Lesezeit ca. 1 Min.

REPORT: Damit seine Eltern nicht so traurig sind … GARRETT (†) PLANTE SEINE EIGENE BEERDIGUNG


Logo von IN - Leute, Lifestyle, Leben
IN - Leute, Lifestyle, Leben - epaper ⋅ Ausgabe 32/2018 vom 02.08.2018

Er hat gekämpft – und als die Ärzte ihm sagten, dass der Krebs gewinnt, da dachte Garrett nicht an sich, sondern sorgte sich um seine Familie


Artikelbild für den Artikel "REPORT: Damit seine Eltern nicht so traurig sind … GARRETT (†) PLANTE SEINE EIGENE BEERDIGUNG" aus der Ausgabe 32/2018 von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: IN - Leute, Lifestyle, Leben, Ausgabe 32/2018

Kämpfer: Garrett am Tag vor seinem viel zu frühen Tod: „Ich werde als Gorilla wiedergeboren“


Batman durfte auf der Beerdigung auf keinen Fall fehlen. Schließlich war Garrett ein riesiger Fan von dem ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 32/2018 von PRINZ HARRY: Happy mit Harry. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PRINZ HARRY: Happy mit Harry
Titelbild der Ausgabe 32/2018 von BAUER GERALD & ANNA: So romantisch!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BAUER GERALD & ANNA: So romantisch!
Titelbild der Ausgabe 32/2018 von BRAD PITT & LEONARDO DICAPRIO: Es war einmal in hollywood …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BRAD PITT & LEONARDO DICAPRIO: Es war einmal in hollywood …
Titelbild der Ausgabe 32/2018 von JANET JACKSON: Mehr ist mehr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
JANET JACKSON: Mehr ist mehr
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
REPORT: Laura (2) wog nur 400 Gramm: MEINE TOCHTER IST EINE KÄMPFERIN
Vorheriger Artikel
REPORT: Laura (2) wog nur 400 Gramm: MEINE TOCHTER IST EINE KÄMPFERIN
Der Letzte brachte sie um.… LARISSA LIEBTE IMMER DIE FALSCHEN MÄNNER
Nächster Artikel
Der Letzte brachte sie um.… LARISSA LIEBTE IMMER DIE FALSCHEN MÄNNER
Mehr Lesetipps

... Fledermaus-Helden


Fröhliche Trauerfeier

Fünf Hüpfburgen wurden aufgestellt – weil Garrett mit fünf starb


Viel zu wenig Zeit hatte Garrett (†5). So gerne hätte er weiter mit seiner großen Schwester Verstecken gespielt. Viel mehr Schokoladeneis wollte er essen. So viele Träume hatte er noch. Dem Krebs war das egal. Als Garrett gerade einmal drei Jahre alt ist, nistet die Krankheit sich in seinem Schläfenbein und in den Nerven seines Gehirns ein. Chemotherapie und unendliche Schmerzen folgten, doch eine wirkliche Chance hatte der Junge nie. Garrett weinte trotzdem so gut wie gar nicht. Lieber beschimpfte er den Krebs als „dummen Idioten, der stinkt“, wollte, dass seine Schwester Delphina, sein Papa Ryan und seine Mama Emilie nicht so traurig seinetwegen sind. So war das auch, als die Ärzte ihm mitteilten, dass er nur noch wenige Tage zu leben hat.„Beerdigungen sind traurig: Ich will fünf Hüpfburgen, weil ich fünf bin, Batman und Eis“, teilte er seinen Eltern mit und wünschte sich, eingeäschert zu werden. „Ich will verbrannt und zu einem Baum gemacht werden, dann kann ich darin leben, wenn ich nach dem Tod zu einem Gorilla werde“, sagte er voller Zuversicht und wusste auch schon, was er dann machen will: „Wenn ich dann da oben bin, kann ich Papa mit Aa bewerfen.“ Am 6. Juli schloss Garrett seine Augen, die so gerne mehr von dieser Welt gesehen hätten, für immer. Seine Familie hat alles so umgesetzt, wie ihr kleiner Kämpfer es sich gewünscht hatte. „Wir hoffen nur, dass er als Gorilla von seinem Baum herabschaut und mit dem, was er sieht, zufrieden ist“, so Garretts Mutter Emilie. Seine Asche wollen sie unter dem schönsten Baum in ihrem Garten vergraben, dort, wo er immer so gerne Gorilla gespielt hat.

Mit seiner großen Schwester Delphina und seinen Eltern Ryan und Emilie: „Wir hoffen, er ist mit seiner Beerdigung zufrieden und bewacht uns von da oben“


FOTOS: INSTAGRAM, PRIVAT