Lesezeit ca. 1 Min.
arrow_back

Rezepte: Mama, dein Frühstück ist fertig!


Logo von Bildwoche
Bildwoche - epaper ⋅ Ausgabe 19/2019 vom 02.05.2019

Das ganze Haus duf tet nach ofenfrischen Brötchen


Artikelbild für den Artikel "Rezepte: Mama, dein Frühstück ist fertig!" aus der Ausgabe 19/2019 von Bildwoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bildwoche, Ausgabe 19/2019

Herz-Brötchen

Für ca. 10 Stück • Teig: • 200 g Weizenmehl • 200 g Weizenvollkornmehl • 1 TL Salz • 1 TL Zucker • ¼ Würfel Hefe • 250 ml Wasser • 1 EL Olivenöl • Zum Bestreuen: Sesam, Mohn, Kerne

1. Zutaten zum glatten Teig verkneten. Ofen vorheizen (Elektro: 180 Grad). Teig zur Rolle ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bildwoche. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Von der Schauspielerin zur Sexpertin – ist das glaubwürdig?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Von der Schauspielerin zur Sexpertin – ist das glaubwürdig?
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Wir lieben Flamingos. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir lieben Flamingos
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Von falschen Finanzbeamten und Schlägertrupps: Vorsicht vor den neuen Rentner-Fallen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Von falschen Finanzbeamten und Schlägertrupps: Vorsicht vor den neuen Rentner-Fallen
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Nina Bott: Das Drama ihrer Jugend. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nina Bott: Das Drama ihrer Jugend
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Fit & gesund: Mobilisieren Sie Ihren inneren Doktor: Selbstheilungskräfte: Der Schlüssel zur Gesundheit
Vorheriger Artikel
Fit & gesund: Mobilisieren Sie Ihren inneren Doktor: Selbstheilungskräfte: Der Schlüssel zur Gesundheit
Mit Herz und Liebe gebacken: Schnelle Überraschungen zum Vernaschen
Nächster Artikel
Mit Herz und Liebe gebacken: Schnelle Überraschungen zum Vernaschen
Mehr Lesetipps

1. Zutaten zum glatten Teig verkneten. Ofen vorheizen (Elektro: 180 Grad). Teig zur Rolle formen, diese in 10 Teile schneiden, zu Kugeln formen, diese flacher drücken, Herzen ausschneiden.
2. Herzen auf Blech geben, mit Wasser besprühen, mit Saaten bestreuen, noch einmal mit Wasser besprühen. Brötchen im Backofen ca. 20 Minuten backen. Die Brötchen auf einer Platte anrichten.
Zubereitung: 45 Min.
Pro Stück: 198 kcal 2,7 BE, 33 g KH, 4 g F, 7 g E

Butterzarte Guten-Morgen-Hörnchen

Für ca. 16 Stück • Teig: • 500 g Mehl • ½ Würfel Hefe • 100 ml Sonnenblumenöl • 3 EL Zucker • 1 Eigelb • 1 Prise Salz • 1 Pck. Backpulver • 250 ml lauwarme Milch • Außerdem: • 1 Ei • 1 EL Milch

1. Mehl, Hefe, Öl, Zucker, Eigelb, Salz, Backpulver in eine Schüssel geben. Milch zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.
2. Teig auf bemehlter Arbeitsf läche (30 cm Ø) ausrollen.
3. Mit einem scharfen Messer den Teig in 16 gleich große Dreiecke teilen. Die Teigstücke von der breiten zur spitzen Seite hin aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
4. Das Ei mit der Milch verquirlen und die Hörnchen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (Elektro: 200 Grad) ca. 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen.
Zubereitung: 40 Min.
Pro Stück: 225 kcal 3 BE, 36 g KH, 7 g F, 8 g E

Fruchtiges Extra: Erdbeer-Cranberry-Konfitüre

Fotos: Aurora, Dr. Oetker Versuchsküche, ORD Photo-Art (2)

Für 6 Gläser • 700 g Erdbeeren • 100 g getr. Cranberrys • 200 ml Apfelsaft • 1 Pck. Zitronensäure • 1 Pck. Gelierzucker

1. Erdbeeren würfeln, Cranberrys hacken, mit Apfelsaft und Zitronensäure in einem großen Kochtopf mit Gelierzucker verrühren. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
2. Unter Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. Sofort randvoll in Schraubdeckelgläser füllen.
Zubereitung: 15 Min.
Pro Portion (25 g): 50 kcal 1 BE, 12 g KH, 1 g F, 1 g E

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß, BE: Broteinheiten