Lesezeit ca. 2 Min.

„RENTNERCOPS“ Wir sind die Neuen


Logo von Gong
Gong - epaper ⋅ Ausgabe 43/2021 vom 22.10.2021

TV-AKTUELL

Artikelbild für den Artikel "„RENTNERCOPS“ Wir sind die Neuen" aus der Ausgabe 43/2021 von Gong. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
ALTE HASEN Reinhard Bielefelder (Bill Mockridge, l.) und Klaus Schmitz (Hartmut Volle) beim Observieren

Der Lagercontainer enthält eine Gelddruckmaschine und eine Blutpfütze. Doch wo ist das Opfer? Die Spur führt zur Mafia. Polizeipräsident Walter Plocher (Michael Prelle) hat zu wenig Leute, aber eine Idee: Er holt die Pensionäre Reinhard Bielefelder (Bill Mockridge) und Klaus Schmitz (Hartmut Volle) zurück. Den einen als Mafiaexperten, den anderen wegen seiner Italienischkenntnisse – für verdeckte Einsätze. So beginnt ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gong. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Schluss mit der Verschwendung!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schluss mit der Verschwendung!
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Ein Leben für die Schimpansen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein Leben für die Schimpansen
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Im Schatten der Krone. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Im Schatten der Krone
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Das größte COMEBACK aller Zeiten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das größte COMEBACK aller Zeiten
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Das größte COMEBACK aller Zeiten
Vorheriger Artikel
Das größte COMEBACK aller Zeiten
Herbstzauber auf KORSIKA
Nächster Artikel
Herbstzauber auf KORSIKA
Mehr Lesetipps

... der erste von acht neuen Fällen der „Rentnercops“ (siehe TV-Tipp), seit 2015 eine feste Größe im Vorabendprogramm. Doch in dieser 5. Staffel ist einiges anders: Nach dem Tod von Wolfgang Winkler 2019 wurde seine Rolle des Günter Hoffmann mit Peter Lerchbaumer nachbesetzt. Als 2020 auch Tilo Prückner starb (Rolle: Edwin Bremer), entschied sich die Produktion für einen Neuanfang mit zwei neuen Charakteren. So kehrt Mockridge, mittlerweile 74, sechs Jahre nach seinem „Lindenstraße“-Tod als Rentnercop auf die Bildschirme zurück. Volle (67) war von 2006 bis 2019 Chef der Spurensicherung im saarländischen „Tatort“. „Wir als Ermittlerpaar sind etwas moderner als Tilo und Wolfgang oder Peter“, verrät Mockridge. „Wir sind mehr im Heute angekommen, können mit Computern umgehen, diskutieren über aktuelle Themen. Doch wilde Verfolgungsjagden werden wir uns altersgemäß ersparen.“ Bielefelder sei jemand, der sich selbst genügt: „Er ist zufrieden, wenn er allein in seiner kleinen Kölner Bude sitzen und dabei Jazz hören oder Philosophiebücher lesen kann. Er kocht gern, raucht als Alt-68er ab und zu einen Joint.“ Sein Antipode Schmitz dagegen ist ein Familienmensch, fühlt sich von deren ständiger Gegenwart allerdings zuweilen überfordert. Die Möglichkeit, mal wieder rauszukommen, macht ihn glücklich. „In meinem Umfeld erlebe ich es oft, dass Menschen in Rente gehen und dann zusammenfallen, als ob ihnen die Luft ab gezogen würde“, sagt Volle. „Dabei hätten sie noch so viel auf der Pfanne gehabt. Diese Kräfte zu nutzen wäre ein absoluter Gewinn für die Gesellschaft. Das wird völlig vernachlässigt.“ Es sei ein wichtiger Aspekt der Krimiserie, dem Publikum zu zeigen: „Ich bin mit 65 noch nicht scheintot, kann noch etwas Produktives leisten.“ Die Botschaft scheint angekommen zu sein. Bill Mockridge: „Inzwischen wird die Serie auch gern von jungen Leuten geschaut, weil sie ein modernes und positives Bild vom Alter zu sehen bekommen.“

THOMAS RÖBKE