Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Rezepte: Köstlichkeiten mit Linsen


TVpiccolino - epaper ⋅ Ausgabe 20/2019 vom 19.09.2019

Die Hülsenfrüchte sind kleine Powerpakete und schmecken super


Raffiniert gefüllter Hackfleisch-Rollbraten

Artikelbild für den Artikel "Rezepte: Köstlichkeiten mit Linsen" aus der Ausgabe 20/2019 von TVpiccolino. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TVpiccolino, Ausgabe 20/2019

Mit Steinpilzen verfeinert


Für 4 Personen
• 25 g getr. Steinpilze • 200 g Porree • 1 Knoblauchzehe
• 2 Zwiebeln • 100 g rote Linsen
• 1 TL Öl • 350 ml Gemüsebrühe
• Salz • Pfeffer • 1 ½ Brötchen
• 750 g gem. Hackfleisch • 1 Ei
• 1 EL Tomatenmark • 1 EL Senf
• 1 Eigelb • 2 EL Butterschmalz
• 1 Lorbeerblatt • getr. Thymian
• 1 TL Mehl • 1 TL Butter
• 150 g Sahne

1. Pilze in 150 ml heißem Wasser einweichen. Porree in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Zwiebeln würfeln. Mit Porree und Linsen im ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TVpiccolino. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Vom 28. September bis 11. Oktober 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vom 28. September bis 11. Oktober 2019
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Wir sind wieder ein Volk!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir sind wieder ein Volk!
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Mode: Puderblau & Petrol – die neuen Lieblingsfarben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mode: Puderblau & Petrol – die neuen Lieblingsfarben
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Beauty: So trägt man Eyeliner diesen Herbst. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beauty: So trägt man Eyeliner diesen Herbst
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Diät: Der Diät-Trick: Edamame 5 Kilo weg mit Turbo-Low-Carb. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diät: Der Diät-Trick: Edamame 5 Kilo weg mit Turbo-Low-Carb
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Gesundheit: Medizin aus Wald & Wiese. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesundheit: Medizin aus Wald & Wiese
Vorheriger Artikel
Reise: Aktiv den Herbst genießen Deutschland mit dem Rad en…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Ratgeber: Hier werden Sie überall ausgespäht
aus dieser Ausgabe

1. Pilze in 150 ml heißem Wasser einweichen. Porree in feine Ringe schneiden. Knoblauch und Zwiebeln würfeln. Mit Porree und Linsen im Öl andünsten, 150 ml Brühe angießen, würzen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Brötchen (vom Vortag) fein reiben. Mit Hack, Ei, Tomatenmark, körnigem Senf, Salz und Pfeffer verkneten. Hackmasse auf Folie zum Quadrat (ca. 25 x 25 cm) formen.

2. Linsenmischung etwas abkühlen lassen. Eigelb unterrühren, Masse auf dem Hack verteilen, aufrollen. Braten in Butterschmalz rundherum anbraten. Pilze inkl. des durchgesiebten Einweichwassers, restl. Brühe, Lorbeer, Thymian zum Braten geben, würzen. Braten bei 180 Grad ca. 50 Minuten schmoren.

3. Mehl, weiche Butter glatt verkneten. Braten herausnehmen, Schmorfond in Topf einkochen. Sahne zugeben, mit der Mehlbutter binden. Braten mit Soße, und z. B. in Sesam geschwenkten Schupfnudeln und gebratenen Speckstreifen servieren.

Zubereitung: 30 Min.Pro Portion: 740 kcal, E 54 g, F 48 g, KH 22 g

Koteletts auf Kartoffel-Linsen-Gemüse

Das Geheimnis: Curry-Sahne


Für 4 Portionen
• 4 Scheiben Kasseler Kotelett
• 400 g Kartoffeln
• 2 Zwiebeln • 1 Möhre
• 1 EL Öl • 1 Dose Linsen mit Suppengrün, 850 ml
• 100 ml Sahne • 1 EL Currypulver • Salz • Pfeffer
• Paprika, edelsüß • Je ½ Bund Petersilie und Kerbel

1. Kasseler waschen und trocknen. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Möhre würfeln.

2. Öl erhitzen und die Kasseler Koteletts darin anbraten. Herausnehmen und im verbliebenen Bratfett Kartoffeln, Möhren und Zwiebeln anbraten. Linsen zugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen.

