alkohol-Beichte im Dschungel
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Promis aktuell: Helene Fischer: Bereut sie die Trennung schon?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Helene Fischer: Bereut sie die Trennung schon?
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Promis aktuell: Sie setz ten ihn einfach vor die Tür! Wird dieser Rauswurf zur Ge fahr für Schumi?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Sie setz ten ihn einfach vor die Tür! Wird dieser Rauswurf zur Ge fahr für Schumi?
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Promis aktuell: Stefan Mross: So stellt sich seine Anna die Hochzeit vor. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Stefan Mross: So stellt sich seine Anna die Hochzeit vor
Titelbild der Ausgabe 4/2019 von Promis aktuell: Angela Wepper (†): Zum Abschied öffnete sie ihr Herz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Angela Wepper (†): Zum Abschied öffnete sie ihr Herz
Vorheriger Artikel
Promis aktuell: Stefan Mross: So stellt sich seine Anna die Hochz…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Promis aktuell: Angela Wepper (†): Zum Abschied öffne…
aus dieser Ausgabe

Die Furcht steht ihm ins Gesicht geschrieben: König Willem-Alexander (51) bangt um die Sicherheit seiner Kinder! Und scheut dabei auch nicht vor dramatischen Maßnahmen zurück. So muss die ganze Familie nach 16 Jahren ihr bisheriges Zuhause, die gemütliche Villa Eikenhorst, aufgeben!Die 2 weiß, warum: Noch immer scheint das Drama, welches sich am niederländischen Nationalfeiertag 2009 abspielte, Willem-Alexander zu beschäftigen. Es hat wohl tiefe Wunden hinterlassen.
Furchtbarer Vorfall. Damals hatte bei der Parade ein schwarzer Pkw mehrere Absperrungen durchbrochen und war in die Menge gerast, die auf die Königsfamilie wartete. Fünf Menschen kamen dabei ums Leben. Und erst im Mai vergangenen Jahres attackierte ein Mann in Den Haag Personen mit einem Messer auf offener Straße, bis die Polizei dem Angreifer ins Bein schoss und ihn so außer Gefecht setzte! Nun versucht Willem-Alexander wohl mit all seiner Kraft, das Leben der Prinzessinnen Amalia (15), Alexia (13) und Ariane (11) noch besser zu schützen. Und das scheint in der Villa Eikenhorst, nördlich von Den Haag, nicht mehr ausreichend möglich zu sein. Die Folge: Die Königsfamilie zieht um. Schloss Huis ten Bosch wird fortan ihr neues Zuhause sein. Der Monarch ließ es in den vergangenen drei Jahren aufwendig modernisieren.


Die Renovierung verschlang 63 Mio. Euro


Teure Renovierung. Die Kosten liegen mit 63 Millionen Euro deutlich höher als die ursprünglich geplanten 35 Millionen Euro – und die Arbeiten sind noch nicht mal vollständig abgeschlossen! Die Einfahrt ist mit versenkbaren Sicherheitspollern versehen. Hinter den Zäunen befinden sich zwei hohe Sicherheitsglastüren, die den Eingang schließen können, vermutlich aus kugelsicherem Glas. Der etwa 300 × 400 m große Garten ist von einem Wassergraben umgeben und die Hauptzufahrt zum Schloss nur über eine einzige Allee von Nordwesten her möglich. Macht der König sein Schloss zu einem Gefängnis für die Töchter? Keine leichte Situation für beide Seiten. Auf der einen der Vater, der seine Thronfolgerinnen um jeden Preis schützen will. Auf der anderen Seite die langsam flügge werdenden Mädchen, die auch ihre Freiheiten brauchen, um selbstständig und erwachsen zu werden. Hoffentlich entzweit diese Entscheidung nicht die Familie.

+++ Kate in Gefahr +++

SOLL SIE VERGIFT ET WERDEN?
Angst auch um Herzogin Kate (37)! Anhänger der Terrormiliz ISIS haben dazu aufgerufen, die Ehefrau von Prinz William zu vergiften. Dazu veröffentlichten sie Informationen, in welchen Supermärkten Kate einkauft und gaben detailliert an, wie die Lebensmittel mit Gift präpariert werden können. Die britischen Behörden nehmen diese Drohungen „sehr ernst“.


Fotos: ddp (2), Getty Images, picture alliance (2)