Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 4 Min.

REISE: Blütenzauber in Europa


HÖRZU - epaper ⋅ Ausgabe 12/2021 vom 19.03.2021

Wo der Frühling am schönsten ist: acht grüne Oasen zum Schauen, Schnuppern und Entspannen


Sie sind klein und zart, aber ihre Kraft ist gewaltig. Spätestens im April gibt es kein Halten mehr. Das winterliche Grau ist passé, Millionen Knospen explodieren. Endlich Frühling. Jede einzelne Blüte verspricht neues Leben, Wachstum und Zukunft. Einmal erwacht, tanzt der Frühling seinen munteren Reigen von Küste zu Küste, reist mit einer Farbpalette von Süd nach Nord. Er legt sich als weiße Duftwolke über Obstgärten. Oder malt mit Tulpen, Narzissen und Mohn leuchtende Tupfer in die Gärten, Wiesen und Parks. Auch ...

Artikelbild für den Artikel "REISE: Blütenzauber in Europa" aus der Ausgabe 12/2021 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: HÖRZU, Ausgabe 12/2021

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von HÖRZU. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2021 von Liebe Leserinnen und Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen und Leser,
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von FOTO DER WOCHE: Rumänisches Salzbergwerk. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FOTO DER WOCHE: Rumänisches Salzbergwerk
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von HÖRZU TV-THEMA DER WOCHE: Dieser Abschied tut richtig weh. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HÖRZU TV-THEMA DER WOCHE: Dieser Abschied tut richtig weh
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von INTERVIEW: „Freiheit findet im Kopf statt“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTERVIEW: „Freiheit findet im Kopf statt“
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von NATUR: Geniale TÖNE aus der Tiefe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NATUR: Geniale TÖNE aus der Tiefe
Titelbild der Ausgabe 12/2021 von TV-AKTUELL: Wer lacht, fliegt raus!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-AKTUELL: Wer lacht, fliegt raus!
Vorheriger Artikel
HÖRZU TV-THEMA DER WOCHE: Dieser Abschied tut richtig weh
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel INTERVIEW: „Freiheit findet im Kopf statt“
aus dieser Ausgabe

... wir Menschen blühen auf, spüren die Sonne, neue Lebenslust, Zuversicht. Und vor allem: Jeder will raus, schauen, schnuppern, tief durchatmen. Für einen Badeurlaub ist es zu früh, aber für Wanderer, Radler und Genießer ist die Saison ideal – vor den Massen und der Hitze des Sommers.

Schatztruhe der Natur

HÖRZU stellt acht Blütenparadiese vor, von Mallorcas Orangenbäumen über den größten Magnolienhain nördlich der Alpen bis zu den malerischen Wildblumen auf Kreta. Ob als Reise, Tagestrip oder zum Träumen: Die Schatztruhe der Natur ist geöffnet.

Bezaubernde Bergwelt: Frühling im Meraner Land


TRAUM IN WEISS Eine Radtour durch die Blütenspaliere in den Südtiroler Alpen hebt die Stimmung – und den Puls


Im Obsthimmel

Die APFELWIESEN in Südtirol verführen als süßes Blütenmeer

Der Apfel steht für Versuchung. In Südtirol ist sie besonders groß. Mehr als 60 Millionen Obstbäume gedeihen in Europas größtem Anbaugebiet zwischen Schluderns und Natz-Schabs. Im Frühjahr verwandeln sich die Hänge im Vinschgau, Meraner Land und Eisacktal in ein weiß wogendes Blütenmeer. Zu Fuß lässt sich die Pracht auf den Waalwegen erkunden. Waale sind alte Bewässerungskanäle. Viele der rund 7000 Obstbauern bieten Führungen durch ihre Wiesen an. In Lana widmet sich ein hübsches Museum dem Kulturgut Apfel, der sich allerorten genießen lässt. Ein Muss: hausgemachter Strudel.

INFOS suedtirol.info

REFUGIUM Im Barockschloss wohnt die gräfliche Familie. Ein Teil ist Museum


Eiland voller Blumen

Das Frühjahr versetzt die Mainau in einen FARBENRAUSCH

Als „kokette kleine Dame“ bezeichnete Graf Lennart Bernadotte († 2004) sein Lebenswerk: die öffentlich zugängliche, 45 Hektar große Garteninsel im Bodensee. Mit ihrem alten Baumbestand, herrlichem Seeblick, barocken Bauten und mediterranen Wasserspielen hat die schöne Gräfliche zu jeder Zeit ihren Reiz. Doch im April entfesseln die Gärtner mit rund 450 Tulpensorten ein Farbenfeuerwerk: Über eine Million Blütenkelche bedecken den Südhang der Frühlingsallee als leuchtend bunte Felder, begleitet etwa von Tausenden Narzissen und Hyazinthen.

