Lesezeit ca. 4 Min.

Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld


Super TV - epaper ⋅ Ausgabe 11/2020 vom 05.03.2020

WER IN DEN KOMMENDEN WOCHEN GÜNSTIG REISEN WILL, sollte auf das Preisniveau achten. In vielen Ländern ist der Euro mehr wert als bei uns!


Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

SÜDAFRIKA Der Tafelberg (1.087m) ist das Wahrzeichen und bequem mit einer Seilbahn zu erreichen


Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

PRAG Vor allem im Frühjahr ist die „Goldene Stadt“ noch nicht so überlaufen und verzaubert ihre Besucher


Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

ARGENTINIEN Der Tango gehört ebenso zu dem südamerikanischen Land wie die atemberaubenden Iguazú-Wasserfälle


Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

SRI LANKA Neben Traumstränden lockt der Inselstaat mit Natur und Nationalparks – inklusive Elefanten


Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

TÜRKEI Die Blaue Lagune bei Ölüdeniz im Südwesten der Türkei lockt mit besonders guter Wasserqualität


+++ Die günstigsten Ferienziele im Frühjahr +++

Ein Euro ist zwar überall ein Euro. Die Kaufkraft ist allerdings je nach Land sehr unterschiedlich. Und das kann sich auf Reisen schnell in der Urlaubskasse bemerkbar machen. Denn auch wenn EU-Skeptiker und Euro-Gegner gerne etwas anderes behaupten: Der Euro stand lange nicht so gut da, wie momentan: Seit 2016 hat er weltweit rund 25 Prozent an Wert gewonnen! Das heißt: In sehr vielen Ländern ist die Kaufkraft höher als zu Hause. Das belastet das Budget vor Ort deutlich weniger.
Skifahren. Falls Sie im Frühjahr noch spontan in den Skiurlaub fahren möchten, kann es sich lohnen, mal nach Osteuropa zu schauen. Denn in den klassischen Skigebieten ist der Euro deutlich weniger wert: 66 Cent in der Schweiz, 96 Cent in Österreich. Bei einem Skiurlaub in Polen können Sie sich für einen Euro dagegen Dinge im Wert von 1,84 Euro leisten. Auch in der Slowakei (1,47 Euro) und Slowenien (1,24 Euro) bekommen Sie mehr fürs Geld. Ein Geheimtipp unter Wintersportliebhabern ist Gudauri, ein georgischer Ferienort mit tollen Pulverschnee-Hängen – und extrem niedrigen Preisen.

Preiswerte STÄDTETOUREN

Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

► Was für Skifahrer gilt, hat natürlich auch für Städteurlauber Bestand: In Osteuropa bekommen Sie mehr fürs Geld. So zahlt man beim Portal Travelzoo.de für zwei Nächte im Mai in Prag im DZ mit Frühstück inkl. Flug nur 179 Euro (Stand: 14.2.). Die Lebenshaltungskosten vor Ort sind sehr niedrig: Für einen Euro gibt’s in Tschechien z. B. den Gegenwert von 1,47 Euro.


1.352 Euro geben die Deut schen pro Kopf für den Haupt- Urlaub aus


Spar-Angebote. Um die Kaufkraft in unterschiedlichen Ländern zu vergleichen, haben Volkswirte den „Big-Mac-Index“ erfunden (s. Kasten). Mit am untersten Ende der Preisskala rangiert die Türkei, dort kostet der Big Mac nicht einmal halb so viel wie bei uns. Die Inflation hat dort sichtbare Spuren hinterlassen: Gab es vor vier Jahren für einen Euro drei türkische Lira, so sind es jetzt 6,5 Lira. Nie hat es sich mehr gelohnt, das wunderschöne Istanbul zu erkunden. So kommt man mit dem Reiseportal Urlaubsguru. de im April schon für 283 Euro p. P. im DZ vier Tage ins zentrale 4-Sternehotel inkl. Frühstück und Flug nach Istanbul (Stand: 14. Februar). Und vor Ort bekommen Sie für den Euro mehr als doppelt so viel wie in Deutschland.

