Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Rezepte: Mamma Mia, sind die lecker!


Bildwoche - epaper ⋅ Ausgabe 41/2019 vom 02.10.2019

Unsere Pasta-Lieblinge für den Herbst


Pasta mit Brokkoli und Knoblauchknusper

Artikelbild für den Artikel "Rezepte: Mamma Mia, sind die lecker!" aus der Ausgabe 41/2019 von Bildwoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bildwoche, Ausgabe 41/2019

Für ca. 4 Portionen • 1 kg Brokkoli • 500 g Tomaten • 3 Schalotten • 4 Knoblauchzehen • 8 EL Olivenöl • 2 EL Kapern • Salz • 1 TL Chiliflocken • 1 TL Oregano • 400 g Pasta • 80 g altb. Ciabatta • 10 Basilikumblätter • geriebener Parmesan

1. Brokkoliröschen zerteilen. Die Tomaten einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob hacken.
2. Schalotten und 2 Knoblauchzehen würfeln. 4 EL Öl erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten, Hälfte Brokkoli und Kapern ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bildwoche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Was haben Sie auf Ihren Reisen schon alles erlebt?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was haben Sie auf Ihren Reisen schon alles erlebt?
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Pop corn & Co –. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pop corn & Co –
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von GROSSER ÄRGER IN DER HEIMAT: Droht ihr der Rauswurf?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GROSSER ÄRGER IN DER HEIMAT: Droht ihr der Rauswurf?
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Inka Bause: Geheimes Liebestagebuch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Inka Bause: Geheimes Liebestagebuch
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Mein guter Rat: Jetzt sogar bei Mieterhöhung: App und Netz statt Anwalt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mein guter Rat: Jetzt sogar bei Mieterhöhung: App und Netz statt Anwalt
Titelbild der Ausgabe 41/2019 von Auch als Gering verdiener und als Alleiner ziehende: Der schnellste Weg zur Traumwohnung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auch als Gering verdiener und als Alleiner ziehende: Der schnellste Weg zur Traumwohnung
Vorheriger Artikel
„Der Opa missbrauchte jahrelang meine Tochter“
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Fit & gesund: Jetzt machen wir die Füße herbstfit
aus dieser Ausgabe

1. Brokkoliröschen zerteilen. Die Tomaten einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob hacken.
2. Schalotten und 2 Knoblauchzehen würfeln. 4 EL Öl erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten, Hälfte Brokkoli und Kapern hinzufügen. Mit Salz, Chili, Oregano würzen, ca. 25 Min. köcheln.
3. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. In den letzten 3 Min. übrigen Brokkoli mitkochen. Brot fein würfeln, in erhitztem restl. Öl mit den restl. ungeschälten Knoblauchzehen knusprig braten. Knoblauch herausfischen.
4. Basilikum zerkleinern. Die Tomaten-Brokkoli-Mischung grob pürieren, mit Salz und Chili abschmecken. Nudel-Brokkoli- Mischung abgießen und tropfnass zurück in den Topf geben.
5. Brokkolipüree und Basilikum untermischen, nochmals abschmecken und mit dem Knoblauchknusper bestreuen. Mit Parmesan garniert servieren.

Zubereitung: 40 Min.
Pro Portion: 650 kcal 7,5 BE, 90 g KH, 23 g F, 19 g E

Food-Tipps

Auch für harte Nüsse Was wäre Kartoffelstampf ohne eine Prise Muskat? Mit der scharfen Feinreibe von Fissler geht das Reiben wie von selbst. Ca. 40 Euro.

Wasser bereitstellen Wer es richtig scharf mag, wird die Puszta Peppers Kartoffelchips mit Jalapeño Chili lieben. Ca. 2,50 Euro (online auf www.pusztapeppers.de erhältlich).

Pesto-Variante Köstlich zu Grillfleisch oder Käse: Petersilien- Pesto. Für ein 200 ml- Glas 2 Bund Petersilie mit 60 ml Olivenöl, 30 g Parmesan, 1 Knoblauchzehe, 30 g Pinienkernen, Salz, Pfeffer pürieren.

Buch der Woche Wärmende Suppen, leckere Aufläufe, bunte Salate und viele andere wunderbare Gerichte für 40 verschiedene Anlässe: für den Spieleabend, zum Umzug oder als Seelenwärmer. Topp, 17,99 Euro.

