Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

REAL LIFE: DAS IST DOCH EINFACH NUR KRANK, LEUTE!


Grazia - epaper ⋅ Ausgabe 18/2019 vom 25.04.2019

Hier sehen wir die Abgründe von Social Media: Selbstdarsteller, die für Likes ihr Leben riskieren. Über 300 solcher Aktionen endeten bereits tödlich. War’s das wert? Die Frage kann sich jeder ja selbst beantworten …


Artikelbild für den Artikel "REAL LIFE: DAS IST DOCH EINFACH NUR KRANK, LEUTE!" aus der Ausgabe 18/2019 von Grazia. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Grazia, Ausgabe 18/2019

Am Preikestolen in Norwegen werden Menschen auf der Jagd nach dem Sensationsschuss oft leichtsinnig. Für das perfekte Bild robben sie immer näher an den Abgrund


Dieses Selfie endete tödlich, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Grazia. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 18/2019 von FA SHIO N CHARTS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FA SHIO N CHARTS
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von ECHT JETZT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ECHT JETZT?
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von TITELSTORY: LENA AUF DEM WEG INS GLUCK!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELSTORY: LENA AUF DEM WEG INS GLUCK!
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von 10 HOT STORIES DIE THEMEN DER WOCHE:1. »GAME OF THRONES«. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES DIE THEMEN DER WOCHE:1. »GAME OF THRONES«
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von 10 HOT STORIES: MET GALA 2019: 2.DESIGNER KEHREN ANNA WINTOUR DEN RÜCKEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES: MET GALA 2019: 2.DESIGNER KEHREN ANNA WINTOUR DEN RÜCKEN
Titelbild der Ausgabe 18/2019 von 10 HOT STORIES:3. DIE NEUE BEI DEN ROYALS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
10 HOT STORIES:3. DIE NEUE BEI DEN ROYALS
Vorheriger Artikel
10 HOT STORIES: 10+1. WENIGSTENS EINE HAT EIN SCHLECHTES GEWISSEN
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel REPORT: Sie fordert:: FRAUEN GEHÖREN IN DIE (STERNE-) KÜ…
aus dieser Ausgabe

... der Mann starb nach der Hai-Attacke


Na, schwindelfrei? Diese Bloggerin wollte hoch hinaus – ungesichert. Was für ein Irrsinn!


Auch wenn es sicherlich anders lief als geplant – aber muss man dem Kamel so auf den Zahn fühlen?


NATÜRLICH WOLLTEN KELLY CASTILLE UND KODY WORKMAN MIT IHREM GEWAGTEN KUSS-PIC Aufmerksamkeit erzeugen. Doch mit dem darauffolgenden Shitstorm, ach was, Shittaifun hatte das Blogger-Paar aus den USA vorige Woche sicherlich nicht gerechnet. Das Instagram-Bild aus Bali, auf dem er im Infinity-Pool sie an den Armen über den Abgrund hält, schaffte es sogar in die Nachrichten des US-Senders Fox – als abschreckendes Beispiel für einen völlig idiotischen Trend. Auf Insta hagelte es ebenfalls Kritik: von „Irrsinn“ über „total bescheuert“ bis „frauenfeindlich“. Die von der Empörungswelle überraschten Influencer bemühten sich zwar um Schadensbegrenzung und schworen, dass sich darunter ein weiterer Pool befunden hätte und es viel schlimmer aussehe, als es war, trotzdem muss man einfach klar sagen: nicht nachmachen!

Schrecklicherweise gehen immer mehr Leute tödliche Risiken für Likes ein – und oft enden solche Foto-Versuche tragisch. Man spricht sogar schon von „Selfizid“. Von 2011 bis heute gab es laut einer neuen Studie bereits über 300 Selfie-Tote. Das Durchschnittsalter der Opfer liegt bei knapp unter 23 Jahren, die meisten sind männlich. Die häufigste Todesursachen: Ertrinken (an Wasserfällen zum Beispiel), Verkehr (Selfies auf Bahngleisen) oder Stürze von Klippen.

Kein Wunder, dass Wissenschaftler deshalb dringend „No-Selfie-Zonen“ an gefährlichen Touristenattraktionen einführen wollen. In Russland gibt es sogar eine Kampagne, die auf die Gefahren solcher Bilder hinweist.

Ob derartige Maßnahmen die waghalsigen Likes-Sammler abhalten können? Leider fraglich ….

Sieht natürlich lässig aus – aber was, wenn die Klippe die drei Personen nicht hält?


Das US-Paar erntete nach diesem Kuss-Pic einen fetten Shitstorm!


Dieser Felsen in Norwegen ist sicherlich nicht begehbar


Was nun, wenn der Löwe keinen Bock auf Foto-Session mit Arm im Maul hat – und mal eben zubeißt?


Diese Pose bringt gleich drei in Gefahr: Die Frau ist schwanger. Geht’s noch?


TEXT: LARA GOLOMBEK; FOTOS: INSTAGRAM