INFOS mainau.de

HERAUSRAGEND Die exotische Kulisse der Serra de Tramuntana ist Unesco-Welterbe


Sonnenschatz

Die ORANGENBLÜTE verströmt Magie auf Mallorca

Die Berge der Serra de Tramuntana umrahmen schützend Sóller, eine Gemeinde mitten im „Goldenen Tal“ der Insel. Hier entfalten sich die Orangenblüten von März bis Mai. Täglich strahlt die Sonne stundenlang auf die filigranen Gebilde. So strömt der süße, frische Duft durch die ganze Region und lockt zur Eisdiele, um das Gold gefroren zu genießen: Orangeneis ist hier ein Muss!

INFOS soller.es

ZIERDE Um das Viertel zu schmücken, pflanzte Bonn in den 1980ern Kirschbäume


Rendezvous in Rosa

Zum Schwärmen: Die KIRSCHBLÜTE in Bonn

Ab Ende März verfällt Bonn dem Rausch der Romantik. Ein rosaroter Himmel aus Japanischen Zierkirschenblüten legt sich über mehr als zehn Straßen der Altstadt. In der Heerstraße und der Breiten Straße läuten 60 Nelkenkirschen ab Mitte April das Finale ein. Unter dem Blütendach wird ein Spaziergang zum Fest, der sich wunderbar mit dem Besuch von Beethoven-Haus oder Hofgartenpark verbinden lässt.

INFOS nrw-tourismus.de

EXOTISCHES FLAIR Das Herz der Wilhelma: blühende Magnolien am Bassin im Maurischen Garten


Majestät aus Fernost

Zum Verlieben schön: Stuttgarts MAGNOLIENHAIN in der Wilhelma

Ende März lässt die Diva bitten. Als erste von über 20 Arten öffnet die Sternmagnolie ihre Blüten. Bald folgen die weiße Yulanund die rosafarbene Tulpenmagnolie. Die hellen Blüten sind ein starker Kontrast zu den kahlen Ästen. Mit rund 70 Bäumen zählt die im 19. Jh. gegründete Sammlung in Stuttgart zu den größten der Welt. In ihrer Heimat China wurden Magnolien als heilig verehrt – göttlich schön sind sie auch bei uns jedes Jahr aufs Neue.

INFOS wilhelma.de

HÜBSCH In dem eindrucksvollen Gartenpark Keukenhof wachsen auf 32 Hektar nur Frühlingsblumen


Farben in Fülle

Die Vielfalt der TULPEN leuchtet in Holland

Von blassrosa über knallgelb bis blutrot: Mit über 4000 Tulpensorten zieht der Frühling von Ende März bis Mitte Mai durch ganz Holland. Im Keukenhof im Süden, einem kunterbunten Frühlingspark, gehen mehr als sieben Millionen Kelche auf. Im Norden ist die Provinz Flevoland besonders reizvoll – mit Kanälen, Windrädern und der längsten Tulpenroute der Welt.

INFO holland.com, keukenhof.nl

HISTORISCH Die Römer brachten die Marille in die Wachau, heute ist sie fest in der Kultur verwurzelt


Pracht in Pastell

Die MARILLEN lassen die Wachau glänzen. Und das über Ländergrenzen hinweg

Mehr als 100.000 Marillenbäume erwecken die Welterbe-Region zu neuem Leben: Ihre zarten weiß-rosa Knospen öffnen sich Mitte März bis Mitte April, je nach Wetterlage. Marille ist das österreichische Wort für Aprikose. Bei Sonnenschein bietet die Marillenmeile in Rossatz-Arnsdorf malerische Aussichten und Einblicke in die Arbeit der Obstbauern. Kostproben gehören natürlich dazu: Die regionalen Klassiker sind Schnaps, Likör und Marmelade – natürlich alles aus Marillen.

INFOS marillenbluete.at

GÖTTLICH Mohn auf der Lasithi-Hochebene. Der Sage nach wurde Zeus in der Nähe geboren


Bunte Begleiter

Wenn Kretas BLUMENWIESEN blühen, lockt die Badeinsel als Wanderparadies

Kreta ist trocken und karg? Nicht im April und Mai. Dann breitet der Frühling seine bunte Blütendecke mit Mohn, Iris, Tulpen, Anemonen und Orchideen über die griechische Insel. Auf teils rauen Etappen führt der Fernwanderweg E4 an die herrliche Südküste, durch Fischerdörfer und wilde Schluchten wie die von Imbros, in der seltene Pflanzen gedeihen.

BUCH „Kreta“, Michael Müller Verlag, 26,90 €


FOTOS: S. 8-9: HOHENLEITNER/HUBER IMAGES (GR.), DENGER/LAIF; S. 10-11: WIRTH/GETTY, SCHOENEN/DDP, ALAMY, SHUTTERSTOCK, PICTURE-ALLIANCE, LAIF

FOTOS: HETTRICH/IMAGO (2), CATTEL/TOMLINSON/GETTY (3), LEWALD/ACTION PRESS