Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Ratgeber: Kernige Ideen für selbst gemachtes Futter: JETZT unseren Vögeln sinnvoll helfen


Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 2/2020 vom 03.01.2020
Artikelbild für den Artikel "Ratgeber: Kernige Ideen für selbst gemachtes Futter: JETZT unseren Vögeln sinnvoll helfen" aus der Ausgabe 2/2020 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 2/2020

LEIBSPEISE Ein Meisenknödel mit Kokosfett-Körner-Mischung schmeckt vielen Vogelarten, auch Spatzen lieben ihn


Amsel, Meise, Spatz & Co.: Im Winter freuen sich Gartenvögel immer über eine Extraportion Futter. Doch fertig gekauftes Vogelfutter kann auf Dauer ganz schön ins Geld gehen. Eine günstige Alternative: die Nahrung selbst herstellen! Das macht nicht nur Freude, sondern ist zudem noch gesünder für die Piepmätze. Denn abgepacktes Vogelfutter enthält oft auch Samen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Funk Uhr. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Diese Woche zum Mitreden: EXTREME TEMPERATUREN – KEIN PROBLEM!: Schnee-Eulen – Luftakrobaten im Eis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche zum Mitreden: EXTREME TEMPERATUREN – KEIN PROBLEM!: Schnee-Eulen – Luftakrobaten im Eis
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Diese Woche besser fernsehen: Unser Stream-Highlight „Die Goldfische“: Beim Lachen sind wir alle gleich. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche besser fernsehen: Unser Stream-Highlight „Die Goldfische“: Beim Lachen sind wir alle gleich
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von TV-Aktuell: Jetzt muss er sich warm anziehen!: Hans Sigl Untreue beim „Bergdoktor“?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-Aktuell: Jetzt muss er sich warm anziehen!: Hans Sigl Untreue beim „Bergdoktor“?
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Ratgeber: STROMFRESSERN AUF DER SPUR: Wenn der Kühlschrank GELD VERHEIZT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: STROMFRESSERN AUF DER SPUR: Wenn der Kühlschrank GELD VERHEIZT
Titelbild der Ausgabe 2/2020 von Gesundheit: Schmerz ade!: 30 Tipps, die Ihr Rücken lieben wird. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesundheit: Schmerz ade!: 30 Tipps, die Ihr Rücken lieben wird
Vorheriger Artikel
Gesundheit: Leide ich unter Eisenmangel?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Backen: Naschzwerge mal ganz anders
aus dieser Ausgabe

... der Ambrosia-Pflanze, deren Pollen bei Menschen stark allergieauslösend sind.

Nahrhaftes Grundrezept

Und so einfach geht’s: 300 Gramm Kokosfett in einem Topf auf dem Herd erwärmen, aber nicht kochen lassen. Ins weiche Fett zwei Esslöffel Sonnenblumenöl und etwa 300 Gramm gemischte Körner oder Samen (z. B. Sonnenblumenkerne, gehackte Nüsse, Hanfsamen, s. r.) unterrühren. Für Weichfutterfresser (Infos s. u.) eignen sich statt Sonnenblumenkernen Haferflocken & Co. Anschließend das Ganze kalt stellen. Ist die Körnermasse abgekühlt, aber trotzdem noch weich, kann diese nach Belieben weiterverarbeitet werden. Entweder formt man sie zu einer Kugel und gibt diese in ein Netz. Oder man füllt die Masse in eine Holzform, einen Blumentopf o. ä. Alternative: Man füllt die Kokos-Körner-Masse gleich in Ausstechformen und arbeitet eine Kordel zum Aufhängen ein. Abkühlen lassen und aus der Form lösen. Erst wenn die Masse fest ist, im Baum befestigen. Wichtig: Die Futterquelle bitte nicht in der Nähe von Fenstern anbringen. Experten empfehlen mindestens zwei Meter Abstand, damit die Vögel nicht versehentlich gegen die Scheibe fliegen. Außerdem sollte die Stelle nicht von Katzen erreicht werden können.

Fütterung in der Diskussion

Doch sollten Vögel eigentlich überhaupt gefüttert werden? Oder nur bei Schnee? Darüber gehen die Meinungen auseinander. Während die Heinz Sielmann Stiftung zu einer Ganzjahresfütterung rät, ist der Naturschutzbund der Meinung, dass man sich auf den Winter beschränken sollte. Gegner des generellen Fütterns – wie die vom Bund für Umwelt und Naturschutz getragene Ökostation Freiburg – argumentieren, dass man damit der Natur und der natürlichen Auslese ins Handwerk pfusche. Wir finden: Die Vögel zumindest im Winter zu unterstützen, kann nicht schaden. Außerdem: Wann kommt man ihnen denn sonst so eindrucksvoll und friedlich nahe?

Welcher Piepmatz frisst was am liebsten?

Es gilt: Heimische Vögel lassen sich in Körner- und Weichfutterfresser einteilen. Körnerfresser, etwa Spatzen und Finken, mögen Mischungen aus Sonnenblumenkernen, Getreide, Obstkernen und getrockneten Beeren. Weichfutterfresser wie Rotkehlchen, Amsel, Star und Zaunkönig lieben Haferflocken, Mohn, Kleie, Rosinen und Obst. Einige Vogelarten – darunter etwa Meisen, Spechte und Kleber – vertilgen alles.

Der beste Zutaten-Mix

Bunte Vielfalt: Kokosfett und Sonnenblumenöl, als Basis Sonnenblumenkerne oder Haferflocken, dazu Maismehl, Hanfsamen, Erdnussbruch

Ein hübscher Vogel-Imbiss: Hier wurde das selbst gemachte Futter in eine hölzerne Sternform mit Schnur zum Aufhängen gefüllt


Fotos: AdobeStock, picture alliance (2)