Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

RHODODENDRON im Blütenrausch


Wohnen & Garten - epaper ⋅ Ausgabe 5/2019 vom 17.04.2019

Seine üppige Farbenpracht lässt Gärtner jeden Mai auf Wolke sieben schweben. Richtige Standortauswahl und Pflege vorausgesetzt, ist der Rhododendron ein etwas gemächlicher, aber treuer Begleiter auf Jahre hinaus


Artikelbild für den Artikel "RHODODENDRON im Blütenrausch" aus der Ausgabe 5/2019 von Wohnen & Garten. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Wohnen & Garten, Ausgabe 5/2019

Eine Tasse voll Gärtnerglück

Endlich können wir nach Herzenslust im Freien werkeln. Mit etwas Glück wird es auch in diesem Mai wieder so sommerlich warm, dass wir den einen oder anderen Nachmittagstee draußen genießen können

Welche Fülle!

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Wohnen & Garten. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Neue Liebe zum Detail: Liebe Leserinnen, liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Liebe zum Detail: Liebe Leserinnen, liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Schönesfür drinnen & draußen im Mai. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schönesfür drinnen & draußen im Mai
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von BLACKBOX-GARDENING: Eine schöne Überraschung!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BLACKBOX-GARDENING: Eine schöne Überraschung!
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von HIER WOHNT ES SICH sonnig & heiter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HIER WOHNT ES SICH sonnig & heiter
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Das passt zu diesem Stil. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das passt zu diesem Stil
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von NEW ENGLANDS Veranda-Style. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NEW ENGLANDS Veranda-Style
Vorheriger Artikel
Schönesfür drinnen & draußen im Mai
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel BLACKBOX-GARDENING: Eine schöne Überraschung!
aus dieser Ausgabe

EIN TRAUM IN Pink & Grün

Mit modischen Salbeitönen
lässt sich das intensive Magenta der Blüten besonders hübsch kombinieren. Die Knospen einiger weißer Sorten bestechen zunächst ebenfalls durch einen attraktiven Apfelblüten-Hauch


Der richtige Boden

Vor der Pflanzung stets daran denken: Rhododendren stellen hohe Ansprüche an den Untergrund. Er sollte humos, locker und nährstoffreich sein sowie Wasser gut aufnehmen können, denn die Gehölze mögen es leicht feucht, aber auf keinen Fall nass. Zudem brauchen sie eine recht saure Erde mit einem pHWert von 4,5 bis 5,5. Diesen können Sie mittels eines Tests, den es im Fachhandel zu kaufen gibt, rasch ermitteln. Die meisten Böden müssen etwas verbessert werden, damit sie für die Blühschönheiten bereit sind. Lassen Sie sich in der Gärtnerei oder Baumschule beraten, welche Maßnahmen speziell bei Ihrem Boden nötig sind. Echte Verbesserungen erfordern allerdings etwas Beharrlichkeit. In manchen Fällen, etwa bei sehr kalkhaltiger Erde sowie schweren Lehmoder Tonböden, empfiehlt es sich sogar, Tabula rasa zu machen und einen Austausch des Untergrunds gegen ein spezielles, auf die Bedürfnisse von Rhododendron abgestimmtes Substrat vorzunehmen. Wem das alles zu kompliziert klingt: Es gibt auch einige ausgesuchte Sorten, sogenannte Inkarho®Hybriden, die mit einem pHWert von bis zu 6,5 zurechtkommen, sofern der Boden durchlässig genug ist. Die Bezeichnung „Inkarho“ ist übrigens eine Abkürzung für „Interessengemeinschaft kalktoleranter Rhododendronunterlagen“.

Unverbesserlicher Romantiker
Die fluffigen Tuffs erinnern an rosarote Schäfchenwolken, die zum Träumen und Schwelgen einladen. Oben links: Rhododendren erfordern ein wenig Fachwissen vom Gärtner. Ein Blick in geeignete Literatur ist daher immer ratsam


Zarte Begleitung
Groß und auffällig neben klein und filigran – wie eine Diva und eine anmutige Primaballerina präsentieren sich die Blüten von Rhododendron und Akelei in diesem Arrangement Seite an Seite.


Pflege-Tipps

Rhododendren gehören zu den Geruhsamen unter den Gehölzen. Sie wachsen recht langsam und mögen Störungen in ihrem Umfeld zumeist nicht sonderlich. Blinder Aktionismus ist daher auch bei evtl. auftretenden Problemen wenig Erfolg versprechend. Vor allem Schnittmaßnahmen sollte man überlegt und eher homöopathisch durchführen. Ohnehin wachsen die Gehölze recht kompakt, was den Griff zur Schere meist überflüssig macht. Bei sehr alten Exemplaren ist sogar eher davon abzuraten. Falls ein Verjüngungs- oder Korrekturschnitt doch einmal unumgänglich wird, sollte dieser möglichst im Februar oder März erfolgen und mit Nährstoffbeigaben und Bodenoptimierungen einhergehen. Alternativ kann man auch gleich nach der Blüte zurückschneiden.

Auch der Engel hat sich inspirieren lassen und für einen spontanen blumigen Pas de deux in Pose geworfen


Mit gebotener Zurückhaltung
Die Schere liegt schon bereit. Während der Blütezeit schneidet man jedoch höchstens ein paar Zweige für die Vase


Dicht an dicht

Imposante Blütenberge bringen den Schatten zum Leuchten. Der Anblick mächtiger alter Rhododendron-Exemplare beeindruckt immer wieder.


Florale Tea-Time für Rhodo-Liebhaber („Botanic Garden Rhododendron“: Portmeirion)


DER KÖNIG DES SCHATTENS LÄDTzum Frühlingsball

1 DIE INKARHO®-DUFTHECKE verströmt bei warmen Temperaturen ihr zartes Parfum im Garten und blüht überdies besonders opulent. Sie ist sehr robust, kommt mit Schnitt etwas besser klar als manch anderer Rhododendron und fühlt sich selbst an eher sonnigen Standorten wohl. Vier verschiedene Farben stehen zur Auswahl: Weiß, Lila, Zartgelb oder Rosa.2 ‘PFAUENAUGE’ heißt diese Hybride in charmantem, hellem Flieder wegen ihrer dunkelroten Zeichnung, die an das Gefieder des Schreitvogels erinnert. Mit bis zu 1,5 Meter Ausdehnung wird der ansehnlich rundliche Strauch breiter als hoch (nur 1,2 Meter). Er macht daher als Solitär eine gute Figur, aber auch als Unterpflanzung von Bäumen.3 ‘MARKEETA’S PRIZE’ kann eine Höhe von ca. 1,8 Meter erreichen. Diese großblumige Sorte wächst schön kompakt und eignet sich gut für Gruppenpflanzungen oder als Hintergrund einer Rabatte. Die scharlachroten Blüten sind besonders auffällig und liefern gestalterisch wertvolle Farbakzente im Halbschatten.

1


2


3


Fotos: Susanne Grüters

Fotos: Susanne Grüters

Fotos: Susanne Grüters

Fotos: Susanne Grüters (3), INKARHO GmbH, Portmeirion (2)