3. Fleisch wieder dazugeben und weitere 3 Minuten kochen. Die Koteletts wieder herausnehmen, die Sahne mit Currypulver verrühren. Zum Gemüse geben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

4. Petersilie und Kerbel trocknen und bis auf etwas zum Garnieren fein hacken. Unter das Gemüse rühren und zusammen mit den Kasseler Koteletts anrichten. Mit den Kräutern garniert servieren.

Zubereitung: ?? Min.Pro Portion: 440 kcal, E 36 g, F 22 g, KH 27 g

Fischfilet auf bunten Linsen

Köstlich vom Sterne-Koch


Für 4 Portionen
• 600 g bunte Linsen • Salz
• 2 Schalotten • 2 Knoblauchzehen
• 2 Möhren • 2 Stangen Lauch • 2 kleine Sellerieknollen
• 80 g Butter • Salz
• Pfeffer • 500 ml Gemüsebrühe
• 2 EL Balsamicoessig
• Zucker • 1 Bund Petersilie
• 800 g Fischfilet (ohne Haut und Gräten) • 2 EL Olivenöl
• 1 EL Zitronensaft

1. Linsensorten getrennt in Salzwasser leicht bissfest garen (Achtung: unterschiedliche Garzeiten). Anschließend gut abtropfen lassen. Schalotten, Knoblauchzehen, Möhren, Lauch, Sellerieknollen in feine Würfel schneiden. Hälfte der Butter erhitzen, Gemüsewürfel mit Schalotten und Knoblauch darin unter Rühren anschwitzen. Linsen dazugeben, mit Salz, Pfeffer würzen. Brühe mit Essig angießen. Alles 5 Minuten leicht köcheln lassen, restl. Butter untermischen, nochmals mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken.

2. Petersilie fein hacken. Fischfilets mit Salz, Pfeffer würzen, in heißem Olivenöl von beiden Seiten je 2–3 Min. braten. Mit Zitronensaft beträufeln, auf den Linsen anrichten, mit der Petersilie bestreuen.

Zubereitung: 95 Min.Pro Portion: 879 kcal, E 78 g, F 25 g, KH 83 g

Chili-Rigatoni mit Linsensoße

Mit leckeren Lammhack-Bällchen


Für 4 Portionen
• 1 Brötchen • 1 rote Chilischote
• 1 Schalotte • 1 Knoblauchzehe
• 2 Zweige Petersilie • 3 Zweige Minze • 1 EL Olivenöl • 275 g Lammhackfleisch • 1 Ei • Salz
• Pfeffer • Für die Linsensoße: 20 g getr. Aprikosen • 1 Schalotte
• 1 rote Chilischote • 15 g durchwachsener Speck • 1 Möhre
• 4 EL Olivenöl • 75 g rote Linsen • 1 Lorbeerblatt • 350 ml Gemüsebrühe • 1 EL Essig Und: Öl • 20 g Rauke • 50 g Kirschtomaten • 300 g Rigatoni

1. Brötchen vom Vortag einweichen, ausdrücken. Chili, Schalotte, Knoblauch würfeln, Kräuter hacken. Schalotte, Knoblauch, Chili im Öl anschwitzen. Mit Brötchen, Kräutern, Hack, Ei mischen, würzen. 12 Bällchen formen.

2. Aprikosen, Schalotte, Chilischote, Speck, Möhre würfeln, mit Linsen ca. 3 Min. in 2 EL Öl erhitzen. Lorbeer, Brühe, Essig dazu, ca. 8 Min. kochen. Würzen, Hälfte herausnehmen, Lorbeer entfernen. Restl. Linsenmasse fein pürieren, andere Linsen dazugeben.

3. Fleischbällchen in Öl ca. 3–4 Minuten frittieren. Nudeln garen, 175 ml Wasser auffangen. Halbierte Tomaten im restl. Öl anschwitzen. Linsen, Nudeln, Nudelwasser dazu, erwärmen. Alles zusammen mit Rauke anrichten.

Zubereitung: 85 Min.Pro Portion: 680 kcal, E 38 g, F 26 g, KH 70 g


Fotos: ORD Photo-Art KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß