Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Rezepte: Sternstunden für weihnachtliches Naschwerk: Himmel, sind die lecker!


Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 49/2019 vom 29.11.2019

Verführerischer Espresso-Traum mit Blattgold-Dekoration

Artikelbild für den Artikel "Rezepte: Sternstunden für weihnachtliches Naschwerk: Himmel, sind die lecker!" aus der Ausgabe 49/2019 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 49/2019

Zutaten für 12 Stücke:
• 165 g Zucker • 2 Pck. Vanillin-Zucker • 25 g Biskuit-perfekt (z. B. Küchle) • 80 g Mehl • 50 g Speisestärke • 1 TL Backpulver • 625 g Schlagsahne • 2 EL San-apart • 3 EL Mandellikör • 2 EL lösl. Espressopulver • Blattgoldsternchen

1. Aus Eiern, 4 EL Wasser, 125 g Zucker, 1 P. Vanillin-Zucker, Biskuit-perfekt, Mehl, Stärke und Backpulver Biskuit herstellen. Stern-Backrahmen (24 cm Ø) auf Alufolie stellen, auf Blech setzen. Form und Boden fetten. Masse einfüllen, im Backofen (Elektro: 200 Grad) ca. 20 Min. backen.
2. Biskuit ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Funk Uhr. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 49/2019 von Diese Woche in meiner: Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche in meiner: Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 49/2019 von COOLE KUNST: Ein MÄRCHEN aus Eis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
COOLE KUNST: Ein MÄRCHEN aus Eis
Titelbild der Ausgabe 49/2019 von Diese Woche besser fernsehen: Freundschafts-Komödie: 2 Sturköpfe im Dreivierteltakt: Wenn die Ex-Frau aus der Reihe tanzt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Diese Woche besser fernsehen: Freundschafts-Komödie: 2 Sturköpfe im Dreivierteltakt: Wenn die Ex-Frau aus der Reihe tanzt
Titelbild der Ausgabe 49/2019 von TV-Aktuell: Traurige Beichte: War er seinem Vater nie gut genug?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-Aktuell: Traurige Beichte: War er seinem Vater nie gut genug?
Titelbild der Ausgabe 49/2019 von Ratgeber: WIE SIE Unfälle VERMEIDEN im Haushalt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: WIE SIE Unfälle VERMEIDEN im Haushalt
Titelbild der Ausgabe 49/2019 von Ratgeber: FUNK UHR macht den Fakten-Check: Früher war alles besser? Von wegen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: FUNK UHR macht den Fakten-Check: Früher war alles besser? Von wegen!
Vorheriger Artikel
FR: HÖHEPUNKTE DES TAGES
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Unterhaltung: Mein Journal: Ihr großer Rätselspaß…
aus dieser Ausgabe

1. Aus Eiern, 4 EL Wasser, 125 g Zucker, 1 P. Vanillin-Zucker, Biskuit-perfekt, Mehl, Stärke und Backpulver Biskuit herstellen. Stern-Backrahmen (24 cm Ø) auf Alufolie stellen, auf Blech setzen. Form und Boden fetten. Masse einfüllen, im Backofen (Elektro: 200 Grad) ca. 20 Min. backen.
2. Biskuit 2 x durchschneiden. 250 g Sahne mit 1 EL San-apart, 20 g Zucker steif schlagen. Likör unterrühren, auf unteren Boden streichen. 2. Boden auflegen.
3. Espresso in 3 EL Wasser auflösen. 250 g Sahne mit 1 EL San-apart, 20 g Zucker, 2 EL Espresso steif schlagen, auf 2. Boden streichen, 3. Boden aufsetzen. 125 g Sahne mit 1 P. Vanillin-Zucker steif schlagen. Hälfte in Spritzbeutel füllen, an den Tortenrand in 2 Reihen kleine Tuffs spritzen.
4 . Übrige Sahne mit 1 EL Espresso verrühren, in Spritzbeutel geben, mittig als Tuffs aufspritzen. Mit Blattgold verzieren.

Zubereitung: 50 Min.
Pro Stück: 310 kcal; 2,5 BE KH: 30 g, F: 19, E: 5 g

Mohn-Torte mit Quark-Füllung

Zutaten für 12 Stücke: • Teig: • 150 g Mehl • ½ TL Backpulver • 1 Prise Salz • 75 g Butter oder Margarine • 1 Ei • 100 g Zucker • 1 Pck. Vanillezucker • 2 EL Kakao • 2 EL Sahne • Füllung: • 1 kl. Dose Birnenhälften • 350 g Speisequark • 2 Eier • 150 g zerlassene Butter • 1 EL Speisestärke • 1 Pck. Mohn-Back • Fett f. d. Form

1. Den Boden einer Springform (18 cm Ø) fetten. Ofen vorheizen (Elektro: 160 Grad).
2. Mehl, Backpulver, Salz, 50 g Zucker, Vanillezucker, Kakaopulver und Sahne mischen und in eine Schüssel sieben. Eine Mulde in die Mitte drücken und das Ei hineingleiten lassen. 75 g Butter in Flöckchen an den Rand setzen. Alles zu einem Teig verkneten und ihn in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Min. in den Kühlschrank legen. ⅔ des Teiges ausrollen und in die gefettete Form geben.
3. Birnen abtropfen, in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen. Quark, Eier, 50 g Zucker, zerlassene Butter, Stärkepulver und Sahne hinzufügen und glatt rühren. Hälfte der Füllung mit Mohn-Back verrühren, auf den Birnen verteilen und die übrige Creme vorsichtig darüberstreichen.
4. Den übrigen Teig ausrollen, 2 Kreise (15 cm Ø) ausstechen und beide vierteln. Jedes Viertel mit der Rundung zum Rand der Form so auf die Füllung legen, dass in der Mitte eine Sternform entsteht: Dafür zunächst je 1 Viertel wie beim Zifferblatt einer Uhr auf 12 und 6 Uhr sowie 9 und 3 Uhr direkt gegenüber legen. Dann die übrigen Viertel entsprechend in die Zwischenräume legen. Den Kuchen ca. 70 Min. backen.
5. Kuchen nach dem Backen noch 5 Min. im ausgeschalteten Ofen stehen lassen, dann etwa 2 Std. in der Form abkühlen lassen. Springformrand lösen.

Zubereitung: 55 Min.
Pro Stück: 328 kcal; 1,5 BE KH: 18 g, F: 23, E: 9 g

Prosecco-Torte mit Apfelsternchen

Fotos: FOODkiss, Küchle, ORD Photo-Art

Zutaten für 16 Stücke: • 125 g Butter • 1 Ei (Gr. M) • 100 g Feiner Zucker • 250 g Mehl • 1 - 2 Msp. gemahlene Vanille • 1 TL Backpulver • 1 kg säuerliche Äpfel (z. B. Boskoop, Cox Orange) • 400 ml Apfelsaft • 350 ml Prosecco • 250 g Zucker • 2 Pck. Vanillepuddingpulver • Rosmarin zum Garnieren

1 . Aus Butter, Ei, Zucker, Mehl, Vanille und Backpulver einen Mürbteig kneten. Zwischen Backpapier etwas größer als die Form ausrollen, in die mit Backpapier ausgekleidete Form (26 cm Ø) legen und ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
2. Die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheibchen hobeln. Bis auf ca. 8 Stück auf den Teig geben. Den Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad).
3. Saft und Prosecco zusammen aufkochen. Zucker mit dem Puddingpulver mischen, mit etwas Wasser anrühren und in die kochende Saft-Sekt Mischung rühren, aufkochen lassen. Dann über die Apfelscheiben gießen. Den Kuchen ca. 90 Min. backen. Abkühlen.
4 . Aus den restl. Apfelscheibchen Sterne ausstechen, auf den Kuchen legen. Mit Rosmarinzweigen garnieren.

Zubereitung: 45 Min.
Pro Stück: 262 kcal; 2 BE KH: 24 g, F: 16, E: 9 g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß, BE: Broteinheiten

EXTRA-TIPP

Alternativ 400 ml steif geschlagene Sahne lockerwolkig auf dem Kuchen verteilen und mit 1 EL Kakaopulver bestäuben.