Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Radeln? ABER SICHER!


Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 35/2021 vom 27.08.2021

Ratgeber

Artikelbild für den Artikel "Radeln? ABER SICHER!" aus der Ausgabe 35/2021 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
SPORTLICH Radeln hält nicht nur fit, sondern ist auch prima fürs Klima

Dieses Zubehör ist spitze

HELM Er lässt sich perfekt an den Kopf anpassen und schützt bei einem Sturz: der Uvex Unisex City i-vo MIPS für Erwachsene, ab 96 Euro.

Artikelbild für den Artikel "Radeln? ABER SICHER!" aus der Ausgabe 35/2021 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

KETTENSCHLOSS Das hält Diebe ganz sicher ab. Die Kette ist flexibel einsetzbar, hat aber auch ein Gewicht von drei Kilo: Axa Newton Promoto+ 4 100/10,5, ca. 75 Euro.

Artikelbild für den Artikel "Radeln? ABER SICHER!" aus der Ausgabe 35/2021 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

FALTSCHLOSS Sicher, manchmal etwas sperrig in der Handhabung, lässt sich dafür gut transportieren: Kryptonite Keeper Folding Lock, ca. 80 Euro.

Artikelbild für den Artikel "Radeln? ABER SICHER!" aus der Ausgabe 35/2021 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Die Deutschen lieben das Radfahren – und die Corona-Pandemie hat diesen Trend noch verstärkt. Im vergangenen Jahr war der Bestand mit 79,1 Millionen Drahteseln so hoch wie nie. Dazu wurden 1,95 Millionen E-Bikes verkauft, ebenfalls ein Rekord. Damit Sie mit Ihrem Zweirad immer sicher unterwegs sind – auch in der nahenden dunklen Jahreszeit – haben wir hier wichtige Tipps.

Immer den Überblick bewahren und andere richtig einschätzen

„Rund 75 Prozent aller Unfälle mit anderen Verkehrsteilnehmern, in die Fahrradfahrer verwickelt sind, finden zwischen Rad- und Autofahrenden statt“, weiß der ADFC-Rechtsreferent Roland Huhn. Drei viertel der Unfälle werden von Kraftfahrzeugfahrern verursacht. Deshalb ist es wichtig, zwar selbstbewusst mit dem Rad aufzutreten, aber defensiv zu fahren. Suchen Sie immer wieder den Blickkontakt zu Autofahrern und fahren Sie vor allem vorausschauend. Dazu gehört unbedingt auch: Handzeichen geben, wenn Sie abbiegen!

Die Einbahnstraße verkehrt herum fahren? Auf keinen Fall!

Auch wenn die Einbahnstraße noch so kurz ist und Sie dort schneller von A nach B kommen – seien Sie nicht als Geisterfahrer unterwegs. Autofahrer zum Beispiel, die aus einer Einfahrt kommen, rechnen überhaupt nicht mit Ihnen.

Vorsicht bei Rechtsabbiegern – so schnell ist man im toten Winkel

Sie stehen mit dem Rad an der Ampel, links neben Ihnen ein Lkw. Es wird grün, der Brummi startet, biegt rechts ab und wird Sie vermutlich übersehen, denn Sie sind im toten Winkel. Da besteht höchste Gefahr. Fahren Sie erst an, wenn der Wagen weg ist, behalten Sie den Überblick und stellen Sie sich an der roten Ampel am besten mittig auf die Fahrbahn.

Ein regelmäßiger Check des Rads ist Gold wert

Gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit sind das Licht und die Strahler am Fahrrad das Wichtigste. Lassen Sie das unbedingt vorher checken. Und dabei am besten auch gleich die Brems-Funktion.

Von Licht bis Klingel: Darauf kommt’s an

Artikelbild für den Artikel "Radeln? ABER SICHER!" aus der Ausgabe 35/2021 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zugelassene Reflektoren und Leuchten sind am Prüfzeichen zu erkennen Be ispiel: K 12345

Rück licht (rot)

Großflächenrückstrahler mit Buchstabe „Z“ (rot)

2 unabhängig voneinander wirkende Bremsen

2 Rückstrahler (gelb) je Pedal

helltönende Klingel

Scheinwerfer (weiß) Rückstrahler (weiß)

Dynamo 3 Watt/6 Volt oder Batterielicht

Je Laufrad zwei Speichenrück­ strahler (gelb) oder reflektierendes Material (weiß) an Speiche, Felge oder Reifen anbringen

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 35/2021 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 35/2021 von Mein Freund der Baum. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mein Freund der Baum
Titelbild der Ausgabe 35/2021 von Die Kinder der Opfer kämpfen noch heute mit ihren Albträumen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Kinder der Opfer kämpfen noch heute mit ihren Albträumen
Titelbild der Ausgabe 35/2021 von Unser „Perso“ wandert ins Handy. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unser „Perso“ wandert ins Handy
Titelbild der Ausgabe 35/2021 von Das – 7 Minuten Programm – gegen Kopf - & Nack enschmerzen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das – 7 Minuten Programm – gegen Kopf - & Nack enschmerzen
Titelbild der Ausgabe 35/2021 von Rosamunde Pilcher streichelt unsere Seelen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rosamunde Pilcher streichelt unsere Seelen
Vorheriger Artikel
Die Kinder der Opfer kämpfen noch heute mit ihren Albträ…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Unser „Perso“ wandert ins Handy
aus dieser Ausgabe