Die besten STRAND-OASEN

Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

► 2016 brach aufgrund der angespannten politischen Lage in der Türkei der Tourismus ein. Auch der Wirtschaftsboom im Land ist vorübergehend gestoppt, die Preise befinden sich auf extrem niedrigem Niveau. Angesichts der supergünstigen Preise kehren allmählich die Touristen zurück an die Türkische Riviera. So gibt es bei Urlaubsguru. de eine Woche im April im 3*-DZ in Antalya inklusive Flug und Frühstück für 176 Euro p. P.
Mittelmeer. Auch in Ägypten liegen die Preise am Boden. Laut Big-Mac-Index ist dort die Kaufkraft mit dem Euro doppelt so hoch wie bei uns. Mit Urlaubspiraten. de kommen Sie im Juni ab Leipzig-Halle oder Erfurt- Weimar eine Woche für 313 Euro p. P. im DZ in ein 3,5*- Hotel in Hurghada inkl. Halbpension, mit Hoteltransfer, Pool und direkter Strandlage (April: 331 €). Tipp: Von dem günstigen Wechselkurs profitieren besonders Individualtouristen, die nicht in All-Inclusive-Hotels übernachten. Sie zahlen im Restaurant oder für einen vor Ort gebuchten Ausflug deutlich weniger als Pauschalreisende.


3 18% hat der Euro in Argentinien seit 2016 a n Wert gewonnen


Währungs-Schnäppchen IN WEITER FERNE

Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

► Beim Blick in die aktuelle Preisniveau- Statistik der Industrienationen- Organisation OECD lässt sich feststellen: Die größten Währungs- Schnäppchen liegen in weiter Ferne.
Exotische Ziele. So sollte, wer seinen Strandurlaub gerne mit der ein oder anderen Weinprobe kombiniert, nach Südafrika fliegen – statt etwa an die sündhaft teure Côte d’Azur. Bei Kapstadt gibt es zahllose Weingüter, dazu Traumstrände und Nationalparks, in denen die „Großen Fünf“ – Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard – zu bewundern sind. Seit 2016 gewann der Euro gegenüber dem südafrikanischen Rand rund elf Prozent an Wert. Die Kombi aus Währungsabwertung und ohnehin niedrigen Preisen vor Ort ergeben in Südafrika viel Leistung für kleines Geld. Ein Essen mittlerer Preiskategorie kostet rund 15 Euro. Den Spitzenplatz einer Wechselkursanalyse der Plattform Travelcircus belegt aber ein südamerikanisches Reiseziel: Argentinien. Seit 2016 hat der Euro hier mehr als 300 Prozent an Wert gewonnen!
Geheimtipp. Platz drei in der Auswertung geht an Sri Lanka, wo der Euro innerhalb von drei Jahren 37,3 Prozent gegenüber der Sri-Lanka-Rupie an Wert zugelegt hat. Eine einfache Mahlzeit kostet rund 1,20 Euro. Die niedrigen Preise, aber auch kulturelle Höhepunkte und traumhafte Strände locken stetig mehr Touristen. Viele Reiseveranstalter haben gute Angebote für das knapp zehn Flugstunden entfernte Traumziel, so z. B. 14 Tage im Mai ab 895 Euro p. P. im 4*-Hotel direkt am Indischen Ozean. Flug, HP und Transfer inklusive (buchbar über Reiseuhu.de).

Der „Big-Mac-Index“ verrät, wo es sich am preiswertesten lebt

Den Burger gibt’s weltweit in standardisierter Größe. Darum eignet er sich als Maßstab für die Kaufkraft eines Landes (in Euro)

Artikelbild für den Artikel "Ratgeber aktuell: Mehr Urlaub fürs Geld" aus der Ausgabe 11/2020 von Super TV. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.


Fotos: AdobeStock (4), HUBER IMAGES (2), iStock, shutterstock

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2020 von Report der Woche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Report der Woche
Titelbild der Ausgabe 11/2020 von Ratgeber aktuell. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber aktuell
Titelbild der Ausgabe 11/2020 von ROUTE BEI KREUZFAHRT GEÄNDERT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ROUTE BEI KREUZFAHRT GEÄNDERT
Titelbild der Ausgabe 11/2020 von Südtirol – Frühling auf der Sonnenseite der Alpen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Südtirol – Frühling auf der Sonnenseite der Alpen
Titelbild der Ausgabe 11/2020 von Sport im TV: SELINA FREITAG: „Ich war schon im Kinderwagen an der Schanze“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sport im TV: SELINA FREITAG: „Ich war schon im Kinderwagen an der Schanze“
Titelbild der Ausgabe 11/2020 von Dieses Power-Programm schenkt neue Kraft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dieses Power-Programm schenkt neue Kraft
Vorheriger Artikel
ROUTE BEI KREUZFAHRT GEÄNDERT
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Südtirol – Frühling auf der Sonnenseite der Alpen
aus dieser Ausgabe