TV-Tipp

BRSchuhbecks Küchenkabarett Paprikahendl, Fleischpflanzerl, Kalbsgulasch – deftige Klassiker fein interpretiert von Spitzenkoch Alfons Schuhbeck. 13.10. | 17.15 SO Uhr

Orientalische Note Reich an Ballaststoffen, vegan, glutenfrei: Das enerBiO Kichererbsenmehl schmeckt süßlichnussig und eignet sich sowohl für süße als auch herzhafte Speisen. Rossmann, ca. 2 Euro.

Zuckerschoten an Sahne-Fiocchetti

Für ca. 4 Portionen • 400 g Fiocchetti (ital. Nudeln) • Salz • 1 große Tomate • 4 Frühlingszwiebeln • 1 Zucchini • 100 g Zuckerschoten • 2 EL Butter • Pfeffer • gem. Paprika • 350 ml Brühe • 200 ml Sahne • Parmesan

1. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.
2. Die Tomate halbieren, das Fruchtfleisch entfernen und in Streifen schneiden. Frühlingslauch und Zucchini in Stücke schneiden. Die Zuckerschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Butter erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Paprikapulver würzen.
3. Nach ca. 4 Minuten alles mit der Brühe angießen, kurz köcheln lassen und die Sahne einrühren. Noch etwas würzen. Alles etwas einkochen lassen.
4. Die Nudeln abgießen und mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Mit gehobeltem Parmesan garniert servieren.

Zubereitung: 20 Min.
Pro Portion: 610 kcal 6,3 BE, 76 g KH, 25 g F, 17 g E

Camembert-Trulli auf Ratatouille

Für ca. 4 Portionen • 150 g Zucchini • 200 g Paprikaschoten (bunt gemischt) • 1 große Zwiebel • 2 EL Olivenöl • 1 Glas Tomatensoße (z. B. Birkel Nudel up Erntefrische Tomaten mit Kräutern) • 320 g Trulli Nudeln • Salz • ½ Bund Thymian • 250 g Camembert (z.B. Géramont)

1. Die Zucchini putzen, die Paprika halbieren und entkernen. Die Zwiebel schälen und alles fein würfeln. Gemüse in heißem Olivenöl ca. 3 Min. glasig dünsten.
2. Die Tomaten-Soße dazugeben und unter Rühren bei milder Hitze erwärmen. Die Trulli Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Den Thymian hacken und unter die Soße rühren. Den Camembert in dünne Scheiben schneiden.
3. Die Nudeln abgießen, abtropfen und mit der Soße mischen. Das Ganze in eine ofenfeste Form geben, mit dem Camembert belegen und im Ofen bei 180 Grad ca. 12 Min. gratinieren.

Zubereitung: 25 Min.
Pro Portion: 610 kcal 5,8 BE, 70 g KH, 24 g F, 26 g E

Kürbis-Hackfleisch auf Bandnudeln

Für ca. 4 Portionen • 2 Zwiebeln • 600 g Hokkaido- Kürbis • 100 g in Öl eingelegte Tomaten • 2 Zweige Rosmarin • 3 EL Olivenöl • 400 g Hack • 1 Knoblauchzehe • 2 EL Kapern • 2 TL Honig • 2 EL Aceto balsamico • 50 ml Weißwein • 100 ml Gemüsebrühe • Salz • Pfeffer • 400 g Nudeln

1. Zwiebeln und Kürbisfleisch würfeln. Tomaten abtropfen, klein schneiden. Rosmarinnadeln hacken. 2 EL Öl erhitzen, Kürbis darin anbraten. Hälfte Rosmarin dazugeben, kurz mitbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.
2. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen, Hack darin krümelig braten. Zwiebeln und restlichen Rosmarin mitbraten. Knoblauch dazupressen. Tomaten, Kapern und Kürbis hinzufügen, einige Minuten braten.
3. Honig und 1 EL Essig dazugeben. Wein, Brühe zufügen und köcheln, bis der Kürbis weich ist. Mit Salz, Pfeffer, Essig würzen. Mit gekochten Nudeln mischen.

Zubereitung: 30 Min.
Pro Portion: 530 kcal 5 BE, 60 g KH, 42 g F, 26 g E


Fotos: Birkel,GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH/Wolfgang Schardt/Susanne Walter/Roland Geiselmann, ORD Photo-Art (2), PR (3), TOPP Verlag